Wochenthema

sonD 18.10.2017, 08:11:51 Wochenthema - wt:verrückte hüte woche,badekappe,pilz,pilze,fliegenpilz,grün,rot,weiss,frau,wochenthema,hurdak stinkt,kopfbedeckung,perlen,tshirt,verrückt,kann man machen,schön,high society,luxushut,partymittelpunkt Hallo
Krone des Gewinners gelöscht-20190301-091134 18.10.2017 15:31:41

eine frau im tshirt, die nicht gerade schön ist, trägt für das wochenthema wt:verrückte hüte woche eine badekappe, die ebenfalls nicht schön ist. partymittelpunkt ist man damit höchstens weil man ausgelacht wird, als luxushut kann man diese kopfbedeckung nun wirklich nicht bezeichnen. die high society lässt einen damit auf jeden fall nicht rein. kann man machen, wenn man behindert ist. auf der mit perlen befestigten mütze sind zwei pilze. wer einen pilz auf einer mütze befestigt kann mal schön einen fliegenpilz verdrücken, die sind rot und weiss. grün sind der entwickler und ich uns mit sicherheit nicht. ich denke übrigens nicht, dass hurdak stinkt.

Kommentare

  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 18.10.2017 08:29:06
    Erst0r?!
  • zitieren
    Lackdoseintoleranz 18.10.2017 09:18:05
    Eine von den Beatles?
  • zitieren
    rallschned 18.10.2017 09:19:07
    Hausfrauenhumor
  • zitieren
    gelöscht-20190529-132405 18.10.2017 09:21:20
    Also mir gefällt's !
  • zitieren
    Remington Tufflips 18.10.2017 09:28:10
    Einsender im Bild. 10er.
  • zitieren
    Dr_Markus_Soeder 18.10.2017 09:29:26
    Hatte mich schon gefragt wann sonD das nun endlich einsendet :-D 10p.
  • zitieren
    Wirsindindividuell 18.10.2017 09:46:51
    Das Wort Hurdak – med. Fäzes oder Faeces, wohl im 19. Jahrhundert aus dem französischen Adjektiv fécal als Fäkalien ins Deutsche entlehnt – bezeichnet die Ausscheidungen des Darms oder der Kloake. Hurdak setzt sich aus Wasser, Darmbakterien, abgeschilferten Zellen der Darmschleimhaut, Sekreten der Verdauungsdrüsen, nicht resorbierten Nahrungsbestandteilen sowie Gärungs- und Fäulnisprodukten zusammen.
    Die ursprüngliche Bedeutung des Wortes ist Dreck oder Schmutz, in dieser Bedeutung wird es noch in Österreich verwendet.
    Die griechische Bezeichnung für Hurdak, Mist und Schmutz ist Hurdakos. Dies ist enthalten in Begriffen wie

    Hurdakagogum, ein über die Steigerung der Peristaltik wirkendes Abführmittel
    Hurdakemesis, das Erbrechen. Ein seltenes, aber ernstes Symptom z. B. bei Darmverschluss.
    Hurdakolalie, dem Gebrauch von unanständigen Ausdrücken unter anderem auch aus der Fäkalsprache.
    Hurdakophagie, das Fressen von Hurdak. Es ist die artgerechte Nahrungs- oder Vitaminaufnahme, etwa bei verschiedenen Saprophyten. Häufig ist es ein arttypisches Verhalten zur Sauberhaltung von Bruthöhlen der Säugetiere, beispielsweise Hunden. Auch tritt es als psychische Störung oder atypisch erlerntes Sexualverhalten bei Hurdakophilen Menschen auf.
    Hurdakophilie, eine Paraphilie. Die sexuelle Erregung durch menschliche Fäkalien.
    Hurdakopraxie, obszöne Gesten als neurologisch-psychiatrisches Symptom beim Tourette-Syndrom.
  • zitieren
    quaerere 18.10.2017 10:54:13
    Kein Privathut?
  • zitieren
    panic 18.10.2017 11:30:29
    Rotz
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 18.10.2017 17:30:06
    Offtopic Crew Insider 10P