VWG: Krankheit | Arbeit

Hamsterhoden 11.05.2019, 09:06:26 VWG: Krankheit | Arbeit - influencer, influenza, anna ix, schmarotzer, krankheit, harte arbeit, luxussklaven, geschminkt, frühstück “Ich bin Influenzer.” - “Gesundheit!”

Der ganze Krebs im Volltext: https://www.jetzt.de/digital/interview-mit-influencerin-anna-ix [jetzt.de]
Krone des Gewinners SmartTag 11.05.2019 15:05:20

Zum Glück haben ein paar Luxussklaven den Text über Anna IX (harte Arbeit) aufgearbeitet, so dass einige Textstellen rot geschminkt sind. So kann man den Text auch während einer Krankheit wie zB Influenza zum Frühstück verarbeiten selbst wenn man so wenig IQ hat wie ein Schmarotzer a.k.a. Influencer.

Kommentare

  • zitieren
    DieAutoren 11.05.2019 10:07:40 (bearbeitet um 10:07:51).
    Human degradation intesifies






















    Ps.:

    erst0000000000000000000000r
  • zitieren
    Missgeburt 11.05.2019 10:14:18
    Influencer nei ins glas
  • zitieren
    Aristoteles 11.05.2019 10:17:40
    Richtich hadde Abeid. Fast so schlimm wie schneiden rendern hochladen
  • zitieren
    LarsLangfinger 11.05.2019 10:18:43
    lol sie hat influenza gesagt
  • zitieren
    Schlafsacksaxophon 11.05.2019 10:21:53
    Klar, in einer Branche ohne gewerkschaftliche Organisation sind die Arbeitsbedingungen natürlich hart. Verdi oder IG Metall haben da viel bessere Karten, das Drei-Stunden-Frühstück durchzusetzen.
  • zitieren
    unwürdigerknecht 11.05.2019 10:43:06
    2h frühstücken und dann Bootstour? Wo muss ich unterschreiben
  • zitieren
    Hamsterhoden 11.05.2019 10:43:51
    Der Zentralrat der Berufsfrühstücker und Leistungskreuzfahrer ist empört! :D
  • zitieren
    Pizza_Eule 11.05.2019 10:49:06
    Ich denke es ist insofern anstrengend, weil du alles selbst machen musst. Du musst jeden Tag planen etc. Arbeiten, da gehst du morgens hin und abends wieder heim. Der Tag hat Struktur.

    Als Influencer musst du irgendwie halt- ach mir egal, mag die auch nicht.
  • zitieren
    mat0r 11.05.2019 11:12:55
  • zitieren
    Mod/RDW
    Centauri 11.05.2019 11:14:46
    Am schlimmsten ist, dass sich Menschen davon influencen lassen
  • zitieren
    unwürdigerknecht 11.05.2019 11:22:18
    Zitat von: Hamsterhoden

    Berufsfrühstücker

    leeeeeel
  • zitieren
    Hunkey 11.05.2019 11:41:38
    Zitat von: Missgeburt

    Influencer nei ins glas
  • zitieren
    Mod/RDW
    Herzkönig 11.05.2019 11:42:04
    1999: Schnorrer
    2019: Influencer
  • zitieren
    Igzorn 11.05.2019 12:17:00 (bearbeitet um 12:17:58).
    Erinnert mich stark an einen diggen Meddler aus Middelfrangn.

    Man sollte dieses Pack allesamt zuhause besuchen, Entglasung inbegriffen. Sie bezahlen alle noch viel zu wenig mit ihrem Privatleben.
  • zitieren
    jido_fisterfilly 11.05.2019 12:39:06
  • zitieren
    Hurdak 11.05.2019 13:04:47
    Sicher so passiert!!!
  • zitieren
    T-Rex 11.05.2019 13:25:12
    Gibt schlimmeres z.B. Arschgeigen die sich von Influencer “Influence” lassen.
  • zitieren
    boyholeaficionado 11.05.2019 13:47:53
    Was solln der Terz?

    Sie bekommen was sie verdienen

    Punkt
  • zitieren
    AlpiFen 11.05.2019 14:45:23
    nicht abbeidn is hadde abbeid
  • zitieren
    Vlog4von7ENDE 11.05.2019 15:13:53
    Nur 2h Frühstück. Krass…
  • zitieren
    big-c 11.05.2019 15:53:40
    Ach, was wünsche ich mir die Weltwirtschaftskrise doch endlich her. Da würde der ganze Rotz abkratzen. Oder wenigstens würden die H4 auf Sammelunterkünfte mit Mehrstockbetten im 20-Mann-Zimmer und Gemeinschaftsbad und -küche und Lebensmittelmarken zusammenstreichen. Im Sommer würde ich da dann hinfahren und mir im mitgebrachten Liegestuhl einen Chateau Neuf genehmigen. Das wäre ein Spaß! Und die Preise für zwischenmenschliche Gefälligkeiten würden auch massiv fallen. Ich freu mich drauf!
  • zitieren
    ecnerwal 11.05.2019 15:59:33
    Zitat von: T-Rex

    Gibt schlimmeres z.B. Arschgeigen die sich von Influencer “Influence” lassen.

    Bei Influencern gibts meistens keine Ref-Links - genaugenommen ist es Marketing Placebo… wenn die Influencer buchen für 50.000 Euro und der neue Turnschuh den die Präsentieren verkauft sich um 0.001% öfter, dann sehen die Marketing-Fachleute einen Zusammenhang… könnte aber auch 1000 andere Gründe gehabt haben.
  • zitieren
    SmartTag 11.05.2019 17:27:47
  • zitieren
    Mod/RDW
    Murphy82 11.05.2019 18:39:13
    Influencer ist für mich Grippe
  • zitieren
    Remington Tufflips 11.05.2019 22:08:25
    Influencer, der Krebs der “Berufe”. IHK jetzt angespannt.
  • zitieren
    unwürdigerknecht 11.05.2019 22:19:51
    Kann man an der Börse eigentlich in Flatulenzen machen?
  • zitieren
    UndankbarerHund 11.05.2019 22:29:07
    Wenn euch der Text gefallen hat lasst mir bitte einen like da, bitte abonnieren nicht vergessen und die Glocke anmachen!!!!!!
  • zitieren
    unwürdigerknecht 11.05.2019 22:34:24
    Zitat von: UndankbarerHund

    Wenn euch der Text gefallen hat lasst mir bitte einen like da, bitte abonnieren nicht vergessen und die Glocke anmachen!!!!!!
    :D
  • zitieren
    HansSchwanz 12.05.2019 02:25:22 (bearbeitet um 02:27:08).
    das hier scheint die hohlbirne zu sein um die es geht https://youtu.be/09zV0sfo0GY [youtu.be]
  • zitieren
    Schaffi 12.05.2019 10:04:46
    Zitat von: HansSchwanz

    das hier scheint die hohlbirne zu sein um die es geht https://youtu.be/09zV0sfo0GY [youtu.be]
    Hohlbirne ist nicht übertrieben lel