1234 ... 29 weiter

UN-Migrationspakt

  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 09:12:36 Prof. Hase

    Der „Globale Pakt über Sichere, Geregelte und planmäßige Migration“, der Anfang Dezember in Marokko auf einer UN-Vollversammlung verabschiedet werden soll, hat es in sich. Und das schlimme: kaum jemand weiß, dass es ihn gibt, geschweige denn, worum es geht.

    Tichy fasst es gut zusammen… Ja ok… schon ziemliche WoT :D
    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/un-migrationspakt-bedingungslose-kapitulation/ [tichyseinblick.de]

    Tichyseinblick hat den Entwurf auch in voller Länge übersetzt
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/globaler-pakt-fuer-migration-der-entwurfstext-in-voller-laenge/ [tichyseinblick.de]

    Tichy schreibt korrekt, dass der Vertrag nicht “bindend” ist, aber die NGOs werden sich darauf stürzen und das durchprügeln. Darauf kann man sich verlassen.

    Website der UN
    https://refugeesmigrants.un.org/migration-compact [refugeesmigrants.un.org]

    Vertragswerk als PDF
    https://refugeesmigrants.un.org/sites/default/files/180713_agreed_outcome_global_compact_for_migration.pdf [refugeesmigrants.un.org]

    Was kann man tun? Irgendwie ist man da wieder total machtlos. Der nimmermüde Martin Sellner hat eine Petition gestartet und Flugblätter entworfen. Aufhalten wird das den Pakt nicht, aber immerhin wissen dann die Leute, was auf sie zukommt…

    https://migrationspakt-stoppen.info/ [migrationspakt-stoppen.info]

    Dieser Beitrag wurde von Prof. Hase am 09.10.2018 22:48:46 bearbeitet.
        #1
  • 8. Oktober 2018 09:39:08 Qu4rkey

    Danke fuer den mettatizer am Morgen du wiggsgruebbel..

        #2
  • 8. Oktober 2018 09:45:06 Wasserwerfer3

    NGOs sind nur stark wie sie die jeweilige Regierung gewähren lässt. Deshalb sollte man eher Sorge vor einer Rot-Rot-Grünen Regierung haben, die sich auf diesen Pakt später berufen wird.

        #3
  • 8. Oktober 2018 09:51:24 waldorf

    hab Migrationspack stoppen gelesen

        #4
  • 8. Oktober 2018 09:57:02 kleinerBauch

    Ein Grund mehr das sinkende Schiff zu verlassen Freunde.

        #5
  • 8. Oktober 2018 10:15:01 Hogan

    Einfach selbst zum Migranten werden und die Herrlichkeiten dieses Paktes für sich in einem neuen gelobten Land einfordern.

        #6
  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 11:28:44 baumarktfuzzy

    Und wer macht nicht mit? USA, Ungarn, Australien (und vielleicht Österreich)

        #7
  • 8. Oktober 2018 13:55:46 Rauchmelder

    Wieder gute Aktion von Sellner. Glaube aber nicht, dass das viel bringen wird. Der Durchschnittsbürger hat keinerlei Interesse für Politik jenseits Talkshow und Bundestagswahl. Der weiß nicht mal, dass es diesen Pakt gibt und daran wird sich wohl auch nichts ändern.
    Gibt dann halt noch ein paar hunderttausend Fuggmänner mehr, die “jetzt halt da sind” und für die der CDU-Wähler fleißig ackern geht, wenn er nicht gerade auf einer Demonstration gegen Rechts mitmarschiert.

        #8
  • 8. Oktober 2018 15:18:20 rauchmeddler

    Bei keiner Berichterstattung kann auch keiner dagegen sein. Geschickt

        #9
  • 8. Oktober 2018 16:14:22 gelöscht-20190301-091134

    Hallo habe für die Lesefaulen unter euch den Pakt zusammengefasst:

    Alle wirtschaftsstarken, sicheren Länder dieser Erde mit halbwegs funkltionalem Sozialsystem sollen sich tief über den Schreibtisch beugen und sich von jedem Dahergelaufenen ganz tief in den Hintern rammeln lassen. Dies gilt nicht für Menschen, die in der Lage sind, selbst etwas zu einer gelingenden Gesellschaft beizutragen. Selbst scchuld wenn ihr Einkommen habt, ihr Spastis.

    Okay, fertig.

        #10
  • 8. Oktober 2018 17:43:33 Sittenstrolch

    Also, jetzt Mal ernsthaft, gibt's irgendwo ein UN-Papier zu dem, was da drin steht?

    Dieser Beitrag wurde von Sittenstrolch am 08.10.2018 17:45:20 bearbeitet.
        #11
  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 18:16:50 Murphy82

    Zitat von: baumarktfuzzy


    Und wer macht nicht mit? USA, Ungarn, Australien (und vielleicht Österreich)

    China bestimmt auch nicht.

