Breaking Bad Film

  • 14. Februar 2019 12:30:26 Dr.IndianaHorst

    Zitat von: vvjloretta


    lol, nwl ist ein Depp

        #21
  • Mod/RDW
    14. Februar 2019 12:31:13 Prof. Hase

    Verliere bei Serien häufig irgendwann das Interesse, BB habe ich allerdings durchgesuchtet. Was den Film angeht, sehe ich das ähnlich wie der OP, die Serie ist (gut) zu Ende erzählt und Netflix-Filme sind mies bis meeeeehhhh.

        #22
  • 14. Februar 2019 12:36:45 neinweiterlinks

    lel die Fanboys sind mett :D

        #23
  • 14. Februar 2019 12:39:22 waldorf

    Frage für einen Froind

    Was ist ein richtiger Fanboy?
    Jemand der BB liebt und SpinOffs zum Kohle scheffeln ablehnt?
    Oder jemand der Kohle für jeden Scheiss ausgibt der auch nur annähernd was BB zu tun hat?

        #24
  • 14. Februar 2019 12:52:02 WD_40

    Zitat von: waldorf


    Was ist ein richtiger Fanboy?
    Jemand der BB liebt und SpinOffs zum Kohle scheffeln ablehnt?
    Oder jemand der Kohle für jeden Scheiss ausgibt der auch nur annähernd was BB zu tun hat?

    Ersteres. Zweitere sind unmündige Idioten.

    Zitat von: neinweiterlinks

    lel die Fanboys sind mett :D

    Du hast die Diskussion verloren.

        #25
  • 14. Februar 2019 12:52:50 500462

    und was sind StarWars Fans?

        #26
  • 14. Februar 2019 12:54:39 WD_40

    Pickelige Kellernerds.

        #27
  • 14. Februar 2019 13:04:19 emailgo

    Zitat von: schnappi


    Dann weiß ich, welchen Thread ich nicht mehr anklicken brauche.

    So wie den Drachenthread?

        #28
  • 14. Februar 2019 13:20:10 Orgasmuskontrolleur

    BB beste. Abgesehen vielleicht von The Wire. BCS immer noch besser als 99%. Jeder, der das anders sieht, ist ein degeneriertes Kuchenkind, das neigeschürt gehört.

        #29
  • 14. Februar 2019 14:02:13 TreuerStadtschinken

    Zitat von: Orgasmuskontrolleur


    BB beste. Abgesehen vielleicht von The Wire.

    Bist zwar a weng a Fascho, aber The Wire ist wirklich beste.

        #30
  • 14. Februar 2019 14:06:27 Hazelnut

    Zitat von: waldorf


    Frage für einen Froind

    Was ist ein richtiger Fanboy?
    Jemand der BB liebt und SpinOffs zum Kohle scheffeln ablehnt?
    Oder jemand der Kohle für jeden Scheiss ausgibt der auch nur annähernd was BB zu tun hat?

    Fanboys sind eigentlich klar definiert als Leute, die extreme Fans von einer Sache sind, bis zu einem Punkt, an dem sie dabei jegliche begründete Kritik oder Einwände über jene Sache im Vorfeld nicht zulassen (was oftmals mit dem Bedürfnis einhergeht, andere abzuwerten). Besonders nervig übrigens Apple Fanboys, Konsolen Fanboys, PC Masterrace Typen (was im Übrigen auch irgendwo nur eine Form von Fanboytum ist) u.v.m.

        #31
  • 14. Februar 2019 14:19:33 rauchmeddler

    Star Wars Fanboys feiern auch nicht Solo oder Ep. 1, 2, 3 oder 7 und 8. Genausowenig feiern BB Fanboys BCS.

    Roque 1 wird aber von Star Wars Fanboys gefeiert, fällt mir grad ein. Schwieriges Thema. Ist halt keine homo(gnihi)gene Menge

    Dieser Beitrag wurde von rauchmeddler am 14.02.2019 14:20:36 bearbeitet.
        #32
  • 14. Februar 2019 14:25:48 Hazelnut

    Star Wars Fans/Fanboys wissen aber auch generell irgendwie selbst schon lange nicht mehr, was sie eigentlich wollen hat man das Gefühl

    Dieser Beitrag wurde von Hazelnut am 14.02.2019 14:27:23 bearbeitet.
        #33
  • 14. Februar 2019 14:36:05 waldorf

    Zitat von: Hazelnut


    Zitat von: waldorf

    Frage für einen Froind

    Was ist ein richtiger Fanboy?
    Jemand der BB liebt und SpinOffs zum Kohle scheffeln ablehnt?
    Oder jemand der Kohle für jeden Scheiss ausgibt der auch nur annähernd was BB zu tun hat?

    Fanboys sind eigentlich klar definiert als Leute, die extreme Fans von einer Sache sind, bis zu einem Punkt, an dem sie dabei jegliche begründete Kritik oder Einwände über jene Sache im Vorfeld nicht zulassen (was oftmals mit dem Bedürfnis einhergeht, andere abzuwerten). Besonders nervig übrigens Apple Fanboys, Konsolen Fanboys, PC Masterrace Typen (was im Übrigen auch irgendwo nur eine Form von Fanboytum ist) u.v.m.
    ok, danke hab hier noch gar keinen BB Fanboy detektiert da irgendwie alle ein Problem mit dem neuen Film haben
    aber gucken werden sie ihn alle, diese Heuchler

        #34
  • 14. Februar 2019 15:07:34 WD_40

    Zitat von: waldorf


    aber gucken werden sie ihn alle, diese Heuchler

    Garantiert. Um ihn dann scheiße zu finden.

        #35
  • 14. Februar 2019 15:50:28 waldorf

    Zitat von: WD_40


    Zitat von: waldorf

    aber gucken werden sie ihn alle, diese Heuchler

    Garantiert. Um ihn dann scheiße zu finden.
    Kennt man. man findet etwas schon scheiße, obwohl man es gar nicht kennt und dann ist es am Ende auch so.

        #36
  • 14. Februar 2019 16:20:23 panic

    Zitat von: neinweiterlinks


    Als Nicht-Ami war BB nicht besonders spannend anzuschauen. Hab mir durch den Hype besseres vorgestellt. Hab dann x Staffeln übersprungen und mir noch das Ende reingezogen. Nja. Pfft.
    Das darf doch wohl nicht wahr sein…

        #37
  • 14. Februar 2019 18:13:29 WD_40

    Zitat von: waldorf


    Zitat von: WD_40

    Zitat von: waldorf

    aber gucken werden sie ihn alle, diese Heuchler

    Garantiert. Um ihn dann scheiße zu finden.
    Kennt man. man findet etwas schon scheiße, obwohl man es gar nicht kennt und dann ist es am Ende auch so.

    Filmverleihe und Kinobesitzer lieben diesen Trick.

        #38
  • 14. Februar 2019 18:40:14 TreuerStadtschinken

        #39
  • 14. Februar 2019 19:05:52 Hazelnut

    Zitat von: TreuerStadtschinken



    https://www.youtube.com/watch?v=SV4OvhsiBOw [youtube.com]

        #40