Völkermord in Emskirchen

Rattenjunge 05.06.2016, 13:26:45 Drachenlord vergleicht seine unglaubliche schwere (lel) Existenz mit millionenfachem Mord.
Krone des Gewinners lila_Q 05.06.2016 15:54:30

Drachenlord badet mal wieder im Selbstmitleid, vergleicht sich mit den Juden zur Zeit des Wolokaust und postuliert, die Hater hätten Gedanken eines österreichischen Malers übernommen.

Kommentare

  • zitieren
    lezfez 05.06.2016 13:46:32
    ; __ ;
  • zitieren
    Zipfel 05.06.2016 13:50:39
    :D seit langem mal wieder n echter schmundsler vom drachen
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 05.06.2016 13:53:32
    Aber wer soll sich denn ums Cybermobbing kümmern, wenns scheinbar nichtmal 20-30 Leute gibt, die Deutschlands Straßen in Ordnung bringen?

    Das Leben ist schwer ohne echte Chance :(
  • zitieren
    Bachkippe 05.06.2016 14:01:08
    “Dieses Denken hat uns Hitler gebracht, dieses Denken hat uns… irgendwelche anderen Menschen gebracht, ich will jetzt garkeine anderen Namen nennen.”

    Nein, Rainer. Du kannst keine anderen Namen nennen.
    Weil du dumm wie Brot bist und deine Theorie der letzte Scheiß ist.
  • zitieren
    gelöscht-20160919-120028 05.06.2016 14:16:08 (bearbeitet um 14:16:56).
  • zitieren
    MayWoodMUC 05.06.2016 14:18:54
    ungesehen 1p
  • zitieren
    Hondensnack 05.06.2016 14:20:10
    Der Zentralrat des Drachen mit seinem Vorsitzenden Rainer W. hat heute in einer Pressemitteilung seiner Empörung ausdruck verliehen und noch weitergehende Dorfverbote verlangt.
    Kritiker des Drachen, vom Drachen selbst abfällig als Haider bezeichnet, sehen darin eine wiederholte Anmaßung, ein anonymer Kritiker fragte laut wie lange es denn dauern würde, bis der Drachen endlich mal die Vergangenheit ruhen lassen könne, es sei ja schon ein paar Tage her und die meisten Youtuber heute seien damals gar nicht aktiv gewesen. Veranstaltungen im nahe gelegenen Nümmberch wurden abgesagt mit der Begründung, man könne nicht ruhigen gewissens feiern, wenn man wüsste, dass im nahe gelegenen Altschauerberg der Drache Opfer systematischer Entmenschlichung wird.
  • zitieren
    analritter2k 05.06.2016 14:31:48
    rein biomassemässig tötet man mit einem rainer gleich ganze völker. dieses fette dumme schwein
  • zitieren
    Avantgardist 05.06.2016 14:34:02
    Ich finde, Hitler wird missverstanden. Sicher wollte er auch nur Brügel rausschmeißen und fühlte sich von den Juden gehaided.
  • zitieren
    ArschwasserLieferant 05.06.2016 15:03:26
    Rainer ist für mich der Lachschon-Jude.
  • zitieren
    Flaxomat 05.06.2016 15:44:28
    hitla loide
  • zitieren
    sysfail 05.06.2016 15:54:02
    Schlechter Vergleich, denn der Hass auf Juden kommt von Propagandalügen. Rainer hat aber selber durch Tatsachen dafür gesorgt das man ihn nicht mag.

    Ich würde ihm vorschlagen sich das nächste mal mit Jesus zu vergleichen, Jesus hat nämlich auch selber dafür gesorgt das ihn manche nicht mochten.
  • zitieren
    Deathmachine 05.06.2016 15:58:01
    Zitat von: sysfail

    Ich würde ihm vorschlagen sich das nächste mal mit Jesus zu vergleichen, Jesus hat nämlich auch selber dafür gesorgt das ihn manche nicht mochten.

    Außerdem war Jesus auch eine neue Art von Mensch, die keinen Hass empfinden konnte.
  • zitieren
    Mod/RDW
    Prof. Hase 05.06.2016 16:01:17
    Ohne Dregg Alda, Adolf Haidla war etzerdla scho a weng böse
  • zitieren
    Igzorn 05.06.2016 16:14:15
    Rainer Winkler: Der Erste, der Cybermobbing wirklich verdient hat. Das ist auch das einzige, was er sich in seinem erbärmlichen Leben erarbeitet hat…
  • zitieren
    sysfail 05.06.2016 16:24:00
    Zitat von: Igzorn

    Rainer Winkler: Der Erste, der Cybermobbing wirklich verdient hat. Das ist auch das einzige, was er sich in seinem erbärmlichen Leben erarbeitet hat…

    Das ist kein Cybermobbing was Rainer erlebt. Cybermobbingopfer sind in der Regel unschuldig an ihrer Situation und haben keine Chance das Mobbing abzustellen. Rainer könnte das, er müsste nur aufhören seinen Unsinn selber über das Internet zu verbreiten und in spätestens einem Jahr hätte er Ruhe, siehe Creeper, bei dem hat es auch funktioniert.
  • zitieren
    Eselspimmelwurst 05.06.2016 16:30:44
    Zitat von: Bachkippe

    "Dieses Denken hat uns Hitler gebracht, dieses Denken hat uns… irgendwelche anderen Menschen gebracht, ich will jetzt gar keine anderen Namen nennen."

    Nein, Rainer. Du kannst keine anderen Namen nennen.

    Sah für mich kurz danach aus als wolle er RBS nennen :D
  • zitieren
    fabilou 05.06.2016 16:31:05
    das ist echt Krossartig
  • zitieren
    Mod/RDW
    Prof. Hase 05.06.2016 16:41:35
    Zitat von: Eselspimmelwurst

    Sah für mich kurz danach aus als wolle er RBS nennen :D
    Für Schwainer war RBS schlimmer als Hitler
  • zitieren
    ecnerwal 05.06.2016 17:01:28 (bearbeitet um 17:02:03).
    MEGADREIST

    Aber im Emskirchener Neuen Stürmer hatte ich mal was vom Ewigen Winkler gelesen…
  • zitieren
    AnimationsLard1510 05.06.2016 17:06:34
    Haider sin genau die gleichen wie Nazis oder Terroristne !
  • zitieren
    EyMala 05.06.2016 17:09:03
    Adolf Hitler mobbt Rainer Winkler. Das muss man wissen.
  • zitieren
    Kothumor 05.06.2016 18:15:19
    Zitat von: MayWoodMUC

    ungesehen 1p
  • zitieren
    Remington Tufflips 05.06.2016 18:23:32
    Rainer würde gerne alle Haider/Kritiker/Trolle ausnoggen und auslöschen. Erinnert dann ein bisschen an Adi.
  • zitieren
    Neo777 05.06.2016 18:36:08
    Ergebnis: Dregger bleibt unbesiegt.
  • zitieren
    Suppenteller 05.06.2016 18:51:15
    Holocaust nie gegeben > Drachenhaid nie gegeben ?
  • zitieren
    quaerere 05.06.2016 19:56:09
    Du fetter, dreckiger Hurensohn !
  • zitieren
    pump2 05.06.2016 19:57:01
    Ruiner muss sich wegen Nazis keine Sorgen machen, den hätten sie nämlich eh nicht in den Ofen gekriegt.
  • zitieren
    Hunkey 05.06.2016 21:27:11
    Das ist der absolute Gipfel….

    10er
  • zitieren
    Herzog_Nuttenpreller 05.06.2016 23:25:39
    Bitte lass eine Globale Haidwelle auf Ihn treffen.