russia ftw

henn0hr 05.03.2014, 14:12:32 russia ftw - wt:putinwoche, panzer, olympia, russland, eine, woche, später
Krone des Gewinners Goodchilla 29.01.2019 22:54:23

Es war einmal die wt:putinwoche. Eben diesem wurde empfohlen, mit einem panzer zu olympia in russland zu fahren. eine woche später er unterwegs.

Kommentare

  • zitieren
    panic 05.03.2014 14:33:51
    Siehe Wasserzeichen…
  • zitieren
    gelöscht-20150213-140443 05.03.2014 14:33:58
    Jaja, blabla, böses russland. Manche menschen merken einfach nicht wenn sie mit kriegspropaganda gehirngewaschen werden.

    die Nato hat die “friedlichen Demonstranten” mit knapp 2 Mrd. $ unterstützt und aus Klitschkos gehacktem email account wird klar, dass auch bei ihm der Westen Geldgeber war.

    Das war kein spontaner bürgeraufstand, sondern eine von langer hand geplante, vom ausland angezettelte Revolte, die wegen der korrupten regierung in Kiew auf fruchtbaren boden fiel.
  • zitieren
    gelöscht-20150213-140443 05.03.2014 14:35:36
    Und die Krim gehörte bereits historisch zu russland. Zudem leben hauptsächlich russen dort, die von der neuen rechtsnationalen Regierung in Kiew bedroht wurden. (“Tataren sollen doch bitte anschläge auf Russen verüben”) Die haben sich geholt was ihnen gehörte.
  • zitieren
    gelöscht-20150414-115947 05.03.2014 14:37:41
    Zitat von: tyrannmisu

    Jaja, blabla, böses russland. Manche menschen merken einfach nicht wenn sie mit kriegspropaganda gehirngewaschen werden.

    die Nato hat die “friedlichen Demonstranten” mit knapp 2 Mrd. $ unterstützt und aus Klitschkos gehacktem email account wird klar, dass auch bei ihm der Westen Geldgeber war.

    Das war kein spontaner bürgeraufstand, sondern eine von langer hand geplante, vom ausland angezettelte Revolte, die wegen der korrupten regierung in Kiew auf fruchtbaren boden fiel.


    Ja bla bla Cemtrails alien Hitler !!!
  • zitieren
    gelöscht-20150213-140443 05.03.2014 14:42:56
    Zitat von: Herzog_Hurenpreller

    Ja bla bla Cemtrails alien Hitler !!!

    Jo, genau. Gleich mal in die VT-Ecke schieben. Es gibt keine Hintergründe von Konflikten, keine Interessen versch. Mächte, die USA führen Krieg nur für Menschenrechte und wer das anzweifelt ist ein spinner. lol.
  • zitieren
    Remington Tufflips 05.03.2014 14:57:13
    Wart mal auf die WM 2018, da hat Putin bestimmt noch ein ganz besonderes Schmankerl auf Lager.
  • zitieren
    Mod/RDW
    vvjloretta 05.03.2014 15:08:14
    Wer ernsthafte Diskussionen auf lachschon.de führen will, der sollte sich mal einweisen lassen.
  • zitieren
    quaerere 05.03.2014 15:34:04
    Zitat von: vvjloretta

    Wer ernsthafte Diskussionen auf lachschon.de führen will, der sollte sich mal einweisen lassen.
  • zitieren
    silberfisch 05.03.2014 15:48:19
    Die Ukraine bekommt nen neuen Präsidenten,
    Putin neue “Krimpachtverträge”,
    und Europa zahlt die Gasrechnung.

    Szenario beta:


  • zitieren
    NigelGold 05.03.2014 16:06:24
    damals 1936 war auch die wm in De und später ging ganz schön die post ab, geschichte wiederholt sich halt
  • zitieren
    CockWurst 05.03.2014 16:07:32
    Zitat von: tyrannmisu

    Jaja, blabla, böses russland. Manche menschen merken einfach nicht wenn sie mit kriegspropaganda gehirngewaschen werden.

    die Nato hat die “friedlichen Demonstranten” mit knapp 2 Mrd. $ unterstützt und aus Klitschkos gehacktem email account wird klar, dass auch bei ihm der Westen Geldgeber war.

    Das war kein spontaner bürgeraufstand, sondern eine von langer hand geplante, vom ausland angezettelte Revolte, die wegen der korrupten regierung in Kiew auf fruchtbaren boden fiel.

