Die Mannschaft

Pak43 13.06.2018, 17:54:13 Die Mannschaft - Türke, Maske, WM,

Kommentare

  • zitieren
    panic 13.06.2018 18:36:42
  • zitieren
    Schuppenflechte 13.06.2018 18:38:52
    Die Özil-Krise:
    Bei uns im Ort gibt es viele Alte und immer mehr Kopftücher.
    Mit jedem Tag werden die Deutschen schwächer und die Muslime stärker.
    Schuld sind die Deutschen und ihre Lebensvorstellungen der 0 bis 2 Kind-Familien.

    Man kann ein Land erobern mit Panzern oder mit vögeln, was die Türken zweifelsfrei besser können.
    Jetzt füllt man den Schwund auf mit Ausländern und wundert sich, dass es Ausländer sind.
    Die singen nicht unsere Lieder und schon gar nicht unsere Nationalhymne.
    Die Parallelgesellschaften sind unausweichlich und die damit verbundenen Problemen.
    Selbst einen Religionskrieg, der aus dem Nichts heraus entsteht, ist sehr wahrscheinlich.
    Mit Özil kocht die Niederlage, die der Deutsche nicht wahrhaben möchte, hoch.
    Das Thema Özil ist der Beginn des langsamen Niedergangs, bis zur vollständigen Auflösung der Deutschen.
  • zitieren
    Remington Tufflips 13.06.2018 20:09:35
    Zitat von: Schuppenflechte

    Die Özil-Krise:
    Bei uns im Ort gibt es viele Alte und immer mehr Kopftücher.
    Mit jedem Tag werden die Deutschen schwächer und die Muslime stärker.
    Schuld sind die Deutschen und ihre Lebensvorstellungen der 0 bis 2 Kind-Familien.

    Man kann ein Land erobern mit Panzern oder mit vögeln, was die Türken zweifelsfrei besser können.
    Jetzt füllt man den Schwund auf mit Ausländern und wundert sich, dass es Ausländer sind.
    Die singen nicht unsere Lieder und schon gar nicht unsere Nationalhymne.
    Die Parallelgesellschaften sind unausweichlich und die damit verbundenen Problemen.
    Selbst einen Religionskrieg, der aus dem Nichts heraus entsteht, ist sehr wahrscheinlich.
    Mit Özil kocht die Niederlage, die der Deutsche nicht wahrhaben möchte, hoch.
    Das Thema Özil ist der Beginn des langsamen Niedergangs, bis zur vollständigen Auflösung der Deutschen.

    Der Islam ist wie ein Krebsgeschwür mit Metastasen. Einmal da, kriegst du ihn nie wieder weg, und er verbreitet sich unkontrollierbar weiter.
  • zitieren
    Pak43 13.06.2018 20:24:17
    Zitat von: Remington Tufflips

    Zitat von: Schuppenflechte

    Die Özil-Krise:
    Bei uns im Ort gibt es viele Alte und immer mehr Kopftücher.
    Mit jedem Tag werden die Deutschen schwächer und die Muslime stärker.
    Schuld sind die Deutschen und ihre Lebensvorstellungen der 0 bis 2 Kind-Familien.

    Man kann ein Land erobern mit Panzern oder mit vögeln, was die Türken zweifelsfrei besser können.
    Jetzt füllt man den Schwund auf mit Ausländern und wundert sich, dass es Ausländer sind.
    Die singen nicht unsere Lieder und schon gar nicht unsere Nationalhymne.
    Die Parallelgesellschaften sind unausweichlich und die damit verbundenen Problemen.
    Selbst einen Religionskrieg, der aus dem Nichts heraus entsteht, ist sehr wahrscheinlich.
    Mit Özil kocht die Niederlage, die der Deutsche nicht wahrhaben möchte, hoch.
    Das Thema Özil ist der Beginn des langsamen Niedergangs, bis zur vollständigen Auflösung der Deutschen.

