Verwechslungsgefahr

fantasiename 20.11.2017, 20:37:48 Verwechslungsgefahr - merkel,marionette,verwechslungsgefahr,tiefe, falten, beweglicher unterkiefer Ist nur Witz, pls nicht auf die Terrorliste setzen.

Kommentare

  • zitieren
    gelöscht-20180815-185952 20.11.2017 21:19:35
  • zitieren
    unwürdigerknecht 20.11.2017 21:32:39
    Nussknackerfalten forever!
  • zitieren
    Sachverständiger 20.11.2017 21:34:45
    stumpf ist trumpf 10p
  • zitieren
    Hamsterhoden 20.11.2017 21:35:58
    Da gab's doch schonmal eine VWG von einem unbekannten Lachschon-Uhser dazu…
    http://www.lachschon.de/item/175076-VerwinkelteTripleVWG/ [lachschon.de]

    Da Merkel aber nachweislich ein Reptiloid ist und man das wissen muss, kann zu hier.
  • zitieren
    YvonneCatterfeld 20.11.2017 21:51:55
    lol die angelika merkel!
    ____________________________________________________________
    Regards, Euer Bürgermeister in latenter Rechtswidrigkeit!! Tschau Kakau!!
  • zitieren
    Remington Tufflips 20.11.2017 21:56:45
    Also meiner Meinung nach liegt es ja daran das es keine Nachfolger gibt. Jeder CDU'ler der dem Volk Sympatisch ist wird irgendwie zurückgehalten/ausgestosen damit Mutti ihre Machtstellung erhalten kann. Nach 12 Jahren will einfach niemand mehr ihre Fresse sehen, und dann kommen halt so Wahlschlappen bei raus, muss man sich nicht wundern. Da finde ich das USA Vorbild gut das ein Präsi max. 2 Legislaturperioden dran sein kann. Aber die machen wohl auch nicht mehr draus. Aber wenigsten gibts n neuen Kurs und frischen Wind.
  • zitieren
    Schwanzpanzer Vol.3 20.11.2017 22:21:42
    halt die fresse du retardierter verschwörungstheoretiker
  • zitieren
    gelöscht-20190529-132405 21.11.2017 09:16:31
    Zitat von: Remington Tufflips

    Also meiner Meinung nach liegt es ja daran das es keine Nachfolger gibt. Jeder CDU'ler der dem Volk Sympatisch ist wird irgendwie zurückgehalten/ausgestosen damit Mutti ihre Machtstellung erhalten kann. Nach 12 Jahren will einfach niemand mehr ihre Fresse sehen, und dann kommen halt so Wahlschlappen bei raus, muss man sich nicht wundern. Da finde ich das USA Vorbild gut das ein Präsi max. 2 Legislaturperioden dran sein kann. Aber die machen wohl auch nicht mehr draus. Aber wenigsten gibts n neuen Kurs und frischen Wind.

    Genauso wollte ich es gerade auch formulieren.
    10 P