Fabulous

GficktEingeschaedelt 27.10.2017, 23:21:13 Fabulous - fett, dick, fabulous, size, größe, fabelhaft
Krone des Gewinners breznakh 29.10.2017 12:28:32

fabulous (fabelhaft) size (größe) ist ein neuer euphemismus für dicke und fette. diese sind nicht mehr ekelhaft sondern fab material. danke merkel und AJ+

Kommentare

  • zitieren
    Nikitaberg 28.10.2017 01:42:38
  • zitieren
    neff 28.10.2017 02:03:31
    Musel Propaganda Sender…
  • zitieren
    CockWurst 28.10.2017 02:07:55
    süßer urin gut oder
  • zitieren
    Avantgardist 28.10.2017 03:03:59
    Scheiß Feministen, scheiß Gender und Genderinnen-Fotzen, scheiß Bodyshaming-Heulsusen, scheiß “Mimimimi, der hat Neger gesagt, der muss weg”-Weltverbesserer, scheiß “Ich brauche mein eigenes, einzigartiges Geschlecht, um mich besonders zu fühlen”-Arschkinder, scheiß Political Correctness Deppen und überhaupts!

    Alles Arschlöcher!
  • zitieren
    Sachverständiger 28.10.2017 03:44:39
    das ist lustik weil sie dick ist
  • zitieren
    gelöscht-20180409-133928 28.10.2017 09:19:43
    Freue mich schon auf “Fabulous-HIV” ,
    “Fabulous-ThirdWorld”, “Fabulous-RifleAssosiaction” und “Fabulous-CrystalMeth”
  • zitieren
    wasserjunge 28.10.2017 09:22:09
    Zitat von: Avantgardist

    Scheiß Feministen, scheiß Gender und Genderinnen-Fotzen, scheiß Bodyshaming-Heulsusen, scheiß “Mimimimi, der hat Neger gesagt, der muss weg”-Weltverbesserer, scheiß “Ich brauche mein eigenes, einzigartiges Geschlecht, um mich besonders zu fühlen”-Arschkinder, scheiß Political Correctness Deppen und überhaupts!

    Alles Arschlöcher!

    Leider am Thema vorbei. Hier gehts um marketing und nicht um pc. Am Begriff plus size ist ja sicherlich nichts auszusetzen. Die fetten sollen sich aber besser fühlen und mehr kaufen

    Um es auf die politische ebene zu erheben, schlage ich aber den Begriff ghetto-fabulous-size für fette schwarze vor
  • zitieren
    gelöscht-20180320-101243 28.10.2017 10:09:48
    Wenn man als Fettsack zum Herrenausstatter geht, wird ja auch nicht gesagt, dass man mal die Sachen für die Fetties anziehen soll, da heißt es, sie haben eine Kollektion für den *räusper* etwas stärkeren Herren.
  • zitieren
    Wassertempel 28.10.2017 10:41:44
    Zitat von: Nikitaberg

    Mhm
  • zitieren
    panic 28.10.2017 11:45:33 (bearbeitet um 11:45:50).
    Yo Fetti, was geht?
  • zitieren
    Speedomon 28.10.2017 15:54:35
    Jack Burton, bester Mann im besten Film wo gibt. Long live Lo Pan and the Ghosts of Chinatown.
  • zitieren
    KremBrülee 28.10.2017 18:16:09
    Zitat von: Avantgardist

    Scheiß Feministen, scheiß Gender und Genderinnen-Fotzen, scheiß Bodyshaming-Heulsusen, scheiß “Mimimimi, der hat Neger gesagt, der muss weg”-Weltverbesserer, scheiß “Ich brauche mein eigenes, einzigartiges Geschlecht, um mich besonders zu fühlen”-Arschkinder, scheiß Political Correctness Deppen und überhaupts!

    Alles Arschlöcher!

    Scheiß zurückgebliebene ewiggestrige Fortschrittsverweigerer.
  • zitieren
    Speedomon 28.10.2017 18:27:21 (bearbeitet um 18:29:03).
    Zitat von: Hondensnack

    Wenn man als Fettsack zum Herrenausstatter geht, wird ja auch nicht gesagt, dass man mal die Sachen für die Fetties anziehen soll, da heißt es, sie haben eine Kollektion für den *räusper* etwas stärkeren Herren.
    Männer dürfen dick und stolz drauf sein .
    Gutaussende Männer taugen doch eh nur als Toyboy für 20 Jahre ältere Schauspielerinnen
    ;)