Was er eigentlich sagen will

Wasserwerfer3 10.09.2017, 14:15:11 Was er eigentlich sagen will - wt:selbsterstellte wahlwerbung woche, christian lindner, fdp
Krone des Gewinners Hurdak 10.09.2017 17:05:25

wt:selbsterstellte wahlwerbung woche diesmal mit dem spaggen christian lindner von den freien deutscge deppen fdpololololololololol

Kommentare

  • zitieren
    gelöscht-20171012-115614 10.09.2017 14:42:48
    erst000000r!!111XDDDDD
  • zitieren
    Mod/RDW
    Centauri 10.09.2017 14:48:18
    hahahah isch weiß nisch
  • zitieren
    mutoggomo 10.09.2017 14:48:27
    Geld ist nicht alles….aber alles nix ohne……auch im Golf-Club
  • zitieren
    AlpiFen 10.09.2017 15:29:33
    lindner beste ihr opfazzzZZZ
  • zitieren
    RNGsus_2 10.09.2017 15:49:51
    Geld alleine macht nicht glücklich - aber es heult sich bedeutend besser in der Limousine, als in der Straßenhahn.
  • zitieren
    Hurdak 10.09.2017 16:00:57
    Wer den spakken wählt hat die kontrolle über sein wahlverhalten verloren!!!
  • zitieren
    BANGI 10.09.2017 16:10:17
    Zitat von: Centauri

    hahahah isch weiß nisch
    Sehr geil.
  • zitieren
    Mod/RDW
    BigBANG 10.09.2017 17:51:15
    Schon ein bisschen billig.
    FDP = GELD, gell Leute????????????????????????????? XDDDDDDDDDD
  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 10.09.2017 18:18:44
    Der Moment, wenn du am Montag nach der Wahl feststellst, dass du FDP gewählt hast und gar kein Hotelbesitzer oder Apotheker bist….
  • zitieren
    Hamsterhoden 10.09.2017 18:30:04
    Zitat von: baumarktfuzzy

    Der Moment, wenn du am Montag nach der Wahl feststellst, dass du FDP gewählt hast und gar kein Hotelbesitzer oder Apotheker bist….

    …sondern Baumarktbesitzer.
  • zitieren
    Hamsterhoden 10.09.2017 18:37:16 (bearbeitet um 18:38:25).
    Zitat von: BigBANG

    Schon ein bisschen billig.
    FDP = GELD, gell Leute?

    Was denn sonst? Echter Liberalismus etwa? Dass ich nicht lache! Das Bisschen Leutheusser-Schnarrenberger geht doch in diesem Haufen marktradikaler Selbstbediener unter.

    Bildlich gesprochen: Um so viele Schwänze zu kaschieren, braucht es mehr als nur ein einzelnes Feigenblatt.
  • zitieren
    Mr.MagicFist3r 10.09.2017 21:01:37
    Häng dich an nem glasfaserkabel auf..
  • zitieren
    Wirsindindividuell 11.09.2017 00:26:33
    Der Christian hat mehrere Firmen in die Insolvenz getrieben, aber erst nachdem er sein Geschäftsführergehalt rausgezogen hat. Da das nicht funktioniert hat, versucht er es jetzt als Politiker.
  • zitieren
    ecnerwal 11.09.2017 02:20:50 (bearbeitet um 02:21:45).
    In einem Porträt über Christian Lindner, das im Handelsblatt Verlag erschien, wurde zudem dargestellt, dass Lindner durch die Lektüre von Science-Fiction-Literatur auf die Geschäftsidee kam, Internet-Avatare zu produzieren…
    Gründet auf dieser Idee eine Firma namens Moomax GmbH und 10 Angestellten … bekommt 600.000 Euro von Enjoyventure und 1,3 Millionen Euro (Bund / Land) durch KfW Förderbank für Gründer… geht nach 1 Jahr als Geschäftsführer und lässt sich sehr hohe Abfindung auszahlen…. Moomax GmbH da schon sicher Pleite…. Verlust von 2 Millionen Euro für die Avatar Idee vor allem für den Steuerzahler… Vorzeigeschäftstyp. Also er wollte erste Emoji Herstellen und verkaufen, hatte aber keinen Plan wie.