Mabacher besucht Tischlerei

etzerdla 29.11.2017, 20:42:32 edzala

Kommentare

  • zitieren
    etzerdla 01.12.2017 13:43:11
    Des is fei scho a weng a komische Tischlerei. So ohne Werkzeug und Werkbank.
  • zitieren
    Hunkey 01.12.2017 14:13:55
    Was um Gottes willen ist mit der Frisur dieser Frau passiert…..
  • zitieren
    BSKartoffel 01.12.2017 14:21:03
    Mabacher 1p
  • zitieren
    Dr_Markus_Soeder 01.12.2017 14:36:41
    Normalerweise Mabacher 10p
    da aber Mabacher gar ned im Bild kann ich etzela nur 1p vergebne
  • zitieren
    Der_Manni 01.12.2017 16:08:35 (bearbeitet um 16:08:56).
    Ach du Scheisse, das's halt der typische neudeutsche Hippiescheiß. Wo's früher amal früh's am moin 5 Minuten in der Werkstatt Besprechung gab, a paar Pläne hie gerotzt wurd'ne und dann schnell schnell die Dür oda ‘s Fenschta fertich g’macht wernn mussd, wird heute 5 Stunden erst mal “Brainstorming” gemacht.
    Davon abgesehen, ohne zu wissen, was die Firma wirklich herstellt, weil mir egal, befinden sich die Produkte von solchen Firmen immer weit fernab jener Realität, vor allem preislich, da kostet dann halt ein scheiß gefickter Fensterrahmen schon mal 750 Euro weil Dieh-seign und dat.
    Kann man ruhig in die Insolvenzmaschine neischüren, die Drecksfirma.