Thread "AfD nun auch dood?" nun auch dood

  • 2. Dezember 2019 22:07:54 Linda van da Slampn

    Zitat von: Prof. Hase


    Zitat von: comicfabrik

    … dünnschiss …
    Auf einer Skala von 1 bis hirntot, wie behindert bist du eigentlich?

    Er soll auf deine gesicht sagen, wenn er nicht ne Lügner is

        #1821
  • 2. Dezember 2019 22:14:03 Linda van da Slampn

    Zitat von: GEZ_Eintreiber


    Kommentar aus der Tagesschau … Nazis werden somit in der AfD immer stärker und alle demokratischen Parteien müssen dagegen halten. Denn wer kämpft für das Recht, der hat immer Recht gegen Lüge und Ausbeuterei.

    Die Presse-Kommentare standen alle vorher schon fest. Egal wie es gelaufen wäre - der böse Flügel übernimmt die Blauen und hat alle schwul gemacht. Es ist wichtig, eine möglichst radikale AfD aufzubauen, damit man den ganzen Bullshit gechne Rechts weiter finanzieren kann.

    Die ärgern sich aber schon a weng, dass es keinen Streit gab. Das ist sehr bitter für die Medienfozn. Das macht mich a weng fröhlich so

        #1822
  • 2. Dezember 2019 22:21:46 EmilNurz

    Zitat von: comicfabrik


    ja schade
    der curio der anscheinend nichtmal die verkorkste yüxel
    satire begreifen konnte

    wäre genau der richtige mann gewesen

    *prust gröhl *

    ps hier ist wirklich unglaublich viel los
    respekt

    Deine Comics hat auch nie jemand begriffen.

        #1823
  • Mod/RDW
    2. Dezember 2019 23:17:11 schnappi

    Prust gröhl iksdeh

        #1824
  • 3. Dezember 2019 01:07:05 ProfessorSchnabel

    Zitat von: Prof. Hase



    Besonders beeindruckt mich, wie er es schafft, als selbst ernannter ‚Germanist‘, ‚Lektor‘ und ‚Korrektor‘ in seiner Bio gleich mal ein Komma an den Anfang eines Wortes zu setzen. Ist sicherlich eine subversive Botschaft, die die Welt verändern würde, wenn sie jemand verstünde.

    Dieser Beitrag wurde von ProfessorSchnabel am 03.12.2019 01:08:44 bearbeitet.
        #1825
  • 3. Dezember 2019 02:33:37 Olga_Machslochoff

    Zitat von: ProfessorSchnabel


    Zitat von: Prof. Hase


    Besonders beeindruckt mich, wie er es schafft, als selbst ernannter ‚Germanist‘, ‚Lektor‘ und ‚Korrektor‘ in seiner Bio gleich mal ein Komma an den Anfang eines Wortes zu setzen. Ist sicherlich eine subversive Botschaft, die die Welt verändern würde, wenn sie jemand verstünde.

    Das ist wieder einer dieser Fälle in denen man sich ermahnt nicht vom Äußeren auf die inneren Werte zu schließen, dann aber resigniert feststellen muss dass im Kern jedes Vorurteils eben doch mindestens ein Funken Wahrheit steckt.



    Oberflächliche Beautyolga empfiehlt einen Mole Remover, ne Haarpigmentierung, neue Brauen- und Bartfrisur und optional etwas Kraftausdauertraining.

    Der könnte für unter 500€ dauerhaft wesentlich weniger abschäumig aussehen.

    Dieser Beitrag wurde von Olga_Machslochoff am 03.12.2019 02:35:48 bearbeitet.
        #1826
  • 3. Dezember 2019 02:42:32 ProfessorSchnabel

    Da hängt halt einfach ein ganzer Hoden im Gesicht.

        #1827
  • 3. Dezember 2019 02:43:07 Hazelnut

    Geil

        #1828
  • 3. Dezember 2019 02:52:27 Olga_Machslochoff

    Neues Gesellschaftsspiel: Errate die politische Gesinnung und den volkswirtschaftlichen Wert anhand des Konterfeis.







    Ok okee. Gibt auch viele heiße Dullimettchen. #notall

        #1829
  • 3. Dezember 2019 03:10:58 ProfessorSchnabel

    Das letzte Bild ist der Killer.

        #1830
  • 4. Dezember 2019 16:07:40 sk8ordie

    Thema AFD Parteitag

    Warum wurde statt Curio ein Niemand aus dem Osten gewählt und warum wurde in fast jeder Rede Herr Afd in der Afd Wolfgang Gedeon gemobbt?

    Der Auftritt von Gedeon zeigt auf, wie linksversifft die AFD mittlerweile ist.
    https://youtu.be/I-nj_-sUwPo?t=23710 [youtu.be]

    Treuer Parteisöldner zeigt die rote Karte beim Auftritt von Gedeon.

    Dieser Beitrag wurde von sk8ordie am 04.12.2019 16:17:51 bearbeitet.
        #1831
  • 4. Dezember 2019 16:24:18 DingDong

    Gedeon hat einen an der Marmel und verdient es keine Sekunde in Schutz genommen zu werden IMHO

        #1832
  • 4. Dezember 2019 17:04:18 DikkerKattern

    Der Rede von Gedeon zeigt vor allem dass Gedeon nuschelt.

        #1833
  • 4. Dezember 2019 17:07:03 comicfabrik

    der höckler marschiert doch nicht durch?

        #1834
  • 4. Dezember 2019 17:11:32 DikkerKattern

    https://www.youtube.com/watch?v=krVSXzEc0Ac [youtube.com]
    Wenn ich Chrupalla wäre, hätte ich an der Stelle klar gesagt, dass es mir völlig egal ist, ob die Nazis den Begriff “Umvolkung” benutzt haben, oder nicht. Wenn in einem Migrationsprozess eine vorherrschende Ethnie durch eine andere ersetzt wird, dann ist der Begriff “Umvolkung” eine treffende Bezeichnung. Deshalb ist der Begriff hier angebracht, und dafür spielt es keine Rolle, wer ihn zuvor benutzt hat.

        #1835
  • 5. Dezember 2019 08:40:41 Rocky

    Schade das der Curio nicht in forderster Reihe steht, finde seine reden im Bundestag sehr stark.

        #1836
  • 5. Dezember 2019 11:02:24 comicfabrik

    Zitat von: DikkerKattern


    https://www.youtube.com/watch?v=krVSXzEc0Ac [youtube.com]
    Wenn ich Chrupalla wäre, hätte ich an der Stelle klar gesagt, dass es mir völlig egal ist, ob die Nazis den Begriff “Umvolkung” benutzt haben, oder nicht. Wenn in einem Migrationsprozess eine vorherrschende Ethnie durch eine andere ersetzt wird, dann ist der Begriff “Umvolkung” eine treffende Bezeichnung. Deshalb ist der Begriff hier angebracht, und dafür spielt es keine Rolle, wer ihn zuvor benutzt hat.

    es bleibt nun mal rechter
    wahn
    leb damit , bubi

        #1837
  • Mod/RDW
    5. Dezember 2019 11:09:18 schnappi

    Wie wäre es, wenn du mal anfängst Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung zu verwenden?

        #1838
  • Mod/RDW
    5. Dezember 2019 11:30:59 BigBANG

    leb damit , bubi

        #1839
  • Mod/RDW
    5. Dezember 2019 15:32:29 schnappi

    Bekomme ich gerade hier angezeigt. Wat? :D

        #1840