Haltlose Vorwürfe

Pizza_Eule 18.12.2017, 15:10:31 Haltlose Vorwürfe - hallo, polizei, sachen, Reichsadler, altdeutsche Schrift
Krone des Gewinners Quebec 03.05.2018 20:39:09

Aber hallo, die Polizei macht Sachen, obwohl, in Sachsen ist der Reichsadler mit altdeutsche Schrift inzwischen Volksbrauchtum

Kommentare

  • zitieren
    KremBrülee 18.12.2017 19:59:04
    Zitat von: papadoz

    Zitat von: KremBrülee

    Zitat von: Die scheissende Katze

    Zitat von: ThePunisher

    Zitat von: Linda van da Slampn

    Geil. Ich muss jeden morgen durch Frankfurt über Zigeunermatratzen steigen, Crack-Zombies ausweichen und Platz machen für Salafisten und arabische Dealer … aber das größte Problem in diesem Land ist vermeintliche Nazischrift auf irgendwelchen Sitzen in Sachsen.

    Zwingt dich keiner in einem Problembezirk zu wohnen oder in Frankfurt zu bleiben. Aber dein Mimimi wird wohl beim Amt nicht gut ankommen und mit Hartz ist umziehen wohl auch nix :)

    Ach so, jetzt sind die Bürger dieses Landes also wieder selber Schuld an der Misere.
    Entlarvend deine Geisteshaltung, einfach entlarvend.


    Genau weil Drogenhandel und -viertel gibt es erst seit Merkel. Muss man wissen,

    Nein. Gab's auch vorher schon. Allerdings ist eine rabiate Verschlechterung und Ausweitung auf benachbarte Stadtgebiete an solchen ‘Hotspots’ nicht von der Hand zu weisen. Und allen Leuten, die auf diese Entwicklung hinweisen und sie berechtigterweise in Verbindung bringen mit der katastrophalen Einwanderungspolitik, ein zynisches “Musst ja nicht in deiner Heimat wohnen bleiben, du Nazi-Hartzer” an den Kopf zu werfen, ist schon ziemlich widerlich.

    Nur Ausländer dafür verantwortlich zu machen ist genau so widerlich. Aber keine Angst, die Hetzer hier werden dir schon deine Pluszeichen reinschmeißen.
  • zitieren
    Linda van da Slampn 18.12.2017 20:16:19
    Zitat von: KremBrülee

    Nur Ausländer dafür verantwortlich zu machen ist genau so widerlich. Aber keine Angst, die Hetzer hier werden dir schon deine Pluszeichen reinschmeißen.
    Na na na so nicht. Verantwortlich sind die Politiker und deren Gutmenschenwähler. Also Du persönlich!
  • zitieren
    papadoz 18.12.2017 20:21:58
    Zitat von: KremBrülee

    Nur Ausländer dafür verantwortlich zu machen ist genau so widerlich. Aber keine Angst, die Hetzer hier werden dir schon deine Pluszeichen reinschmeißen.

    Meine Güte, ich spreche von ‘katastrophaler Einwanderungspolitik’, die zu den genannten Problemen führt und bei dir kommt an ‘Hetze gegen Ausländer’.
    Man muss doch auch mal in der Lage sein, solche Dinge in einem größeren Zusammenhang zu sehen ohne direkte in diese Muster abzugleiten.
    Klar gibt es zig Ursachen für die Verschlimmerung in in vielen deutschen Stadtgebieten, seien sie sozialer oder ökonomischer Natur. Aber klar ist auch, dass ein massiver Zustrom von Menschen aus der 3.Welt innerhalb kurzer Zeit bestimmte Dynamiken anstößt, die zu sozialen Spannungen, erhöhter Kriminalität und der Verwahrlosung bestimmter Bezirke führen.
    Jede Gesellschaft braucht halt Zeit bestimmte Veränderungen und Einflüsse zu verdauen. Ist diese nicht gegeben, entlädt sich die Spannung halt auf andere, ziemlich gefährliche Weise. Und genau das beobachten wir zur Zeit und das ist einer der Hauptgründe für die Negativentwicklung..

    Das sind völlig unpolitische Ursache-Wirkung Beschreibungen. Willst du weiterhin jeden als Hetzer abstempeln, der diese Zusammenhänge herstellt?
  • zitieren
    KremBrülee 18.12.2017 21:03:39
    Zitat von: papadoz

    Zitat von: KremBrülee

    Nur Ausländer dafür verantwortlich zu machen ist genau so widerlich. Aber keine Angst, die Hetzer hier werden dir schon deine Pluszeichen reinschmeißen.

