True Story

rallschned 30.03.2015, 23:05:23 True Story - feminismus, gleichberechtigung, pensi
Krone des Gewinners Quebec 04.10.2015 00:11:40

Feminismus hat nichts mit Gleichberechtigung zu tun, denn die gibts erst wenn alle Menschen einen Pensi haben.

Kommentare

  • zitieren
    gelöscht-20171012-115614 30.03.2015 23:28:29
    ok geht mir völlig am Arsch vorbei
  • zitieren
    gelöscht-20190424-122024 30.03.2015 23:38:35
    Zitat von: MayWoodMUC

    ok geht mir völlig am Arsch vorbei
    bist ja ach feministin.
  • zitieren
    nofakethrills 30.03.2015 23:42:28
    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
  • zitieren
    |-|4nsa 30.03.2015 23:48:40
    du Müllfrau.
  • zitieren
    Bierlord 30.03.2015 23:50:15
    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)

  • zitieren
    Rassismus=10P 30.03.2015 23:51:16
    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten
  • zitieren
    nofakethrills 30.03.2015 23:59:08
    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
  • zitieren
    Rassismus=10P 31.03.2015 00:03:13 (bearbeitet um 00:03:51).
    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
    Hab ich doch gesagt
  • zitieren
    nofakethrills 31.03.2015 00:05:07
    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
    Hab ich doch gesagt

    Dann können die ganzen Minen- und Kanalarbeiter hier auf lachschon ja aufatmen, dass sich hier gegen ihre Unterdrückung durch die Feminazis eingesetzt wird.
  • zitieren
    gelöscht-20150418-103427 31.03.2015 00:09:51
    Zitat von: Vektor Rose

    Zitat von: MayWoodMUC

    ok geht mir völlig am Arsch vorbei
    bist ja ach feministin.
    Wenn man keinen Säääääcks hat, dann ist man sehr bemüht bei keiner Frau anzuecken.
    Würde er ‘ne Feministin rumkriegen, kann er im besten Fall mit ’nem Strap-On Dildo im Arsch rechnen…aber vielleicht mag er das ja. #Hakunamaprostata
  • zitieren
    Nikitaberg 31.03.2015 00:10:18
    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
    Hab ich doch gesagt

    Dann können die ganzen Minen- und Kanalarbeiter hier auf lachschon ja aufatmen, dass sich hier gegen ihre Unterdrückung durch die Feminazis eingesetzt wird.
    lel darum gehts doch gar nicht!
  • zitieren
    Rassismus=10P 31.03.2015 00:17:35
    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
    Hab ich doch gesagt

    Dann können die ganzen Minen- und Kanalarbeiter hier auf lachschon ja aufatmen, dass sich hier gegen ihre Unterdrückung durch die Feminazis eingesetzt wird.
    So wie die Netzfeministen mit ihren Gender Studies Abschlüssen und reichen Eltern aufatmen können, dass sich gegen die Unterdrückung von Frauen eingesetzt wird, die von sich aus keine Karriere machen wollen
  • zitieren
    Henno2 31.03.2015 00:22:24
    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)

    Ist doch trotzdem nicht falsch, dass Frauen von der Emanzipation alles Positive wollen aber auf die negativen Nebeneffekte keinen Bock haben.
  • zitieren
    Pauli_Celtic 31.03.2015 00:22:49
    dis storry tells the truth!
  • zitieren
    Ivan Construction 31.03.2015 00:23:54 (bearbeitet um 00:24:53).
    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
    Hab ich doch gesagt

    Dann können die ganzen Minen- und Kanalarbeiter hier auf lachschon ja aufatmen, dass sich hier gegen ihre Unterdrückung durch die Feminazis eingesetzt wird.
    So wie die Netzfeministen mit ihren Gender Studies Abschlüssen und reichen Eltern aufatmen können, dass sich gegen die Unterdrückung von Frauen eingesetzt wird, die von sich aus keine Karriere machen wollen
    Klappe, wir brauchen das für unser Weltraum-Programm.
  • zitieren
    Rassismus=10P 31.03.2015 00:27:08
    Zitat von: Henno2

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)

