Einwilligung

Kastaniensammler 14.01.2020, 18:05:59 Einwilligung - Einwilligung
Krone des Gewinners Fisch 15.01.2020 15:53:09

Kastaniensammler hat seine Einwilligung zum 1P-Erhalt beim RDW hinterlegt und nutzt diese gern und oft

Kommentare

  • zitieren
    Avatarloser Spasut 14.01.2020 19:03:22
    was?
  • zitieren
    Hamsterhoden 14.01.2020 19:07:27
    Ja ok 1p
  • zitieren
    Sachverständiger 14.01.2020 19:23:14
  • zitieren
    Fisch 14.01.2020 19:24:45
    Der Einsender hat seine Einwilligung zum 1P-Erhalt beim RDW hinterlegt
  • zitieren
    Mod/RDW
    Herzkönig 14.01.2020 19:27:38
    Ein echter Kastaniensammler, 1P
  • zitieren
    BunterHund 14.01.2020 19:31:44
    Ok.
  • zitieren
    Schlafsacksaxophon 14.01.2020 19:40:13
    Einsender ist Praktikant bei Bares für Rares und darf die Händlerkarte wieder einsammeln
  • zitieren
    panic 14.01.2020 19:50:52
    Einsender sollte mal alle seine Organe spenden.
  • zitieren
    Hurdak 14.01.2020 19:50:56
    Kastanuenwichser du Hurensohn!!
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 14.01.2020 19:54:39
    Ja, schon eine ziemlich Behinderte Aussage. Lauterbach eh schwachkopf

    Andererseits ist mir diese organkacke auch scheißegal. Sollte Pflicht sein, dass jeder spendet. Spricht nichts dagegen
  • zitieren
    Der_Manni 14.01.2020 20:18:02
    Ja, ist halt das deutsche Rechtswesen.
    Wenn man nicht widerspricht, hat man die Arschkarte. Schweigen ist Zustimmung. Ekelhaft sowas.

    Deutschland auch ein Land wo man einen blinden taubstummen in den Knast werfen würde, weil der “der Anklage nicht widersprechen kann”. Organspende ok.

    Warum fängt man dann nicht bei gemästeten Politikern an?

    Zitat von: Schnapper

    Spricht nichts dagegen
    Dann halt einfach mal deine Kreditkartennummer, bitte. Spricht ja auch nichts dagegen, oder? Geld ist Geld, egal wer es hat, oder???
  • zitieren
    hodensalat 14.01.2020 20:21:17
    Halte Organspende für sinnvoll, werde aber widersprechen. Einfach weil ich mich nicht vom Staat bevormunden lassen möchte.

    WaS wIlSt Du TuN?
  • zitieren
    sk8ordie 14.01.2020 20:38:47
    OK dann halt Staatseigentum auf Widerspruch.

    Zitat von: Schnepper

    Andererseits ist mir diese organkacke auch scheißegal. Sollte Pflicht sein, dass jeder spendet. Spricht nichts dagegen

    Es spricht sehr vieles dagegen. Einfach mal weniger GZSZ gucken.
  • zitieren
    Förster 14.01.2020 20:40:58
    Zitat von: sk8ordie

    OK dann halt Staatseigentum auf Widerspruch.

    Zitat von: Schnepper

    Andererseits ist mir diese organkacke auch scheißegal. Sollte Pflicht sein, dass jeder spendet. Spricht nichts dagegen

    Es spricht sehr vieles dagegen.
    Was denn?
  • zitieren
    sk8ordie 14.01.2020 20:45:43
    Zitat von: CO2 Jünger

    Zitat von: sk8ordie

    OK dann halt Staatseigentum auf Widerspruch.