    Meine Güte, ich spreche von ‘katastrophaler Einwanderungspolitik’, die zu den genannten Problemen führt und bei dir kommt an ‘Hetze gegen Ausländer’.
    Man muss doch auch mal in der Lage sein, solche Dinge in einem größeren Zusammenhang zu sehen ohne direkte in diese Muster abzugleiten.
    Klar gibt es zig Ursachen für die Verschlimmerung in in vielen deutschen Stadtgebieten, seien sie sozialer oder ökonomischer Natur. Aber klar ist auch, dass ein massiver Zustrom von Menschen aus der 3.Welt innerhalb kurzer Zeit bestimmte Dynamiken anstößt, die zu sozialen Spannungen, erhöhter Kriminalität und der Verwahrlosung bestimmter Bezirke führen.
    Jede Gesellschaft braucht halt Zeit bestimmte Veränderungen und Einflüsse zu verdauen. Ist diese nicht gegeben, entlädt sich die Spannung halt auf andere, ziemlich gefährliche Weise. Und genau das beobachten wir zur Zeit und das ist einer der Hauptgründe für die Negativentwicklung..

    Das sind völlig unpolitische Ursache-Wirkung Beschreibungen. Willst du weiterhin jeden als Hetzer abstempeln, der diese Zusammenhänge herstellt?

    Wo habe ich geschrieben, dass du hetzt?
  • zitieren
    Mod/RDW
    Prof. Hase 18.12.2017 21:18:55
    Rheinmeddl-Bonsu!

    KremBrulee bitte mit einem Survivor oder schwerer überfahren. Danke.
  • zitieren
    Linda van da Slampn 18.12.2017 21:28:02
    Zitat von: Prof. Hase

    KremBrulee bitte mit einem Survivor oder schwerer überfahren. Danke.
    Ich weiß, wo der sich aufhält. Der hängt mit seinen Kumpels vorm Flughafen ab und versucht Abschiebungen von Kinderfickern und Terroristen zu verhindern
  • zitieren
    papadoz 18.12.2017 21:48:24
    Zitat von: KremBrülee

    Wo habe ich geschrieben, dass du hetzt?

    Wo hat hier jemand geschrieben, dass "Nur Ausländer" verantwortlich sind für die Entwicklungen?

    Abgesehen davon, wenn du jeden als Hetzer bezeichnest der mir hier auf LS zustimmt, impliziert das schon, dass ich eben jenes auch bin.
  • zitieren
    Nikitaberg 18.12.2017 22:15:24
    Warum darf man eigentlich “scheiß Ossis”, “dumme Dunkeldeutsche”, “rechtes Hartz4-Pack” und sowas schreiben, gewisse Problematiken in der Migrationsfrage aber nicht, weil böse Hetze und so?
  • zitieren
    Hans Maulwurf 18.12.2017 22:39:25
    Zitat von: KremBrülee

    Zitat von: papadoz

    Zitat von: KremBrülee

    Nur Ausländer dafür verantwortlich zu machen ist genau so widerlich. Aber keine Angst, die Hetzer hier werden dir schon deine Pluszeichen reinschmeißen.

    Meine Güte, ich spreche von ‘katastrophaler Einwanderungspolitik’, die zu den genannten Problemen führt und bei dir kommt an ‘Hetze gegen Ausländer’.
    Man muss doch auch mal in der Lage sein, solche Dinge in einem größeren Zusammenhang zu sehen ohne direkte in diese Muster abzugleiten.
    Klar gibt es zig Ursachen für die Verschlimmerung in in vielen deutschen Stadtgebieten, seien sie sozialer oder ökonomischer Natur. Aber klar ist auch, dass ein massiver Zustrom von Menschen aus der 3.Welt innerhalb kurzer Zeit bestimmte Dynamiken anstößt, die zu sozialen Spannungen, erhöhter Kriminalität und der Verwahrlosung bestimmter Bezirke führen.
    Jede Gesellschaft braucht halt Zeit bestimmte Veränderungen und Einflüsse zu verdauen. Ist diese nicht gegeben, entlädt sich die Spannung halt auf andere, ziemlich gefährliche Weise. Und genau das beobachten wir zur Zeit und das ist einer der Hauptgründe für die Negativentwicklung..

    Das sind völlig unpolitische Ursache-Wirkung Beschreibungen. Willst du weiterhin jeden als Hetzer abstempeln, der diese Zusammenhänge herstellt?

    Wo habe ich geschrieben, dass du hetzt?
    Lösch dich
  • zitieren
    KremBrülee 18.12.2017 22:47:01 (bearbeitet um 22:47:33).
    Zitat von: papadoz

    Zitat von: KremBrülee

    Wo habe ich geschrieben, dass du hetzt?

