Der Klimawandel ist eine Lüge

  • 14. Juli 2019 16:27:31 Kroesa_Maja

    Zitat von: sk8ordie



    Hockeystick und menschgemachte Erderwärmung? – Temperatur-Rekonstruktionen der letzten 1000 Jahre


    Zitat von: YT Beschreibung

    Anhand der Mainstream-Diagramme (Rekonstruktionen) zum Klimawandel zeige ich die Identität der Klimalage heute und vor 1000 Jahren, sowie die gleiche Schnelligkeit des Temperaturanstiegs in den Jahrhunderten zuvor. Außerdem ergibt sich dadurch die fehlende Korelation zwischen CO-2 und Temperatur, hingegen eine gute Korrelation zwischen der Sonneneinstrahlung und der Temperaturkurve der letzten 1000 Jahre.
    https://www.youtube.com/watch?v=o6DNuyHUUgw [youtube.com]
    Protip: nicht an seiner schicken Kleidung oder an seinem Studierzimmer erkennst du seine Qualifikation auf den ersten Blick, sondern am Bindestrich in “CO-2”.

        #721
  • 14. Juli 2019 17:00:11 sk8ordie

    Und Untermenschen erkennt man am Unterstrich?
    @ Kroesa_Maja

        #722
  • 14. Juli 2019 17:59:26 ProfessorSchnabel

    Ich liebe es, wenn sk8ordie und Kroesa sich im Klimafaden begegnen! Das ist wahrlich ein Treffen der Giganten.

        #723
  • 14. Juli 2019 18:02:14 Wasserhahn

    Hat sk8 mal einem Polizisten die Zähne rausgewichst?

        #724
  • 14. Juli 2019 18:22:45 TreuerStadtschinken

    Evtl. nur die Augen ausgedrückt.

        #725
  • 14. Juli 2019 18:32:40 sk8ordie

    Kroesa_Maja hat offensichtlich großes Interesse an meinen umstrittenen YT-Links.
    Deshalb noch mehr:

    Klimahysterie: Selbstmordprogramm der falschen Propheten

    Zitat von: YT Beschreibung


    Heute vor einem Monat veröffentlichte der YouTuber Rezo seine totalitären Vorstellungen zur Bekämpfung der angeblichen “Klimakrise”, nach dem Motto: “Es gibt nur eine legitime Einstellung”. Falsche Propheten gab es zwar schon immer. Aber noch nie bekamen sie so schnell so viel Publikum und wohl auch Einfluss wie heute. Doch die Rezepte sind dieselben wie vor Tausenden von Jahren: Untergangsphantasien, Panikmache, Erlösungsversprechen, Diktatur und oft genug auch ein Selbstmordprogramm. Genau das ist die von dubiosen Gestalten künstlich angefachte Klimahysterie.
    https://www.youtube.com/watch?v=ZvQJ_m6bQwQ [youtube.com]


    Konnte keine Bindestriche finden.

        #726
  • 15. Juli 2019 18:48:05 Reznor

    Wenn das auch nur ansatzweise stimmen sollte…

    https://sciencefiles.org/2019/07/14/neue-studie-der-mythos-des-menschengemachten-klimawandels-bricht-an-allen-ecken-und-enden-zusammen/ [sciencefiles.org]

    Greta wohl wieder mett.

        #727
  • Mod/RDW
    18. Juli 2019 21:48:39 schnappi

    NDR aktuell berichtet gerade darüber, dass man in Zukunft die Antarktis beschneien müsse.

    Ja, die meinen das ernst.


    Fuck jetzt haben sie ne Animation eingeblendet, wie Hamburg vom Meer überschwemmt wird
    :D:D

    Junge junge … den ÖR kannste doch nur noch wegbomben.

    Dieser Beitrag wurde von schnappi am 18.07.2019 21:49:54 bearbeitet.
        #728
  • 18. Juli 2019 21:51:53 ProfessorSchnabel

    Zitat von: schnappi


    NDR aktuell berichtet gerade darüber, dass man in Zukunft die Antarktis beschneien müsse.

    Merkel hat schon bei Frau Holle angerufen, um sie langsam darauf vorzubereiten, dass sie aus dem Ruhestand zurückkommen muss.

