Twitter-Mett

  • 30. Mai 2016 21:16:41 Eselspimmelwurst

    Hallo Freunde,

    ich bin mehr oder weniger zufällig über dieses Thema gestolpert, denn zu Twitter kam ich eigentlich erst relativ spät (und wegen eines gewissen Youtubers).

    Aber ich musste feststellen wie einfach man große Mengen an frischem und teilw. hochwertigem Mett & Lachz man damit generieren kann.

    Also, traut euch & kommt zu mir in den Thread und zeigt her eure besten Screenshots zum Thema Twitter-Mett.

        #1
  • 30. Mai 2016 21:16:52 Eselspimmelwurst

    Hier nun meine Story.

    Es fing an. an einem Sonntag Abend, ich (@Neonlicht_317) versuchte auf Twitter mehr oder weniger erfolglos unter dem #Unwetter nach Mett zu angeln. Fing an damit mich als Arbeitgeber auszugeben, der seine Belegschaft aufforderte (trotz Unwetter & Überschwemmung) morgen gefälligst zur Arbeit zu kommen sonst gäbe es eine Abmahnung usw.
    Bis auf 3 Hausfrauen sprang aber leider niemand darauf an.

    Doch dann, kam dieser Tweet:



    Und bevor ich begriff wie mir geschah quoll mein Postfach vor Mett nur so über :D




    Ich hatte (ohne es zu ahnen/planen) einen Nerv bei den #Gutmenschen getroffen, indem ich die beiden Themen #Flüchtlinge und #Unwetter zusammen in einen Topf warf.
    Neben viel Hass & Beschimpfungen, erhielt ich teilw. aber sogar Zuspruch, und so entwickelte sich im Laufe der Nacht und des nächsten Morgens eine hitzige Debatte über Aufgaben & Kapazitäten des Staates und der öffentl. rechtlichen Medien.

    Höhepunkt des ganzen war als Jörg Kachelmann himself auf den Trollzug mit aufsprang und ARD und ZDF öffentlich des Mordes durch Unterlassung beschuldigt hat :D


    Fortsetzung folgt.


    Hoffe ihr hattet Spaß damit, evtl. veröffentliche ich noch die wüstesten Beschimpfungen o.ä.

    Aber in erster Linie freue ich mich natürlich auf/über euer Twitter-Mett :)

    Dieser Beitrag wurde von Eselspimmelwurst am 30.05.2016 21:18:45 bearbeitet.
        #2
  • 30. Mai 2016 21:20:42 Eselspimmelwurst

    Zitat von: Hurdak


    bekomm doch mal nen Leben, du Strichjunge !!!

    Ahh :) köstliches Hurdak-Mett, einen besseren Beweis dass dieser Thread notwendig & gut ist kann es eigentlich nicht geben :D

        #3
  • 30. Mai 2016 21:21:02 suburban zombie

    haha wie geil das ist xD

        #4
  • 30. Mai 2016 21:23:40 Pimmelberger

    Vom Juristen zum Internettroll, Eltern und Co. sind bestimmt stolz und so

        #5
  • 30. Mai 2016 21:24:43 Sachverständiger

    Finds eigentlich ganz lustik.
    Massive unterlassene Hilfeleistung der Öffentlich Rechtlichen! Und Wetter sowieso nur manipuliert durch Tschämtrails.
    Anzeige gegen Merkel geht Montag raus.

        #6
  • 30. Mai 2016 21:28:55 gelöscht-20180721-124811

    Wir machen heute noch eine Sammelklage gegen die Bundesregierung.

    Hau mal die Beleidigungen raus

        #7
  • 30. Mai 2016 21:30:00 WhiteKnight

    Kommt ezala auch ein Stream von Dir, in dem Du uns von Deiner Lebensphilosophie und Deinem schweren Weg mit Pipi in den Augen erzählst?

        #8
  • 30. Mai 2016 21:30:18 Eselspimmelwurst

    Krokerdile mit 200er Puls werden es wahrscheinlich eh nicht verstehen :(
    Aber ich versuch's mal trotzdem:

    Geht ja nicht primär um meinen Beitrag, soll eher ein Sammelbecken für zukünftiges Twitter-Gedöns sein, würde ja dadurch auch die anderen Threads davon sauber halten.

    Wollte nur meinen Bericht abliefern damit es nicht heißt: Mach du doch erstmal usw.

        #9
  • 30. Mai 2016 21:30:56 gelöscht-20180721-124811

    Wo sind die Beleidigungen?

        #10
  • 30. Mai 2016 21:33:29 Eselspimmelwurst

    Zitat von: Sander


    Wo sind die Beleidigungen?

    Ich mach mir den Aufwand jetzt am Montagabend nicht aus über 500 Kommentaren die 20 besten rauszusuchen und zusammenzustellen um mir dann hinterher die Scheiße hier anzuhören.

    Ich warte 1-2 Tage, und wenns den Thread dann noch gibt werde ich (so es der Arbeitspulli zulässt) auch liefern.

        #11
  • 30. Mai 2016 21:34:24 WhiteKnight

    Zitat von: Eselspimmelwurst


    Twitter-Gedöns
    Twitter ist Abfall. Quelle: Twitter

        #12
  • 30. Mai 2016 21:37:58 Eselspimmelwurst

    Zitat von: WhiteKnight


    Zitat von: Eselspimmelwurst

    Twitter-Gedöns
    Twitter ist Abfall. Quelle: Twitter

    Twitter ist ein Werkzeug um Mett zu generieren. Wer das nicht begreift ist Abfall.

        #13
  • 30. Mai 2016 21:46:53 WhiteKnight

    Zitat von: Eselspimmelwurst


    Twitter ist ein Werkzeug um Mett zu generieren. Wer das nicht begreift ist Abfall.
    Löschen > Rechtfertigen

        #14
  • 30. Mai 2016 21:52:11 gelöscht-20180721-124811

    Zitat von: Eselspimmelwurst


    Zitat von: Sander

    Wo sind die Beleidigungen?

    Ich mach mir den Aufwand jetzt am Montagabend nicht aus über 500 Kommentaren die 20 besten rauszusuchen und zusammenzustellen um mir dann hinterher die Scheiße hier anzuhören.

    Ich warte 1-2 Tage, und wenns den Thread dann noch gibt werde ich (so es der Arbeitspulli zulässt) auch liefern.

    Annehmbarer Diehl

        #15
  • 30. Mai 2016 22:23:36 papadoz

    Also, dass Kachelmann sich tatsächlich in die Diskussion eingemischt hat, ist herrlich bescheuert…

    Twitter selbst ist mir zu kurzlebig… Was anderes als trollen macht da keinen Sinn.

        #16
  • 30. Mai 2016 22:44:05 lila_Q

    @Threadersteller: Bin gerückt. Weitermachen.

        #17
  • 31. Mai 2016 09:33:58 wurstmann

    Finde es auch okay.

        #18
  • 31. Mai 2016 17:15:36 gelöscht-20180221-081320

    Ist deiner Geltungssucht jetz genüge getan? Kann hier zu?

        #19
  • 31. Mai 2016 18:35:07 gelöscht-20160927-221200

    Habe auch gemerkt, dass undifferenzierte/ignorante Aussagen die Gutmenschen am meisten triggern. Gute Arbeit Bruder. Finde es richtig geil diese selbstgerechten Pisser vor Wut schäumen zu sehen

        #20