14. November 2019 18:18:00 sk8ordie

Zitat von: Herzkönig


Ich finde es unglaublich köstlich, mit welchem religiösen Eifer hier diskutiert wird.

Ist ja auch nicht mehr feierlich, wie der gemeine E-Jünger mit der Bundesregierung Zentralen Planwirtschaftsstelle auf einer Linie ist. Das ist übrigens die gleiche Bundesregierung, die hier sonst gerne kritisiert wird.

Zitat von: Zentrale Planwirtschaftsstelle

Die Bundesregierung will die Kaufprämie (“Umweltbonus”) für Pkw mit Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb verlängern und für reine Elektroautos unter 40.000 Euro auf 6.000 Euro anheben.

Ihr Ziel: Bis 2030 sollen sieben bis zehn Millionen Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen sein.
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/klimaschutz/bundesregierung-foedert-e-autos-1688768 [bundesregierung.de]

Zitat von: wiwo

Das erste Millionenziel gab die Bundesregierung 2010 aus. Bis 2020 sollten eine Million Elektroautos auf Deutschlands Straßen fahren. Schon lange ist klar: Daraus wird nichts. Heute sind es etwa 220.000.

Man könnte meinen, eine solche Erfahrung mache vorsichtig. Doch seit wenigen Wochen posaunt die Bundesregierung gleich das nächste Millionenziel heraus. Bis 2030 soll es eine Million öffentliche E-Ladepunkte geben. Heute sind es etwa 21.100.
https://www.wiwo.de/politik/deutschland/autogipfel-das-naechste-millionenziel-der-bundesregierung/25187400.html [wiwo.de]


Auch die sonst so beliebten Grünen setzen einseitig auf E-Schmutz (Bonus Malus System ist ein Codewort für Umverteilung):


https://www.gruene-bundestag.de/themen/mobilitaet [gruene-bundestag.de]


Und jetzt wird es richtig ekelhaaf. Selbst Anton Hofreiter himself ist mit Schnappi im Prinzip einer Meinung:



Zitat von: Hofreiter HIMSELF

Ab 2030 dürfen nur noch abgasfreie Autos neu zugelassen werden – das ist ein anspruchsvolles, aber realistisches Ziel. Der Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor muss gesetzlich festgelegt werden. Das wäre ein klarer Fahrplan, der Planungssicherheit für die Autoindustrie und die Beschäftigten schafft, und der sich in die Pläne vieler anderer europäischer Staaten einreiht, die ebenfalls aus dem fossilen Verbrenner aussteigen.
https://www.gruene-bundestag.de/themen/mobilitaet/mit-plan-e-in-die-zukunft-starten [gruene-bundestag.de]

Plan­wirt­schaft, die

Bedeutung


von einer staatlichen Stelle zentral geplante Volkswirtschaft
https://www.duden.de/rechtschreibung/Planwirtschaft [duden.de]

Dieser Beitrag wurde von sk8ordie am 14.11.2019 18:20:11 bearbeitet.