Marius fährt den Server hoch!

ChiefMustard 13.06.2013, 22:54:56

Kommentare

  • zitieren
    Mod/RDW
    Herzkönig 14.06.2013 01:49:11
    Die geplante Obsoleszenz war in der DDR unbekannt.
  • zitieren
    Sachverständiger 14.06.2013 02:12:56
    immernoch schneller als vista
  • zitieren
    Mod/RDW
    Storminger 14.06.2013 06:40:46
    Zitat von: Sachverständiger

    immernoch schneller als vista
    und wesentlich stabiler als android
  • zitieren
    Stuttgart21 14.06.2013 09:12:04
    diese alten drucker sind so viel besser die neuen welche nach 2 farbigen seiten nichts mehr drucken auch wenn die patrone 50€ gekostet hat.
  • zitieren
    CockWurst 14.06.2013 10:40:04
    Der Lachschon-Server läuft mit Lochkarten!!!!!!!

    BEGREIFT DATT ÄNTLICH!!!!!!!!!!!!!11111111111
  • zitieren
    gelöscht-20131126-133255 14.06.2013 11:04:42
    Alte Technik is so lustig!
  • zitieren
    lastdingo 14.06.2013 16:18:48
    Die IBM PCs waren auch nciht besser an der Oberfläche damals.

    Wirklich gut kamen eigentlich nur die C64, Amigas etc weg, welche Sound und Farbgrafik standardmäßig hatten. C64 anschalten ware einmal Schalter umlegen und fertig war er (Betriebssystem samt Basic fest in Hardware installiert).

    Ich frage mich eh, wie die IBM PCs bis in die 90er überleben konnten. Mit C64 konnte man sogar Textverarbeitung etc machen (Vizawrite, GeoWorks) und Roboter steuern.
  • zitieren
    instanttee 14.06.2013 17:52:15
    Die DDR hat auch den DDR und GDDR Ram erfunden. War im IT Sektor ihrerzeit dem westalliierten Kapital weit vorraus. Begreift dat endlick.

    Sogar so weit dass der Westen ca. 20-30 Jahre gebraucht hat die genialen Überwachungsmethoden und politischen Strukturen zu übernehmen.
  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 14.06.2013 19:46:27
    den robotron nadeldrucker kenne ich auch.
    den gab es im westen bei quelle zu bestellen.
    wenn der vielgerühmte star LC 10 einen konkurrenten zu fürchten hatte,dann diesen robotron!
  • zitieren
    lastdingo 15.06.2013 01:02:01
    Zitat von: baumarktfuzzy

    den robotron nadeldrucker kenne ich auch.
    den gab es im westen bei quelle zu bestellen.
    wenn der vielgerühmte star LC 10 einen konkurrenten zu fürchten hatte,dann diesen robotron!

    Die Nadeldrucker waren zwar ätzend laut, aber wenigstens schmierten sie nciht so rum wie die Ink Jet Drucker der 90er. Mein Canon BJ-200ex war ein Kleckser und Schmierer ohne Ende.
  • zitieren
    Bortmon 15.06.2013 13:40:30
    ich dachte schon der druckt n pnsi aus