        #729
  • 18. Juli 2019 22:04:47 TreuerStadtschinken

    Zitat von: schnappi


    Fuck jetzt haben sie ne Animation eingeblendet, wie Hamburg vom Meer überschwemmt wird

    Welch herber Verlust.

        #730
  • 18. Juli 2019 22:16:46 ProfessorSchnabel

    Zitat von: TreuerStadtschinken


    Welch herber Verlust.

    Das ist aber harsch. Den HSV würde ich schon vermissen – kaum ein Club weiß so gut zu unterhalten.

        #731
  • 18. Juli 2019 22:19:05 TreuerStadtschinken

        #732
  • 18. Juli 2019 22:27:42 ProfessorSchnabel

    LS-Prügelknabe matzeg hätte in der Situation ‚noch 'n Problem‘ gehabt.

        #733
  • 18. Juli 2019 22:28:44 TreuerStadtschinken

    Zitat von: ProfessorSchnabel


    LS-Prügelknabe matzeg hätte in der Situation ‚noch 'n Problem‘ gehabt.

    Besser isses!

        #734
  • 20. Juli 2019 11:35:23 Der_Manni

    https://www.gmx.net/magazine/wissen/natur-umwelt/pornos-beschleunigen-klimawandel-33862104 [gmx.net]


    Hier. Da habters. Der Beweis dass diese Scheisse nur groß angelegte Satire ist.

        #735
  • 20. Juli 2019 11:38:37 hodensalat

    Beim Wichsen erzeugt man ja noch zusätzlich Abwärme durch die ganze Reibung.

    Kleiner Lifehack: Wenn man mal ein Lagerfeuer machen möchte und kein Feuerzeug dabei hat, dann ein einfach so hart loswichsen bis die Funken sprühen.

        #736
  • 20. Juli 2019 12:57:50 Barraco Barner

    Ab nächste Woche wieder jeden Tag auf allen Kanälen und natürlich in der Bild Zeitung, der Klimawandel ist an dieser schrecklichen Hitze Schuld. So kommen wird.

        #737
  • 20. Juli 2019 14:02:25 sk8ordie

    Lasst mal Argumente gegen Klima-Scam-Opfer sammeln. Ich fang mal an:


    Temperaturmessungen
    - Messtationen sind vollkommen ungleichmäßig über den Erdball verteilt.
    - Messreihen sind inkonsistent, damit nicht vergleichbar.
    - Lediglich eine Ermittlung der Oberflächentemperatur.
    - Auswertung und Publikation der Daten erfolgt durch ausgewählte Institutionen (NASA, NOAA etc.), denen man blind vertrauen muss.





    CO2-Messungen
    - Messtationen sind vollkommen ungleichmäßig über den Erdball verteilt.
    - Messmethode wurde verändert
    - Bei der ältesten Messreihe auf einem Vulkan wird dessen CO2-Ausstoß aus den Messdaten “entfernt”
    - CO2 ist schwerer als Sauerstoff und Stickstoff, demnach kann man den "Gehalt an CO2 in der Atmosphäre" wohl eher nicht genau ermitteln. Man misst imho lediglich den Gehalt des bodennahen CO2.


    https://en.wikipedia.org/wiki/Mauna_Loa_Observatory [en.wikipedia.org]

    Pflanzen und CO2
    - Durch einen erhöhten CO2-Gehalt benötigen Pflanzen weniger Wasser, da die Verdunstung gemindert wird.
    - Bessere Hitzeresistenz.
    - Photosyntheserate wird gesteigert (auch gut für das Bodenleben).
    - Ab einem Wert von unter 150ppm funktioniert die Photosynthese nicht mehr.
    - Optimum für heutige Pflanzenzüchtungen liegt bei 1000ppm und mehr.


    https://www.pflanzenforschung.de/de/journal/journalbeitrage/stoffwechselweg-entdeckt-wie-pflanzen-die-anzahl-ihrer-10276 [pflanzenforschung.de]

        #738
  • 20. Juli 2019 14:38:47 Dr.IndianaHorst

    Zitat von: TreuerStadtschinken


    Zitat von: ProfessorSchnabel

    LS-Prügelknabe matzeg hätte in der Situation ‚noch 'n Problem‘ gehabt.

    Besser isses!

    Isser weider gegangen?

        #739
  • 20. Juli 2019 19:39:33 BSKartoffel

    Die Menschen sind nicht böse die Menschen sind nur dumm!

        #740