1234 ... 46 weiter

Til "Mettigel" Schweiger

  • 11. August 2015 18:04:02 Aehnesseyy

    Konnte die Arroganz, Überheblichkeit, Selbstverliebtheit und herablassende Art dieses stammelnden Schauspielers ja noch nie leiden, der FB-Müll setzt dem ganzen aber die Krone auf.

    Warum es noch nie früher zu einem entsprechendem Shitstorm kam ist für mich ein Rätsel!

    Sein Umgang mit durchaus relevanten und problematischen Themen ist so unglaublich PR-Geil und verlogen, dass mir schon früher der Sack geplatzt ist… Zwei Beispiele:

    a) Seine Interviews zum Thema PTBS, Bundeswehr und der massiv PR-Begleitete Truppenbesuch in A-Stan bei dem er seinen damals neuesten Film “Schutzengel” -in dem er einen PTBS belasteten KSK Soldaten als Personenschützer im Zeugenschutzprogramm des BKA spielt- den Soldaten vorführte war für mich ein Schlag in die Fresse eines jeden Soldaten…

    Soldaten wurden nach der Filmvorführung vor die Pressekameras gezerrt um den Film zu “bewerten”… nach Aussage eines Kameraden wurde vorab der BEFEHL ausgegeben, dass keine negative Kritik geäußert werden darf!
    Diese Aussagen wurden dann PR-mäßig für die Werbung für den Film ausgeschlachtet…

    b) Zur PR-Zwecken besuchte er für seinen Film “Honig im Kopf” ein Altersheim -von der Bildzeitung begleitet- um auf das Thema Alzheimer aufmerksam zu machen… Auch hier wurden ältere Menschen nach der Vorführung des Filmes vor Kameras und Mikrofone gezerrt um postive Aussagen als Werbung für den Film auszuschlachten…

    Das diese verachtenswürdigende Paxis -aus dem Leid anderer Menschen Geld und PR-Aufmerksamkeit für seine Projekte zu generieren- noch nie vorher durch die Medien thematisiert wurde, sondern erst jetzt ein Twitter-Shitstorm über den Versuch auch noch aus Flüchtlingsleid Profit in Form von Schlagzeilen zu erzeugen für mediale Aufmerksamkeit sorgt ist für mich ein weiterer Skandal!

    FICK DICH til !!!!!! Ich scheiss auf dich!
    (til klein geschrieben aus mangeldem Respekt)

    Dieser Beitrag wurde von Aehnesseyy am 11.08.2015 18:04:59 bearbeitet.
        #1
  • Mod/RDW
    11. August 2015 18:29:02 BigBANG

    Ist eine wenig relevante Story, aber mein Vater hatte mal nen Geschäftstermin mit dem Typen. Irgendein geschäftliches bla bla wegen der Vermarktung der DVDs.
    Der Typ ist einfach nicht aufgetaucht und hat 5 Leute warten lassen.
    Scheint ein ziemlicher Spast zu sein. Um solche Aktionen zu bringen, muss man ziemlich respektlos und selbstgerecht sein.

    Dieser Beitrag wurde von BigBANG am 11.08.2015 18:34:15 bearbeitet.
        #2
  • 11. August 2015 18:43:11 gelöscht-20180206-124441

    So ist das eben, wenn realitätsferne Multimillionäre mit Villa in Nobelgegend, fernab jeglicher Brennpunkte, Sorgen und Probleme, anfangen über den kleinen Mann zu richten.

    Gemocht habe ich ihn nie. Seine Filme sind große Bauernfänger und er geht mir ziemlich am Arsch vorbei.

    Dieser Beitrag wurde von gelöscht-20180206-124441 am 11.08.2015 18:45:04 bearbeitet.
        #3
  • 11. August 2015 18:54:50 LarsLangfinger

    ach das is son hurensohn

        #4
  • 11. August 2015 19:42:15 gelöscht-20160927-221200

    Til Schweiger beachtet sich selber als intellektuell https://youtu.be/TG5bbxSIoN8?t=55 [youtu.be] und ist das deutsche Gutmenschentum satt https://youtu.be/TG5bbxSIoN8?t=22s [youtu.be]

        #5
  • 11. August 2015 19:42:55 Flaxomat

    wieso ist til so dauermett? xD

        #6
  • 11. August 2015 20:27:51 Bizarre Pr0n

    der typ hat einfach einen unterirdisch niedrigen iq. merkt man, sobald er das maul aufmacht oder man eine seiner mit ausrufezeichen überschwemmten kommentare liest.

    klassischer high-society-untermensch. einer, der es leider gottes irgendwie doch geschafft hat, obwohl er völlig minderbemittelt ist.

        #7
  • Mod/RDW
    11. August 2015 20:31:04 BigBANG

    Den Talkshow-Auftritt sehe ich das erste mal. Löst echt Fremdscham aus.

        #8
  • 11. August 2015 20:34:27 Sachverständiger

    til iss erst mal nen ja brötchen mit breitsamer

    immer wenn du hunger hast wirst du zum hurensohn

        #9
  • 11. August 2015 20:36:41 lachsbart

    Dann hat er aber schon sehr lange Hunger

        #10
  • 11. August 2015 20:49:48 gelöscht-20150821-091436

    Zitat von: Bizarre Pr0n


    klassischer high-society-untermensch. einer, der es leider gottes irgendwie doch geschafft hat, obwohl er völlig minderbemittelt ist.

    Das Mayweather-Syndrom

        #11
  • 11. August 2015 20:54:44 General_Dicht

    Aber ich find er fährt nen schönen Manta!

        #12
  • 11. August 2015 21:18:34 suburban zombie

        #13
  • 11. August 2015 21:47:39 WiWaWaldemar

    Der liefert echt gutes Mett :D
    So ein Trottel.

        #14
  • 11. August 2015 21:52:01 LarsLangfinger

    Den Drachenlordstream gucken und nebenher Til Schweigerberichte lesen. Bin kurz vorm implodieren.

        #15
  • 11. August 2015 22:00:15 KerryGold

    Til giba ruh!

        #16
  • 11. August 2015 22:04:20 NigelGold

    hahahah das ist so ein ideot ich bin viel mehr kluk als den

        #17
  • 11. August 2015 22:11:32 VudiRoeller

    Til sollte sich effektives Anti-Haider Coaching vom Drachenlord geben lassen.

        #18
  • 11. August 2015 23:22:52 gelöscht-20180221-081320

    Konnte den noch nie leiden. Ist der deutsche Will Smith. Vor allem seine Filme sind genau gleich aufgebaut. Und sein dummes Genuschele. Der gehört erschossen.

        #19
  • 12. August 2015 00:41:30 Tipico 2.0

    https://www.youtube.com/watch?v=Zp_ntrq_K40 [youtube.com]


    till schweiger = hurensohn!

    Dieser Beitrag wurde von Tipico 2.0 am 12.08.2015 00:42:04 bearbeitet.
        #20
1234 ... 46 weiter