Die Lösung

Kastaniensammler 12.01.2020, 13:06:29 Die Lösung - Geld, Zeit

Kommentare

  • zitieren
    RDW
    BSKartoffel 12.01.2020 13:34:54
  • zitieren
    BunterHund 12.01.2020 13:34:56
    Wir sind ja wieder in den 20er Jahren. Eine schöne Inflation wäre mal wieder eine nice Sache. Und sich dann wundern wenn der politische Trend zu “Rechtsaussen” tendiert
  • zitieren
    Leonidas 12.01.2020 13:35:01
    Das bei der Zeit nur linke, weltfremde Idioten arbeiten, ist bekannt. Das Zeitungssterben ist ja nun nicht vom Himmel gefallen.
  • zitieren
    Kothumor 12.01.2020 13:40:59
    Lustig. Genau das passiert seit über 10 Jahren.
  • zitieren
    HoudenOhneBouden 12.01.2020 13:44:12
    it's big brain time
  • zitieren
    schlecht 12.01.2020 13:47:14
    Wie jetzt, die wollen das Klima retten, indem sie noch mehr Bäume fällen um Geld zu drucken?
  • zitieren
    Mod/RDW
    Prof. Hase 12.01.2020 13:49:54
    Simsalabim
  • zitieren
    Mod/RDW
    Centauri 12.01.2020 13:50:15
    Ist auch ein gutes Mittel gegen den weltweiten Hunger und Armut. Wir drucken einfach genug Geld, damit jeder Millionär ist und das Leid hat ein Ende.


  • zitieren
    Fisch 12.01.2020 13:50:30
    Warum also nicht einfach 1P geben?
  • zitieren
    SmartTag 12.01.2020 13:59:50 (bearbeitet um 14:00:49).
    Eine rhetorische Frage aus dem Kontext zu reissen und als fremdes politisches Programm zu proklamieren passt zu unserem “gucke nur Bilder und Überschriften ab 20 Punkt” Inzestsprössling von Einsender. Hier dein Punkt. Geh endlich sterben.

    By the Way: https://www.lachschon.de/gallery/floprecent/ [lachschon.de]

    6 von 10. Reife Leistung.
  • zitieren
    Hurdak 12.01.2020 14:25:34
    Was hier einige für scheisse labern… Wenn man diese Fressen stopfen könnte wäre der Planet noch nicht gerettet, aber wenigstens wären diese scheiss Fressen schonmal gestopft!!
  • zitieren
    BunterHund 12.01.2020 14:30:51
    Zitat von: Hurdak

    Was hier einige für scheisse labern… Wenn man diese Fressen stopfen könnte wäre der Planet noch nicht gerettet, aber wenigstens wären diese scheiss Fressen schonmal gestopft!!

    Halt doch mal das Maul
  • zitieren
    Kothumor 12.01.2020 14:52:30
    Dachte immer das wäre nur Getrolle, aber hier sind ja wirklich die Dümmsten der Dummen versammelt.
  • zitieren
    Förster 12.01.2020 14:53:19 (bearbeitet um 14:53:30).
    Zitat von: SmartTag

    Eine rhetorische Frage aus dem Kontext zu reissen und als fremdes politisches Programm zu proklamieren passt zu unserem “gucke nur Bilder und Überschriften ab 20 Punkt” Inzestsprössling von Einsender. Hier dein Punkt. Geh endlich sterben.

    By the Way: https://www.lachschon.de/gallery/floprecent/ [lachschon.de]

    6 von 10. Reife Leistung.
    Allein schon eine Frage einfach mal als Aussage zu interpretieren. Lel, entspricht einer mangelhaften Lesenote in der 3. Klasse. :D Just lachschon things.
  • zitieren
    hans 12.01.2020 15:04:13
  • zitieren
    fischkopp85 12.01.2020 15:20:35
    Es gibt bestimmt ein paar dumme Journalisten, aber auf jeden Fall gibt es viele dumme LS User. Geht euch begraben.
  • zitieren
    gelöscht-20180921-124814 12.01.2020 16:03:18
    Ich finde das gar nicht abwegig
  • zitieren
    Linda van da Slampn 12.01.2020 16:59:31