    Der Islam ist wie ein Krebsgeschwür mit Metastasen. Einmal da, kriegst du ihn nie wieder weg, und er verbreitet sich unkontrollierbar weiter.
    geht AFD wählen ihr Faschos!
  • zitieren
    pump3 13.06.2018 22:02:08
    Zitat von: Pak43

    Zitat von: Remington Tufflips

    Zitat von: Schuppenflechte

    Die Özil-Krise:
    Bei uns im Ort gibt es viele Alte und immer mehr Kopftücher.
    Mit jedem Tag werden die Deutschen schwächer und die Muslime stärker.
    Schuld sind die Deutschen und ihre Lebensvorstellungen der 0 bis 2 Kind-Familien.

    Man kann ein Land erobern mit Panzern oder mit vögeln, was die Türken zweifelsfrei besser können.
    Jetzt füllt man den Schwund auf mit Ausländern und wundert sich, dass es Ausländer sind.
    Die singen nicht unsere Lieder und schon gar nicht unsere Nationalhymne.
    Die Parallelgesellschaften sind unausweichlich und die damit verbundenen Problemen.
    Selbst einen Religionskrieg, der aus dem Nichts heraus entsteht, ist sehr wahrscheinlich.
    Mit Özil kocht die Niederlage, die der Deutsche nicht wahrhaben möchte, hoch.
    Das Thema Özil ist der Beginn des langsamen Niedergangs, bis zur vollständigen Auflösung der Deutschen.

    Der Islam ist wie ein Krebsgeschwür mit Metastasen. Einmal da, kriegst du ihn nie wieder weg, und er verbreitet sich unkontrollierbar weiter.
    geht AFD wählen ihr Faschos!
    Nein, sind mir zu linksversifft
  • zitieren
    FlotteLotte 13.06.2018 22:46:48
    Zitat von: Schuppenflechte

    Die Özil-Krise:
    Bei uns im Ort gibt es viele Alte und immer mehr Kopftücher.
    Mit jedem Tag werden die Deutschen schwächer und die Muslime stärker.
    Schuld sind die Deutschen und ihre Lebensvorstellungen der 0 bis 2 Kind-Familien.

    Man kann ein Land erobern mit Panzern oder mit vögeln, was die Türken zweifelsfrei besser können.
    Jetzt füllt man den Schwund auf mit Ausländern und wundert sich, dass es Ausländer sind.
    Die singen nicht unsere Lieder und schon gar nicht unsere Nationalhymne.
    Die Parallelgesellschaften sind unausweichlich und die damit verbundenen Problemen.
    Selbst einen Religionskrieg, der aus dem Nichts heraus entsteht, ist sehr wahrscheinlich.
    Mit Özil kocht die Niederlage, die der Deutsche nicht wahrhaben möchte, hoch.
    Das Thema Özil ist der Beginn des langsamen Niedergangs, bis zur vollständigen Auflösung der Deutschen.

    Chemtrails!
  • zitieren
    Maiernator 14.06.2018 14:12:41
    Zitat von: Schuppenflechte

    Die Özil-Krise:
    Bei uns im Ort gibt es viele Alte und immer mehr Kopftücher.
    Mit jedem Tag werden die Deutschen schwächer und die Muslime stärker.
    Schuld sind die Deutschen und ihre Lebensvorstellungen der 0 bis 2 Kind-Familien.

    Man kann ein Land erobern mit Panzern oder mit vögeln, was die Türken zweifelsfrei besser können.
    Jetzt füllt man den Schwund auf mit Ausländern und wundert sich, dass es Ausländer sind.
    Die singen nicht unsere Lieder und schon gar nicht unsere Nationalhymne.
    Die Parallelgesellschaften sind unausweichlich und die damit verbundenen Problemen.
    Selbst einen Religionskrieg, der aus dem Nichts heraus entsteht, ist sehr wahrscheinlich.
    Mit Özil kocht die Niederlage, die der Deutsche nicht wahrhaben möchte, hoch.
    Das Thema Özil ist der Beginn des langsamen Niedergangs, bis zur vollständigen Auflösung der Deutschen.
    Ist der Deutsche an sich eine schützenswerte Spezies?