Wütende Polizei

etzerdla 02.12.2019, 13:21:44 edzala

Kommentare

  • zitieren
    BunterHund 02.12.2019 21:01:15
  • zitieren
    Sachverständiger 02.12.2019 21:16:16
    Um zu checken, ob das bereits beendete Feuerwerk angemeldet war, kann man schon mal den Notruf wählen..
  • zitieren
    Wurstwasserjunkie 02.12.2019 21:20:43
    Pffft* wie der rumhitlert dabei ist er noch nicht mal beim RDW, lachhaft.
  • zitieren
    TadelVernichtet 03.12.2019 06:33:09
    Wenn Österreicher lustig sein wollen ist das meist schon eine Katastrophe. Wenn Österreicher aber etwas ernst meinen, kann man erst recht nicht drüber lachen. Das war schon im dritten Reich so. Warum also sendet man sowas hier ein?
  • zitieren
    Hamsterhoden 03.12.2019 15:06:16
    Ich kenne den Kaschper auch nicht. Soll ich am Montag auch ins Büro kommen?
  • zitieren
    Hamsterhoden 03.12.2019 18:09:38 (bearbeitet um 18:10:55).
    https://www.heute.at/s/polizeichef-wahlt-notruf-werd-ihnen-die-wadeln-virerichten–44751493 [heute.at]
    Zitat von: from

    Update, 12.25 Uhr: Das Fehlverhalten Gaischs bleibt wohl doch nicht ohne Konsequenzen und wird jetzt sogar zum Politikum. Gaisch übe nicht mehr seine Funktion als Vizepolizeichef aus, so der Sprecher des Innenministeriums Alexander Marakovits. Er sei vorübergehend zum Bundesamt für Fremdenwesen versetzt und eine dienstrechliche Prüfung des gesamten Sachverhalts eingeleitet worden.

    Alexander Gaisch (52) ist froh über seinen neuen Job!

  • zitieren
    Hamsterhoden 03.12.2019 18:17:28
    Insgesamt recht stabiles Schutzmannsmett, daher Freikaufala.
  • zitieren
    Pizza_Eule 03.12.2019 19:00:04
    lel :D
  • zitieren
    SeltenDa 03.12.2019 19:18:35 (bearbeitet um 19:18:56).
    So sind die bei uns in Deutschland im Öffentlichen Dienst auch drauf.
  • zitieren
    BSKartoffel 03.12.2019 20:05:26
    Wat soll dat?
  • zitieren
    annettle1988 04.12.2019 11:35:47
    Schöne Mädchen suchen Jungs für kostenlose erotische Beziehungen! Komm rein und wähle [girlssex.webjj.site]
  • zitieren
    Nikitaberg 05.12.2019 01:46:02
    Zitat von: TadelVernichtet

    Wenn Österreicher lustig sein wollen ist das meist schon eine Katastrophe. Wenn Österreicher aber etwas ernst meinen, kann man erst recht nicht drüber lachen. Das war schon im dritten Reich so. Warum also sendet man sowas hier ein?
    A Deutscher redet über die Lustigkeit von am Österreicher! xD
  • zitieren
    ecnerwal 05.12.2019 23:36:18
    Zitat von: Hamsterhoden

    https://www.heute.at/s/polizeichef-wahlt-notruf-werd-ihnen-die-wadeln-virerichten–44751493 [heute.at]
    Zitat von: from

    Update, 12.25 Uhr: Das Fehlverhalten Gaischs bleibt wohl doch nicht ohne Konsequenzen und wird jetzt sogar zum Politikum. Gaisch übe nicht mehr seine Funktion als Vizepolizeichef aus, so der Sprecher des Innenministeriums Alexander Marakovits. Er sei vorübergehend zum Bundesamt für Fremdenwesen versetzt und eine dienstrechliche Prüfung des gesamten Sachverhalts eingeleitet worden.

    Alexander Gaisch (52) ist froh über seinen neuen Job!


    Bundesamt für Fremdenwesen

    Was für ein absurdes Deutsch die da benutzen tun…
  • zitieren
    SeltenDa 06.12.2019 14:02:49
    Bundesamt für Fremdenwesen… Na, da ist so einer, der sich für den GröFaZ hält, ja bestens aufgehoben. :-(