17. Mai 2010 00:47:13 General von Saufenberg Vol.2

Ich find es erschreckend, wie manche Leute diese virtuellen Wesen namens “Gildenmitglieder” teilweise als Freunde betrachten. Wie kann man körperlose Menschen, mit denen man sich maximal über TS mal unterhalten hat (und dort zu 90% auch nur über WoW) auf eine solche Ebene verfrachten? Hier wächst eine Generation-Facebook heran, die eine völlig falsche Vorstellung von sozialer Interaktion besitzt, und massiv in WoW vertreten ist.
Wenn mir im Alltag solche Leute begegnen, kann ich nur noch an Fasut ins Xsicht denken. Aber zum Glück trauen sich die Meisten schon gar nicht mehr in diesen besagten “Alltag”.