    Und Wechselunterhosen braucht man auch zum Leben!
  • zitieren
    gelöscht-20180921-124814 05.03.2014 16:17:47
    Zitat von: vvjloretta

    Wer ernsthafte Diskussionen auf lachschon.de führen will, der sollte sich mal einweisen lassen.


    ich glaube sogar dass das hier besser geht als woanders. allerdings bist du dafür zu dick
  • zitieren
    gelöscht-20150213-140443 05.03.2014 17:47:36
    Zitat von: vvjloretta

    Wer ernsthafte Diskussionen auf lachschon.de führen will, der sollte sich mal einweisen lassen.

    Wer sagt, dass ich hier ernsthaft diskutiere?

    Ich mach mich lustig über Leute denen man das Wahlrecht entziehen sollte, wegen fehlender Allgemeinbildung.
  • zitieren
    gelöscht-20150213-140443 05.03.2014 17:55:12 (bearbeitet um 17:57:27).
    Zitat von: Steppenwälder

    Mit der Begründung können wir ja morgen in Polen, Tschechien, Österreich, Italien und Frankreich einmarschieren und holen was uns gehört.
    Völlig unrecht hast du nicht, aber du betrachtest die Situation genauso einseitig wie unsere Medien.

    Nein, Polen, Tschechien, Österreich usw. waren souverän und wurden völkerrechtswidrig erobert. “wurde sie von Katharina II. am 8. April 1783 „von nun an und für alle Zeiten“ als russisch deklariert.” Und das war bis zum zweiten Weltkrieg und nach dem Sieg über die Nazis war die Krim auch wieder russisch. Jetzt sind ukrainische Nazis in der Ukraine an der Macht, dank NATO. Russland muss eben seine Leuts und Assets schützen. http://de.wikipedia.org/wiki/Krim [de.wikipedia.org] Es leben hauptsächlich Russen dort.

    Gehört der Irak seit 1783 zu den USA und leben dort hauptsächlich Amerikaner?
    Gehört Lybien seit 1783 zu den USA und leben dort hauptsächlich Amerikaner?
    Gehört Palästina seit 1783 zu Israel?
    ….

    Also sorry, aber in den deutschen Medien wird wieder krass die Doppelmoral gepflegt und Vollidioten wie hier fressen es wieder.
  • zitieren
    mozare||a 05.03.2014 18:33:31
    penismuschi123
  • zitieren
    HerovomGroundZero 05.03.2014 21:52:52
    Zitat von: tyrannmisu

    Jaja, blabla, böses russland. Manche menschen merken einfach nicht wenn sie mit kriegspropaganda gehirngewaschen werden.

    die Nato hat die “friedlichen Demonstranten” mit knapp 2 Mrd. $ unterstützt und aus Klitschkos gehacktem email account wird klar, dass auch bei ihm der Westen Geldgeber war.

    Das war kein spontaner bürgeraufstand, sondern eine von langer hand geplante, vom ausland angezettelte Revolte, die wegen der korrupten regierung in Kiew auf fruchtbaren boden fiel.
    Halt einfach die Fresse
  • zitieren
    gelöscht-20150213-140443 05.03.2014 22:48:49
    Zitat von: Steppenwälder

    Wo kommen wir denn da hin wenn das ab jetzt jede Nation so macht wie Russland?

    Machen doch viele Nationen.

    z.B. Frankreich in Mali, USA im Irak, in lybien, afghanistan und viele mehr, GB mit Falklandinseln…

    Guckst du z.B. hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Timeline_of_United_States_military_operations [en.wikipedia.org]

    Und neben den “offiziellen” Einmärschen gabs sehr viele verdeckte Kriegsoperationen.

    Guckst du hier z.B.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Covert_United_States_foreign_regime_change_actions [en.wikipedia.org]

    Ich hab nix gegen die USA. Ist das beste Imperium der Weltgeschichte und wir leben ein super Leben darin. In Freiheit und Wohlstand, zumindest hier in Europa und eben USA. Darüber bin ich froh. Ich bin weder Antiamerikaner noch USA-Kritiker.

    Aber ich fühle mich durch billige Propaganda und Faktenverdehung in den Massenmedien in meiner Intelligenz beleidigt. DAS kotzt mich an. Und noch mehr kotzen mich Idioten an, die nichts was sie da vorgesetzt bekommen kritisch hinterfragen.

    Genau so entstehen Kriege, weil jedes Volk blind der eigenen Regierungspropaganda glaubt und die andere Nation als Feind, böse usw. sieht.
  • zitieren
    hansimglück 05.03.2014 22:55:05
    geschichtsschon.de?
  • zitieren
    Goodchilla 06.03.2014 23:56:57
    Zitat von: Remington Tufflips

    Wart mal auf die WM 2018, da hat Putin bestimmt noch ein ganz besonderes Schmankerl auf Lager.
    Vor allem hat er danach einige Schmankerl im Lager.