Wilder Bastler unterwegs

BSKartoffel 14.06.2018, 17:08:58 Wilder Bastler unterwegs - Stuhl,fahren,Rollstuhl,Holzstuhl,basteln,Polizei

Kommentare

  • zitieren
    rallschned 14.06.2018 17:52:26
    Hehe! Mit dem Hako nach Monaco :D
  • zitieren
    dr_gliedmeister 14.06.2018 17:52:27
    Er hat die Mathematik dazu
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 14.06.2018 18:05:18
    Daran ist überhaupt nichts lustig. Hinter so einen Einachser darf man so ziemlich alles spannen, solange eine Beleuchtungsanlage vorhanden ist. Selbstfahrende Arbeitmaschine nennt sich das.

    Evtl. ist dieses Exemplar bisschen lang. Aber zumindest der Holzstuhl geht völlig in Ordnung.
  • zitieren
    BSKartoffel 14.06.2018 18:11:38
    Zitat von: schnappi

    Daran ist überhaupt nichts lustig. Hinter so einen Einachser darf man so ziemlich alles spannen, solange eine Beleuchtungsanlage vorhanden ist. Selbstfahrende Arbeitmaschine nennt sich das.

    Evtl. ist dieses Exemplar bisschen lang. Aber zumindest der Holzstuhl geht völlig in Ordnung.
    In deiner Realität vielleicht :D
    Er war auch auf der Autobahn unterwegs btw. glaub nicht dass das so Nice ist :D
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 14.06.2018 18:19:33
    lol. okay
  • zitieren
    Fisch 14.06.2018 19:00:05
    Vermtl. das Kennzeichen nicht sichtbar angeschraubt…
  • zitieren
    T-Rex 14.06.2018 19:16:53
    Nur weil der Airbag fehlt, wie kleinlich.
  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 14.06.2018 19:57:31
    Zitat von: schnappi

    Daran ist überhaupt nichts lustig. Hinter so einen Einachser darf man so ziemlich alles spannen, solange eine Beleuchtungsanlage vorhanden ist. Selbstfahrende Arbeitmaschine nennt sich das.

    Evtl. ist dieses Exemplar bisschen lang. Aber zumindest der Holzstuhl geht völlig in Ordnung.
    So einer tuckert hier auch umher, sogar auf der Straße. irgendwann erwische ich den aus Versehen und habe dann eine prächtige Kühlerfigur
  • zitieren
    pump3 14.06.2018 20:59:21
    Zitat von: schnappi

    Daran ist überhaupt nichts lustig. Hinter so einen Einachser darf man so ziemlich alles spannen, solange eine Beleuchtungsanlage vorhanden ist. Selbstfahrende Arbeitmaschine nennt sich das.

    Evtl. ist dieses Exemplar bisschen lang. Aber zumindest der Holzstuhl geht völlig in Ordnung.
    Der Experte in Dorf und Dorfleben spricht
  • zitieren
    panic 15.06.2018 12:57:22 (bearbeitet um 12:57:27).
    leeel :D
  • zitieren
    judizzle 17.06.2018 01:24:28
    Schnappi hat doch einen Rollstuhl als Fahrersitz, lel.