Genug geknuspert

  • Mod/RDW
    8. November 2019 20:14:21 BigBANG

    Ich empfehle dir dieses Buch, wenn du das linke Narrativ umfänglich durchschauen möchtest.
    https://www.amazon.de/Mit-Linken-leben-Martin-Lichtmesz/dp/3944422961/ [amazon.de]

        #41
  • 8. November 2019 21:45:25 AIDS

    Zitat von: BigBANG


    Kannst du mir eine konkrete Aussage von Gauland nennen, die ihn zum dummen Spacken macht? Ich behaupte deine Antipathie gegenüber Gauland basiert nicht auf einer kritischen Auseinandersetzung, sondern auf Schlagzeilen und News, die Teil der linken Gesinnungsobrigkeit sind.

    Wenn du eine neue Alternative gründest, dann wird folgendes passieren:
    - du wirst völlig unbegründet und unsachlich mit Schimpfwörtern versehen (Nazi, Hetzer, … )
    - deine Person wird angegriffen und der unbeteiligte Zuschauer hält dich für einen Schmutzfink, so wie du Gauland für einen Schmutzfink hältst

    Du bist noch nicht red-pilled genug, um die Gesamtsituation zu erkennen.

    Gauland ist im Gegensatz zu Curio oder Meuthen ein absoluter Noob im Umgang mit den Massenmedien. Das ist mein Hauptkritikpunkt. Was soll die scheiß Dackelkrawatte, was soll das “Wir werden sie jaaagen”, was soll seine aggressive Art zu reden? Er selbst ist nicht redpilled genug um nicht in das Narrativ zu passen. Er biedert sich geradezu dazu an in das Narrativ gepresst zu werden.

        #42
  • 9. November 2019 00:00:18 MeineOlle

    Zitat von: BigBANG


    Kannst du mir eine konkrete Aussage von Gauland nennen, die ihn zum dummen Spacken macht?

    https://www.faz.net/aktuell/politik/gauland-der-klimawandel-ist-politisch-motivierte-panikmache-16392491.html [faz.net]

        #43
  • 9. November 2019 05:36:56 Schweinemasturbatorr

    Zitat von: MeineOlle


    Zitat von: BigBANG

    Kannst du mir eine konkrete Aussage von Gauland nennen, die ihn zum dummen Spacken macht?

    https://www.faz.net/aktuell/politik/gauland-der-klimawandel-ist-politisch-motivierte-panikmache-16392491.html [faz.net]

    Hat er recht. Seit Al Gores “Eine unbequeme Wahrheit und wie mein Junge von einem Auto angefahren wurde” sollte das eigentlich klar sein.

    @AIDS

    Keine Partei besteht nur aus superprofessionellen Übermenschen die nie Fehler machen. Die scheinst eher ein V Mann zu sein der das “rechte” Spektrum noch weiter aufsplittern und schwächen will.

        #44
  • 9. November 2019 12:43:15 TreuerStadtschinken

    Die deutschen sind unser Unglück.

        #45
  • 9. November 2019 14:46:16 rauchmeddler

    Aufstand der KnuSSperer wann?

        #46
  • 9. November 2019 17:17:56 Hazelnut

    Green Pill it is

    Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet

        #47
  • 9. November 2019 18:00:32 AIDS

    Zitat von: MeineOlle


    Zitat von: BigBANG

    Kannst du mir eine konkrete Aussage von Gauland nennen, die ihn zum dummen Spacken macht?

    https://www.faz.net/aktuell/politik/gauland-der-klimawandel-ist-politisch-motivierte-panikmache-16392491.html [faz.net]

    “Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in über 1000 Jahren erfolgreicher deutscher Geschichte.”

    “Wir werden sie dann auch, Gott sei Dank, in Anatolien entsorgen können.“

    ”Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.“

    ”Wir werden sie jagen."

    Einfach nur peinlich.

