Bitcoins

  • 14. August 2019 22:40:49 AIDS

    Zitat von: emailgo


    Zitat von: AIDS

    Zitat von: AIDS



    Hab mal ne Chartanalyse für Euch gemacht

    Bis zum Wochenende wirds erstmal runter gehen

    Gut, hat etwas länger gebraucht als gedacht. Meinen Optionen isses egal. Schnallt Euch an, es ist noch nicht vorbei.

    Falsch. Optionen ist es nicht egal wie lang es dauert.

    Kraken hat jedem 10K FEE überwiesen, kostenlos. Das reicht noch für einige Rollover^^

        #1421
  • 17. August 2019 17:06:05 13_f_Cali

    Gold ist eine Wertanlage, die in keinem Portfolio fehlen sollte (neben Aktien, Immobilien etc.)

    Eine Alternative ist Bitcoin.
    Bitcoin ist deflationär.
    Bitcoin ist leichter zu transportieren als Gold.
    Bitcoin kann nicht konfisziert werden.
    Richtig verwahrt kann Bitcoin nicht gestohlen werden.
    Bitcoin kann in Minuten quer über die Welt an andere Personen weiter gegeben werden.

    Bitcoins Wert wird noch um ein Vielfaches steigen. Bitcoin ist digitales Gold.

        #1422
  • 17. August 2019 21:07:27 Luumuumba

    Bitcoins Wert wird noch um ein Vielfaches steige

    haha als ob

        #1423
  • 19. August 2019 18:21:26 Wurstwasserjunkie

    Bitcoin ist heute bisher 2,6% gestiegen nachdem Rakuten (Jap. E-Commerce Riese) seine Crypto Handelsplattform bekannt gegeben hat.

    Dazu noch der baldige start von Bitcoin settled Futures bei Bakkt im September dem 23.
    Das sind riesen News, die größten News die wir jemals im Cryptobereich hatten und das scheint alles noch nicht eingepreist zu sein. 3% sind doch gar nichts!

    Das wird noch zukünftig noch weitgehende Auswirkungen auf den Kurs haben.

    https://www.theblockcrypto.com/tiny/e-commerce-giant-rakuten-publicly-launches-crypto-exchange-currently-supports-btc-eth-and-bch/ [theblockcrypto.com]

        #1424
  • 19. August 2019 19:16:52 ecnerwal

    “E-commerce giant Rakuten publicly launches crypto exchange”

    Ein großes Unternehmen macht die x-te Handelsplattform auf, und nun?

        #1425
  • 19. August 2019 19:51:36 Wurstwasserjunkie

    Stimmt, wenn Amazon Morgen Bitcoin verkauft ist das ja nichts besonderes.

        #1426
  • 19. August 2019 21:27:31 ecnerwal

    Zitat von: Wurstwasserjunkie


    Stimmt, wenn Amazon Morgen Bitcoin verkauft ist das ja nichts besonderes.


    Sind alles Handelsplattformen, wo der Betreiber an den Differenzen Gewinn machen will… hat nichts mit dem originären Geschäftsfeld des Anbieters zu tun… wenn Amazon jetzt Bitcoin-Ratenzahlung etc. anbieten würde, wären es mal echte Nachrichten… Aldi, Rewe, Adidas, Apple… jeder kann eine Handelsplattform betreiben die nix mit dem Kerngeschäft zu tun hat… und hier ist der verquaste Cryptohype wieder da…

        #1427
  • 20. August 2019 11:50:32 gelöscht-20180921-124814

    Dass die Leute immer noch glauben wegen solcher News steigt der Kurs langfristig. Alles die, die Anfang 2018 im lambo Hype verkackt haben.
    Bitcoin wird sich nur als digitales gold etablieren, die 99% die es nie zu einer Anwendung schaffen verschwinden und ein paar Playern nebenher laufen.

        #1428
  • 21. August 2019 00:32:55 etzerdla

        #1429
  • 24. August 2019 14:09:24 13_f_Cali

    Na ihr Idioten? Seid ihr noch immer keine Milionäre?

    https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/ukraine-mitarbeiter-schuerften-bitcoins-im-atomkraftwerk-a-1283488.html [spiegel.de]

        #1430