Stasiangriff im Park

Leonidas 28.08.2014, 20:30:37
Krone des Gewinners gelöscht-20160201-101331 28.08.2014 20:56:25

Der Herr Geisler, Prinzregent von Mecklenburg, wird von einer geistesgestörten und drogensüchtigen Agentin attackiert. Dieser von der Stasi organisierte Attentat beweist ihre verrückte Paranoia. Ihr Penner.

Kommentare

  • zitieren
    WiWaWaldemar 28.08.2014 20:52:11
    Passiert mir auch immer, wenn mich Frauen dabei erwischen, wie ich sie aus der Hecke heraus beobachte. Zufall?
  • zitieren
    gelöscht-20160201-101331 28.08.2014 20:52:13 (bearbeitet um 20:52:25).
    das hat sie schon richtig gemacht. aber statt zu versuchen die kamera wegzuschlagen, hätte sie ihm die fasut ins xicht hauen sollen.
  • zitieren
    Rabiador 28.08.2014 20:55:54
    will das auch haben.
    so wird einem nie langweilig
  • zitieren
    Sachverständiger 28.08.2014 20:59:14
    völlig korrekt, im park ist das laufen grundsätzlich verboten. vor allem wenn man zu stasi gehört.
  • zitieren
    neinweiterlinks 28.08.2014 21:07:39
    Endlich mal Gegenwehr! Tretet den Deppen zu Brei. :D
  • zitieren
    hodensalat 28.08.2014 21:08:02
    Zitat von: Sachverständiger

    völlig korrekt, im park ist das laufen grundsätzlich verboten. vor allem wenn man zu stasi gehört.
    naja man muss schon noch unterscheiden ob man ein ideologisch gefestigter Stasipenner ist oder einfach nur ein Mitläufer……

    omg heute hatt ich nen Zirkus zum Frühstück
  • zitieren
    polarkappe 28.08.2014 21:08:38
    Zitat von: neinweiterlinks

    Endlich mal Gegenwehr! Tretet den Deppen zu Brei. :D
  • zitieren
    Mod/RDW
    Herzkönig 28.08.2014 21:12:29
    Ja ja, wenn die eigene Schwestern-Ehefrau nicht attraktiv genug ist, muss man eben in den Park spannen gehen. Man hat Sie durchschaut, Herr Geisler!
  • zitieren
    silberfisch 28.08.2014 21:16:30
    Uuuuund …. hochgeladen! Der Typ merkt doch echt nichts mehr.
  • zitieren
    Mod/RDW
    Storminger 28.08.2014 21:34:46
    Ich verstehe nur Bahnhof. Worum geht es in dem Video bitte? Klärt mich mal auf bitte.
  • zitieren
    Lutz_Kettenschutz 28.08.2014 21:40:13
    Finde es nett, dass er seine Videos in 4K hochlädt, damit man sich den Stasi-Shit auch in Ultra HD reinziehen kann.
  • zitieren
    DerMike 28.08.2014 22:14:17
    frechheit aber auch… nicht mal mehr in ruhe weibern nachstellen kann man
  • zitieren
    hodensalat 28.08.2014 22:26:54
    Zitat von: Storminger

    Ich verstehe nur Bahnhof. Worum geht es in dem Video bitte? Klärt mich mal auf bitte.
    Paranoides Paar hält jeden Menschen die sie sehen für Stasiagenten, welche sie mit Narkosegas außer Gefecht setzen wollen
  • zitieren
    Leonidas 28.08.2014 22:58:43
    Zitat von: hodensalat

    Zitat von: Storminger

    Ich verstehe nur Bahnhof. Worum geht es in dem Video bitte? Klärt mich mal auf bitte.
    Paranoides Paar hält jeden Menschen die sie sehen für Stasiagenten, welche sie mit Narkosegas außer Gefecht setzen wollen
    Die Geislers haben auch noch irgendwo Nazigold gefunden und versteckt, weshalb sie vermuten dass das Stasinetzwerk hinter ihnen her ist.
  • zitieren
    |-|4nsa 28.08.2014 23:01:13
    eine Mitläuferin
  • zitieren
    Sierb 28.08.2014 23:01:25
    wohnen übrigens in der Schönestr. 1 in Frankfurt am Main, falls jemand mal vorbeischauen möchte.
  • zitieren
    Brausekeks 29.08.2014 12:12:03
    Zitat von: Sierb

    wohnen übrigens in der Schönestr. 1 in Frankfurt am Main, falls jemand mal vorbeischauen möchte.

    LS-Flashmob?
  • zitieren
    KremBrülee 29.08.2014 14:02:49
    Zitat von: Brausekeks

    Zitat von: Sierb

    wohnen übrigens in der Schönestr. 1 in Frankfurt am Main, falls jemand mal vorbeischauen möchte.

    LS-Flashmob?

    Gute Idee, ich bring Narkosegas und Kuchen mit