    Ich glaub es macht nur Deutschland mit

        #12
  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 18:21:41 Prof. Hase

    Zitat von: Sittenstrolch


    Also, jetzt Mal ernsthaft, gibt's irgendwo ein UN-Papier zu dem, was da drin steht?
    Website der UN
    https://refugeesmigrants.un.org/migration-compact [refugeesmigrants.un.org]

    Vertragswerk als PDF
    https://refugeesmigrants.un.org/sites/default/files/180713_agreed_outcome_global_compact_for_migration.pdf [refugeesmigrants.un.org]

        #13
  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 18:22:53 Prof. Hase

    Zitat von: Murphy82


    China bestimmt auch nicht.

    Ich glaub es macht nur Deutschland mit
    Klar machen China, Russland und Saudi-Arabien mit, aber die scheren sich im Gegensatz zu Deutschland einen Scheiß um die Umsetzung

        #14
  • 8. Oktober 2018 18:48:15 Sittenstrolch

    Zitat von: Pdf


    [...]
    Minimize the adverse drivers and structural factors that compel people to leave their
    country of origin
    [...]
    Ensure that all migrants have proof of legal identity and adequate documentation
    [...]
    Strengthen the transnational response to smuggling of migrants
    [...]
    Manage borders in an integrated, secure and coordinated manner
    [...]
    Create conditions for migrants and diasporas to fully contribute to sustainable
    development in all countries

    Also, so wie sich das liest ist das eher Vermeidung von Situationen wie 2015/16 als “Refugees, geht wohin ihr wollt”.

    Und von “Sanktionen für intolerante Kritiker” kann ich da gar nichts lesen, hab jetzt aber auch nicht alle 34 Seiten geschmökert.

    €: Danke fürs suchen Haes.

    Dieser Beitrag wurde von Sittenstrolch am 08.10.2018 18:48:51 bearbeitet.
        #15
  • 8. Oktober 2018 19:13:18 ecnerwal

    “…der Anfang Dezember in Marokko auf einer UN-Vollversammlung verabschiedet werden soll.” Naja, ist noch nichts entschieden.

        #16
  • 8. Oktober 2018 19:16:35 Kothumor

    Hab bei dem Fratzenbuch-Unterschichtenbild aufgehört zu lesen, um diesen Kommentar zu schreiben.

        #17
  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 20:23:27 Prof. Hase

    Zitat von: Kothumor


    Hab bei dem Fratzenbuch-Unterschichtenbild aufgehört zu lesen, um diesen Kommentar zu schreiben.
    Was ist 1 “Fratzenbuch-Unterschichtenbild”?

    Zitat von: ecnerwal

    “…der Anfang Dezember in Marokko auf einer UN-Vollversammlung verabschiedet werden soll.” Naja, ist noch nichts entschieden.
    Reine Formsache. Auf den Vertragstext wurde sich ja schon geeinigt.

        #18
  • Mod/RDW
    8. Oktober 2018 21:48:20 Prof. Hase

    Zitat von: Sittenstrolch


    Und von “Sanktionen für intolerante Kritiker” kann ich da gar nichts lesen, hab jetzt aber auch nicht alle 34 Seiten geschmökert.
    Ja, gut, da steht natürlich nicht drin “Alle die Fugees blöd finden ab ins Gulag” :D

    Siehe 33. a)
    Zitat von: UN

    Enact, implement or maintain legislation that penalizes hate crimes and aggravated hate crimes targeting migrants…
    Hate crimes ist so ein schwammiger Begriff

    Zitat von: UN

    …and train law enforcement and other public officials to identify, prevent and respond to such crimes and other acts of violence that target migrants…
    Also Ausbau der staatlichen Infrastruktur zur Bekämpfung von Hassverbrechen. Die Antonio Amadeo Hurensohn Stiftung schart schon mit den Hufen!

    Zitat von: UN

    …as well as to provide medical, legal and psychosocial assistance for victims
    Ebenso die Anwälte!

        #19
  • 8. Oktober 2018 22:26:46 Triggerman

    Zitat von: ecnerwal


    “…der Anfang Dezember in Marokko auf einer UN-Vollversammlung verabschiedet werden soll.” Naja, ist noch nichts entschieden.

    Auf EU Ebene haben im EU Parlament CDU , CSU, SPD, FDP, Grüne und die Linke einstimmig für eine Ratifizierung gestimmt ( das war im Sommer , soweit ich mich erinniere) . Da die keinen da hin schicken, der sich darüber hinwegsetzt ist es also schon entschieden.

    Ist halt vorbei das ganze Spiel - im nächsten Bankencrash / Wirtscchaftscrash in ein paar Jahren haben wir Bürgerkrieg.

    Dieser Beitrag wurde von Triggerman am 08.10.2018 22:30:37 bearbeitet.
        #20
1234 ... 29 weiter