        #48
  • 9. November 2019 18:04:23 TadelVernichtet

    Zitat von: BigBANG


    Zitat von: TadelVernichtet

    Zitat von: BigBANG

    Oder wir gründen eine Partei und nennen uns Alternative für Deutschland. Jungs das wird was Großes.
    Schenk dir doch dein linkes Mimimi. Das ist genauso albern wie die Rechten die alles ohne Ariernachweis verteufeln
    Du hast mich falsch verstanden.
    Was ich sagen will: jeder Versuch sich gegen die linke Gesinnungsobrigkeit zu wehren, wird gezielt zerstört.
    Es ist so naiv zu glauben, dass die AfD und Pegida „zu rechts“ sind und was „Neues“, jetzt das Richtige wäre.
    AfD und Pegida sind exakt das, was Angus anstrebt. Wenn denn seine Bewegung tatsächlich größer werden würde, würde sie genauso als Nazi-Bewegung abgestempelt werden. Wenn Angus glaubt AfD & Pegida wären nicht exakt dasselbe, was er möchte, dann hat er Teile des linken Narrativs übernommen.

    Achso, ja da gebe ich dir teilweise Recht. Das Problem bei den “rechten” (also rein politisch eingeordnet) ist, dass da halt dann gleich viele richtige “Nazis” bei sind, die gegen alles hetzen was die Linken aufbringt plus die “normale” Bevölkerung der Mitte. Irgendwann wird aber der Punkt kommen, an dem ein Großteil der Bevölkerung Riot geht. Da wäre mir eine Partei wie von AIDS schon lieber als die derzeitigen Spacken die rumlaufen.

        #49
  • 9. November 2019 18:06:47 Schweinemasturbatorr

    Wie hier Alle noch immer auf das Nazi meme reinfallen, traurig.

    Dann wählt halt eure Antifaschisten…

        #50
  • 9. November 2019 18:29:34 Hazelnut

    Mal abgesehen davon ist Gauland über 400 Jahre alt

        #51
  • 10. November 2019 17:41:32 Sachverständiger

    Nur der Vollständigkeit halber

    ”Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.“

    Stammt aus einem Mitschriftprotokoll und wurde so ohne jeglichen Kontext veröffentlicht.
    Also nicht sicher, wie relotioniert dieses Zitat ist..

        #52
  • Mod/RDW
    10. November 2019 17:44:35 Prof. Hase

    Jemand, der seine Frau verprügelt, möchte ich auch nicht als Nachbarn ¯\_(ツ)_/¯

    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/jerome-boateng-anklage-wegen-koerperverletzung-fcb-star-im-training-zr-12969356.html [tz.de]

        #53
  • Mod/RDW
    10. November 2019 17:46:30 BigBANG

    Gauland hat's von Anfang an gewusst.

        #54
  • 10. November 2019 17:50:15 Qu4rkey

    Trau keinem Schwarzen.

        #55
  • 10. November 2019 20:28:42 Orgasmuskontrolleur

    www.spiegel.de/panorama/justiz/oleg-sokolow-russischer-professor-gesteht-grausamen-mord-an-partnerin-a-1295788-amp.html [spiegel.de]

    Was hier wieder los wäre, wenn's kein russischer Historiker (weißer, gebildeter, alter Mann) gewesen wäre.

        #56
  • 10. November 2019 20:29:50 Schweinemasturbatorr

    Zitat von: Orgasmuskontrolleur


    www.spiegel.de/panorama/justiz/oleg-sokolow-russischer-professor-gesteht-grausamen-mord-an-partnerin-a-1295788-amp.html [spiegel.de]

    Was hier wieder los wäre, wenn's kein russischer Historiker (weißer, gebildeter, alter Mann) gewesen wäre.

    Hab ich schon vor dir im wegbimsen Thread gepostet!

        #57
  • 10. November 2019 20:35:39 Orgasmuskontrolleur

    Da hätte ich wirklich drauf kommen können, sorry. Wobei es da ja eher um das Schnittchen (versteht ihr, gnhihihi) ging.

        #58
  • 10. November 2019 20:38:34 Schweinemasturbatorr

    Zitat von: Orgasmuskontrolleur


    Wobei es da ja eher um das Schnittchen (versteht ihr, gnhihihi) ging.

    Kek

        #59
  • 10. November 2019 21:25:12 Wasserwerfer3

    Zitat von: Prof. Hase


    Jemand, der seine Frau verprügelt, möchte ich auch nicht als Nachbarn ¯\_(ツ)_/¯

    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/jerome-boateng-anklage-wegen-koerperverletzung-fcb-star-im-training-zr-12969356.html [tz.de]

    Ich fand ja immer, dass er gar nicht so der Typ für sowas wär. Eher seinen Bruder hätte ich das zugetraut. Gab es nicht 2011 schon so ähnliche Geschichten als sich seine Gold-Digger-Frau von ihm trennte?

        #60