    Ist doch trotzdem nicht falsch, dass Frauen von der Emanzipation alles Positive wollen aber auf die negativen Nebeneffekte keinen Bock haben.
    Es sollte gesagt sein, dass ‘richtige’ Feministen - also nicht die #Aufschrei-Tussen - sowohl das Positive als auch das Negative wollen, und generell gegen Geschlechterrollen kämpfen und z.B. auch gegen Wehrpflicht oder das “Mann bezahlt”-Zeug sind
    Allerdings scheinen die gerade eine Minderheit zu sein, oder wenigstens sehr still, wenn man so bedenkt was an einigen Stellen gerade abgeht
  • zitieren
    NigelGold 31.03.2015 00:35:01
    also feministen sind wirklich die dümmsten menschen die es gibt

    ich bin jetzt übrigends maskulinist, es gibt viel zu wenige männer die in frauenjobs wie z.b. hausfrau arbeiten
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 31.03.2015 00:38:51 (bearbeitet um 00:39:47).
    lol um die uhrzeit noch walls of bullshit. kek. nein danke

    10P und weg
  • zitieren
    GrobmotorikJones 31.03.2015 00:53:56
    ich bin dafür, muss aber nicht sein.
  • zitieren
    quaerere 31.03.2015 02:00:22
    Zitat von: Nikitaberg

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    Zitat von: Rassismus10P

    Zitat von: nofakethrills

    ja sowas kommt gut bei den 95% Fedora-Losern hier ;)
    Die Fedora-Loser sind auf Seiten der Feministen, außerdem sollte man mit MLP-Avatar besser die Fresse halten

    Bin Feminist und stolz darauf.
    Hab ich doch gesagt

    Dann können die ganzen Minen- und Kanalarbeiter hier auf lachschon ja aufatmen, dass sich hier gegen ihre Unterdrückung durch die Feminazis eingesetzt wird.
    lel darum gehts doch gar nicht!

    In sich schlüssiges Feministinnenargument_in!
  • zitieren
    Mod/RDW
    BigBANG 31.03.2015 02:11:11
    Das Argument ist ein bisschen wie:
    Bevor du die Orange isst, solltest du erstmal einen Apfle essen.
    Gegenfrage:
    Muss man wirklich immer den Apfle essen, wenn man eigentlich Bock auf die Orange hat? Denkt mal drüber nach.
  • zitieren
    Hulk 31.03.2015 02:32:24
    Ihr habt alle nichts begriffen.

    Es geht nicht darum den Feminismus zu bekämpfen, sondern um Gerechtigkeit.

  • zitieren
    Aehnesseyy 31.03.2015 02:45:26
    Zitat von: NigelGold

    also feministen sind wirklich die dümmsten menschen die es gibt

    ich bin jetzt übrigends maskulinist, es gibt viel zu wenige männer die in frauenjobs wie z.b. hausfrau arbeiten

    MEINE MEINUNG!
  • zitieren
    Aehnesseyy 31.03.2015 02:59:16
    Zitat von: BigBANG

    Das Argument ist ein bisschen wie:
    Bevor du die Orange isst, solltest du erstmal einen Apfle essen.
    Gegenfrage:
    Muss man wirklich immer den Apfle essen, wenn man eigentlich Bock auf die Orange hat? Denkt mal drüber nach.

    Jedenfalls hat eine Frau -die selbst nur einen Apfel erreichen kann- kein Recht darauf den Apfel zu verweigern und dem nächstbesten Mann absichtlich ein Kind anzudrehen und von diesem oder dem Staat Orangen zu verlangen!

    Und die Scheisse habe ich in meinem Umfeld mehr als nur einmal erlebt!
  • zitieren
    gelöscht-20150515-081812 31.03.2015 04:21:49
    und wieder mal gewinnt der islam auf ganzer linie. da gibt es keine frauenquote, wird alles von richtigen menschen gehandelt, nicht von frauen. und wenn ne frau doch mal aufmuckt wird sie halt ausgepeitscht und dann is gut. ein funktionierendes system
  • zitieren
    Obermufti 31.03.2015 06:12:28
    Zitat von: Mucki

    und wieder mal gewinnt der islam auf ganzer linie. da gibt es keine frauenquote, wird alles von richtigen menschen gehandelt, nicht von frauen. und wenn ne frau doch mal aufmuckt wird sie halt ausgepeitscht und dann is gut. ein funktionierendes system
    Genau
  • zitieren
    gelöscht-20150513-112515 31.03.2015 07:37:32
    Bohrinsel-Vergleich vergessen!
  • zitieren
    gelöscht-20150413-104328 31.03.2015 07:53:28
    Zitat von: MayWoodMUC

    ok geht mir völlig am Arsch vorbei
  • zitieren
    Kimba 31.03.2015 07:57:29
    Was Maiwald sagt.

    Allerdings: Dieses!

    5 Pünktle kann ich geben.

    Grüßle
  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 31.03.2015 08:40:25
    Bwahaha,Feministinnen