Problem

Bierbeauftragter 01.07.2011, 11:57:07 Problem - Geld machen,Vermarktung,gegen Kapitalismus,t.shirts,che,kommunismus,werbung

Kommentare

  • zitieren
    mad_opelplitz 01.07.2011 11:57:25
    erster.
  • zitieren
    gelöscht-20191119-120557 01.07.2011 11:58:29
    psnei
  • zitieren
    Taka 01.07.2011 11:59:10
    Köstlich :D
  • zitieren
    PandaPups 01.07.2011 11:59:41 (bearbeitet um 12:00:05).
    den mag ich net
  • zitieren
    Ullfriedl 01.07.2011 11:59:50
    True.
  • zitieren
    kampfmeersau 01.07.2011 12:00:15
    Altbekannt.
  • zitieren
    gelöscht-20120402-130639 01.07.2011 12:00:19
    Wahrheitsbonsu
  • zitieren
    DeineMama 01.07.2011 12:01:05
    Zitat von: Taka

    Köstlich :D
  • zitieren
    *nicePiccolo* 01.07.2011 12:03:48
    Kommerz 10p
  • zitieren
    gelöscht-20111215-120411 01.07.2011 12:06:10
    Das ist kein Problem. Die Meisten, die sowas tragen, wissen sowieso nicht einmal, wer Che Guevara war und was er so alles (auch Unschönes) getan hat, sonst würden sie es sich vermutlich anders überlegen :D
  • zitieren
    gelöscht-20121015-101620 01.07.2011 12:07:58
    Zitat von: metbaer

    Wahrheitsbonsu
  • zitieren
    gelöscht-20130212-183524 01.07.2011 12:08:20
    Zitat von: Zira

    Zitat von: Mettbär

    Wahrheitsbonsu

  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 01.07.2011 12:11:09
    memefressen=1p.
  • zitieren
    F-Down 01.07.2011 12:14:04
    Zitat von: Quantum

    Das ist kein Problem. Die Meisten, die sowas tragen, wissen sowieso nicht einmal, wer Che Guevara war und was er so alles (auch Unschönes) getan hat, sonst würden sie es sich vermutlich anders überlegen :D
    achja…Che Guevara war ein Mörder, mimimimi…

    Das ist halt ausnahmsweise mal die etwas lästige Seite am Krieg.
  • zitieren
    Fummelfrank 01.07.2011 12:14:11
    Zitat von: metbaer

    Wahrheitsbonsu
  • zitieren
    German Rocket 01.07.2011 12:14:30
    Auf dass er in der Hölle ewig rotiert ob dieser infamen Beleidigung!

    Mit anderen Worten: muahaha, passt, der Spack!
  • zitieren
    McLight 01.07.2011 12:15:10
    Zitat von: metbaer

    Wahrheitsbonsu
  • zitieren
    McJohnnyOWhite 01.07.2011 12:15:10
    Zitat von: metbaer

    Wahrheitsbonsu
  • zitieren
    wern0r 01.07.2011 12:15:39
    stimmt 10P
  • zitieren
    Casetrash 01.07.2011 12:16:23 (bearbeitet um 12:19:21).
    Zitat von: F-Down

    Zitat von: Quantum

    Das ist kein Problem. Die Meisten, die sowas tragen, wissen sowieso nicht einmal, wer Che Guevara war und was er so alles (auch Unschönes) getan hat, sonst würden sie es sich vermutlich anders überlegen :D
    achja…Che Guevara war ein Mörder, mimimimi…

    Das ist halt ausnahmsweise mal die etwas lästige Seite am Krieg.
    Exekutionen von Desserteuren durchführen, Arbeitslager errichten. Hach, diese vermaledeiten, lästigen Seiten am Krieg, wa? Was soll man machen, man steckt halt nicht drin…
  • zitieren
    lived 01.07.2011 12:18:34
    Zitat von: Quantum

    Das ist kein Problem. Die Meisten, die sowas tragen, wissen sowieso nicht einmal, wer Che Guevara war und was er so alles (auch Unschönes) getan hat, sonst würden sie es sich vermutlich anders überlegen :D
    so isses.. ich geh jetzt mein Mao-fan-shirt waschen.
  • zitieren
    lived 01.07.2011 12:18:36
    Zitat von: Quantum

    Das ist kein Problem. Die Meisten, die sowas tragen, wissen sowieso nicht einmal, wer Che Guevara war und was er so alles (auch Unschönes) getan hat, sonst würden sie es sich vermutlich anders überlegen :D
    so isses.. ich geh jetzt mein Mao-fan-shirt waschen.
  • zitieren
    gelöscht-20131118-094409 01.07.2011 12:26:54
    Usnobstiehrhaw
  • zitieren
    F-Down 01.07.2011 12:30:50
    Zitat von: Casetrash

    Zitat von: F-Down

    Zitat von: Quantum

    Das ist kein Problem. Die Meisten, die sowas tragen, wissen sowieso nicht einmal, wer Che Guevara war und was er so alles (auch Unschönes) getan hat, sonst würden sie es sich vermutlich anders überlegen :D
    achja…Che Guevara war ein Mörder, mimimimi…

    Das ist halt ausnahmsweise mal die etwas lästige Seite am Krieg.
    Exekutionen von Desserteuren durchführen, Arbeitslager errichten. Hach, diese vermaledeiten, lästigen Seiten am Krieg, wa? Was soll man machen, man steckt halt nicht drin…
    Kannst du mir dazu etwas Literatur empfehlen?
  • zitieren
    luchs5 01.07.2011 12:31:35
    Zitat von: Ullfriedl

    True.
  • zitieren
    weltherrsch0r 01.07.2011 12:32:33
    Zitat von: kampfmeersau

    Altbekannt.
  • zitieren
    stÖrEr 01.07.2011 12:34:31
    Daher hab ich immer Skrupel mir eins zu kaufen.

    …ich könnte es klauen.
  • zitieren
    stay-puft 01.07.2011 12:52:05
    schnurrbart fehlt malsu
  • zitieren
    Knoppersnutte 01.07.2011 12:56:33
    neutrale 10p
  • zitieren
    Casetrash 01.07.2011 13:05:04 (bearbeitet um 13:07:06).
    Zitat von: F-Down

    Kannst du mir dazu etwas Literatur empfehlen?
    Naja, der Großteil der Literatur entspricht eher Hagiografie als Biografie, denn es werden als Quellen nur Zeitzeugen aus dem engen Freundeskreis und ausgewählte Zitate Ches gewählt. Eine kritische Betrachtung Ches findest du in “Che Guevara - Die andere Seite” -Jacobo Machover. Allerdings “spezialisiert” sich dieses Werk natürlich auch auf die Entmystifizierung, inwieweit es demnach objekt ist, darüber möchte ich nicht urteilen. Allerdings kann man sich auch mit anderen, gängigen Biografien ein gutes Bild machen, wenn mann objektiv und emotionslos liest.
    Bis dahin:
    http://www.taz.de/?id=start&art=5721&id=koepfe-artikel&src=HL&cHash=c36acdc6f7 [taz.de]
    - wohlgemerkt: ein Artikel der taz