19. August 2019 21:16:01 Prof. Hase

Zitat von: Wasserhahn


Bezahlt man die DW eigentlich per GEZ?
Steuern!

Zitat von: DW

Die DW ist seit der Neuordnung des Rundfunks als Folge der Deutschen Einheit die einzige verbliebene Rundfunkanstalt nach Bundesrecht. Sie erhält – anders als die ARD-Landesrundfunkanstalten, das DeutschlandRadio und das ZDF – keine Gebührengelder, sondern wird aus Steuermitteln des Bundes finanziert.

Der jährliche Etat beträgt 2018 rund 326 Millionen Euro.
https://www.dw.com/de/wer-finanziert-die-dw/a-279073 [dw.com]

Das ist ein Haufen Geld :o