Ente süß-sauer

Analinferno 08.08.2016, 18:15:30 Ente süß-sauer - asyl, china, flüchtling
Krone des Gewinners Sachverständiger 08.08.2016 19:02:53

Einen Asylantrag auszufüllen scheint in Deutschland recht einfach zu. Selbst wenn man nur eine gestohlene Brieftasche melden will, wird man damit in Deutschland ziemlich schnell zu einem Flüchtling. Ob Jin Ling aus China nun wieder erfolgreich nach Syrien abgeschoben wurde ist noch nicht bekannt.

Kommentare

  • zitieren
    Gnihadist 08.08.2016 18:39:11
    Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen. Bitte!
  • zitieren
    Mod/RDW
    teekayyy 08.08.2016 18:43:12
    这些中国人…
  • zitieren
    Eulen und Meerkatzen 08.08.2016 18:56:50
    Ching Chang Chong, Chinese sein nicht dumm…
    Chinese in die Ecke scheiße, Fliegen um die Scheiße criese
  • zitieren
    ecnerwal 08.08.2016 19:00:50
    Polizisten sahen den Mann als verwirrt hat…

    Wie werden die Polizisten heutzutage eigentlich geschuld, habe schon eine Millionen Mal mitbekommen, dass ein Polizist sein Gegenüber im Dialog als “verwirrt” beschrieben hat…
  • zitieren
    Sachverständiger 08.08.2016 19:03:45
    Wurde Jin Ling jetzt wenigstens wieder erfolgreich nach Syrien abgeschoben?
  • zitieren
    gelöscht-20171012-115614 08.08.2016 19:08:12
    Herrlich, 10er und FAVS
  • zitieren
    Hurdak 08.08.2016 19:08:27
    Baaaam!!! 10.00 wertung bye bye!!!
  • zitieren
    Remington Tufflips 08.08.2016 19:10:28
    Abenteuerurlaub. Besser als alles was Jochen Schweizer & Co anbieten.
  • zitieren
    shadowdeath100 08.08.2016 19:11:32
    lustige geschichte. ist mir so ähnlich auch schon passiert
  • zitieren
    silberfisch 08.08.2016 19:29:34
    “Ja, Herr Peng is scho recht.”
    “Soo, des wäre dann ihr Zimmerl für die nächsten zwei Wochen.”



    “ Ich bin Donnerstag aber 14 Uhr wieder für sie da. Schlafens gut.”
  • zitieren
    WiWaWaldemar 08.08.2016 20:23:14
    Ja muss man auch im Suff inzwischen aufpassen!
  • zitieren
    Bierlord 08.08.2016 20:34:24
    realsatire immer 10p
  • zitieren
    Speedomon 08.08.2016 20:46:04
    Zitat von: ecnerwal

    Polizisten sahen den Mann als verwirrt hat…

    Wie werden die Polizisten heutzutage eigentlich geschuld, habe schon eine Millionen Mal mitbekommen, dass ein Polizist sein Gegenüber im Dialog als “verwirrt” beschrieben hat…
    Tja, abseits von deinem behüteten Leben gibt's eine riesige Anzahl Verwirrter resp. gestörter Kreaturen. Würde mal sagen die Hälfte aller Einsätze geht auf deren Konto
  • zitieren
    gelöscht-20180710-111555 08.08.2016 20:46:43
    Zitat von: silberfisch

    “Ja, Herr Peng is scho recht.”
    “Soo, des wäre dann ihr Zimmerl für die nächsten zwei Wochen.”



    “ Ich bin Donnerstag aber 14 Uhr wieder für sie da. Schlafens gut.”
    leeel XD
  • zitieren
    waldorf 08.08.2016 20:59:26
    Er wunderte sich warum man ihm Taschengeld gab. Was er wohl dachte?
  • zitieren
    Igzorn 08.08.2016 21:19:24
    Flüchtlinge sind die mit “Allahu Akbar”…
  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 08.08.2016 21:27:42
    Mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale
  • zitieren
    Mod/RDW
    Centauri 08.08.2016 22:04:44
    Wie er den Shhein wohl ausgefüllt hat, wenn er nicht mal Deutsch kann?
  • zitieren
    tazarian 09.08.2016 10:54:00
    So läuft das hier in Deutschland, wir helfen wo wir können.
    “Habe Geldtasche verloren, Geld weg, Ausweis weg, Führerschein weg.”
    “Kein Problem. Unterschreiben sie hier, kriegen Sie: neues Geld, deutschen Ausweis, deutschen Führerschein, Unterkunft, ärztliche Behandelung und können ihrer Familie herholen.”
  • zitieren
    Hunkey 09.08.2016 18:08:25
    Das triggered mich brutal hart. Nicht wegen dem Chinesen, aber das die Ämter schon so drauf sind, alles und jedem gleich den “Asylbewerber”-Status zu geben….
  • zitieren
    ecnerwal 10.08.2016 13:57:54
    Zitat von: Speedomon

    Zitat von: ecnerwal

    Polizisten sahen den Mann als verwirrt hat…

    Wie werden die Polizisten heutzutage eigentlich geschuld, habe schon eine Millionen Mal mitbekommen, dass ein Polizist sein Gegenüber im Dialog als “verwirrt” beschrieben hat…
    Tja, abseits von deinem behüteten Leben gibt's eine riesige Anzahl Verwirrter resp. gestörter Kreaturen. Würde mal sagen die Hälfte aller Einsätze geht auf deren Konto

    Und gerade diese Personen werden in Nachberichten der Polizeihauptkommissare gerade nie als verwirrt beschrieben, aber einfache Bürger, die eine Frage zuviel Stellen…. oder einfache Streamer, die von Haidern belästigt werden….