    Wo hat hier jemand geschrieben, dass "Nur Ausländer" verantwortlich sind für die Entwicklungen?

    Abgesehen davon, wenn du jeden als Hetzer bezeichnest der mir hier auf LS zustimmt, impliziert das schon, dass ich eben jenes auch bin.

    Habe ich das behauptet? Ist doch bezeichnend dass die ganzen strammen Bockwürste hier direkt Schaum vorm Mund haben wenn man ihren Müll nicht nachlabert.
  • zitieren
    Hamsterhoden 18.12.2017 23:18:13 (bearbeitet um 23:19:06).
    Wer sich 40 Jahre lang so hart selbst besiegt hat wie Sachsen, der sollte in der Tat für die nächsten 40 Jahre erstmal die Finger von Lorbeerkranz-Symboliken lassen. #RegaleLeerDMarkHer
  • zitieren
    upx123 19.12.2017 00:47:27
    Zitat von: Nikitaberg

    Warum darf man eigentlich “scheiß Ossis”, “dumme Dunkeldeutsche”, “rechtes Hartz4-Pack” und sowas schreiben, gewisse Problematiken in der Migrationsfrage aber nicht, weil böse Hetze und so?
    weils halt stimmt
  • zitieren
    ThePunisher 19.12.2017 10:53:06
    Wie Mett diese Hartzer sind :D Hab zwar nirgends was von Nazi-Hartzer geschrieben, aber es trifft doch irgendwie zu. Warum gibt es solche großen Probleme denn in München nicht? Aber wie gesagt, zieht einfach weg und wenn ihr zu unfähig dazu seid, dann gehört es euch auch nicht anders. Ich bleibe in meiner Stadt, wo die größten Probleme ab und an irgendwelche verstrahlten Meth-Opfer sind (liegt wohl leider daran, dass das Bundesland an Tschechien und dem Osten grenzt). Und jetzt her mit dem Minus ihr Fotzen.
  • zitieren
    ThePunisher 19.12.2017 11:01:37 (bearbeitet um 11:02:15).
    Zitat von: Linda van da Slampn

    Zitat von: ThePunisher

    Zwingt dich keiner in einem Problembezirk zu wohnen oder in Frankfurt zu bleiben.

    Frankfurt IST ein Problembezirk. Und spätestens in 5-10 Jahren verwandelt sich auch Dein Kaff in eine Mischung aus Kabul und Kinshasa, mein linker Froind :)
    Edit: Spätestens dann wünscht man sich so einen schönen Panzer um zur Arbeit zu kommen

    Ja wann denn jetzt? Schon in 5 oder erst in 10 Jahren. Ohne zu wissen wo ich wohne ist die Prognose schon sehr gewagt. Aber gut, mein kleiner Nazifreund, dann heul weiter in deinem Problembezirk, geh weiter zu deinem Lachschonstammtisch hier und wunder dich nicht, wenn sich nichts ändert. Ungebildete wie du, gehören auch in einen Problembezirk :D
  • zitieren
    bubblegirl 19.12.2017 12:37:59
    Zitat von: ThePunisher

    Zitat von: Linda van da Slampn

    Zitat von: ThePunisher

    Zwingt dich keiner in einem Problembezirk zu wohnen oder in Frankfurt zu bleiben.

    Frankfurt IST ein Problembezirk. Und spätestens in 5-10 Jahren verwandelt sich auch Dein Kaff in eine Mischung aus Kabul und Kinshasa, mein linker Froind :)
    Edit: Spätestens dann wünscht man sich so einen schönen Panzer um zur Arbeit zu kommen

    Ja wann denn jetzt? Schon in 5 oder erst in 10 Jahren. Ohne zu wissen wo ich wohne ist die Prognose schon sehr gewagt. Aber gut, mein kleiner Nazifreund, dann heul weiter in deinem Problembezirk, geh weiter zu deinem Lachschonstammtisch hier und wunder dich nicht, wenn sich nichts ändert. Ungebildete wie du, gehören auch in einen Problembezirk :D

    verschließt du dich mit absicht den problemen der realität oder übersiehst du sie einfach in deinem dicken auto und deinem einfamilienhaus? wie ich solche selbstbewußten “ich hab alles richtig gemacht im leben” träumer liebe!
  • zitieren
    cal1ban 19.12.2017 12:55:59
    Kommentare hier mal wieder das reinste Nazi-Gold :D :D
  • zitieren
    josef_heiniger 19.12.2017 15:54:51
    Zitat von: Hamsterhoden

    Wer sich 40 Jahre lang so hart selbst befriedigt hat wie Sachsen, der sollte in der Tat für die nächsten 40 Jahre erstmal die Finger von Pensi-Symboliken lassen. #RegaleLeerDMarkHer