    Zitat von: Schnepper

    Andererseits ist mir diese organkacke auch scheißegal. Sollte Pflicht sein, dass jeder spendet. Spricht nichts dagegen

    Es spricht sehr vieles dagegen.
    Was denn?

    https://lmgtfy.com/?q=organspende+kritik [lmgtfy.com]
  • zitieren
    HansSchwanz 14.01.2020 20:50:27
    dem einsender die fiese fresse aus der schnauze hauen.
    jetzt!
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 14.01.2020 20:52:05
    Zitat von: sk8ordie

    Es spricht sehr vieles dagegen. Einfach mal weniger GZSZ gucken.

    wenn ich tot bin bin ich tot. sollen sie doch mit mir machen, was sie wollen. ist nur ne leere fleischhülle lel. können mich auch an die schweine verfüttern. juckt doch nicht
  • zitieren
    Förster 14.01.2020 21:01:42
    Zitat von: sk8ordie

    Zitat von: CO2 Jünger

    Zitat von: sk8ordie

    OK dann halt Staatseigentum auf Widerspruch.

    Zitat von: Schnepper

    Andererseits ist mir diese organkacke auch scheißegal. Sollte Pflicht sein, dass jeder spendet. Spricht nichts dagegen

    Es spricht sehr vieles dagegen.
    Was denn?

    https://lmgtfy.com/?q=organspende+kritik [lmgtfy.com]
    Erstes Ergebnis endet mit “Der wahre Tod zeigt sich von selbst und läßt sich nicht von uns definieren.” Genau, medizinisch definieren kann man den Tod nicht. Er “zeigt sich” uns. So ähnlich wie der heilige Geist sich uns offenbart oder wie? Was soll das bitte heißen?
  • zitieren
    Hurdak 14.01.2020 21:32:25
    Zitat von: schnappi

    Zitat von: sk8ordie

    Es spricht sehr vieles dagegen. Einfach mal weniger GZSZ gucken.

    wenn ich tot bin bin ich tot. sollen sie doch mit mir machen, was sie wollen. ist nur ne leere fleischhülle lel. können mich auch an die schweine verfüttern. juckt doch nicht

    Mann darf hoffen!!!
  • zitieren
    sk8ordie 14.01.2020 21:37:57
  • zitieren
    sk8ordie 14.01.2020 21:41:32
    Zitat von: schnappi

    Zitat von: sk8ordie

    Es spricht sehr vieles dagegen. Einfach mal weniger GZSZ gucken.

    wenn ich tot bin bin ich tot. sollen sie doch mit mir machen, was sie wollen. ist nur ne leere fleischhülle lel. können mich auch an die schweine verfüttern. juckt doch nicht

    Hirntod ist eine juristische Definition.

    https://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/Hirntodpdf.pdf [bundesaerztekammer.de]
  • zitieren
    Leonidas 14.01.2020 22:17:24
    Einsender ist mit gutem Beispiel vorangegangen und hat schon sein Hirn gespendet
  • zitieren
    turbogay 14.01.2020 23:55:29
    Lauterbach -> fehlender Widerspruch -> indirektes Einverständnis -> Fuß im Arsch
  • zitieren
    htiaFoN 15.01.2020 10:10:03 (bearbeitet um 10:14:45).
    Zitat von: Förster

    Zitat von: sk8ordie

    OK dann halt Staatseigentum auf Widerspruch.

    Zitat von: Schnepper

    Andererseits ist mir diese organkacke auch scheißegal. Sollte Pflicht sein, dass jeder spendet. Spricht nichts dagegen

    Es spricht sehr vieles dagegen.
    Was denn?

    Des is ja mal 1 nette Lachschon-Diskussion hier.
    Hier mein Senf:

    Wenn man keinen Organspendewiderspruch bei sich führt (oder der vom Rettungssanitäter an der Unfallstelle nicht gefunden wird), dann erklärt der freundliche Herr Notarzt dich eher schon and er Unfallstelle für tot und schickt dich direkt zum Metzger um dich auszuweiden (So ne Leber bringt ca. 30.000)
    Hast du einen Widerspruch in der Tasche, kommst du eher in die Notaufnahme und man guckt genauer ob noch was zu machen ist, weil man dann noch eher was mit deinem Fleisch verdienen kann als wenn es für tot erklärt werden muss.
    Das geht so weit, dass wenn die deinen Impfpass finden und darin steht, dass du ne nice Blutgruppe hast, du noch eher für tot erklärt wirst weil deine Organe dann natürlich noch wertvoller sind…
    Das nennt man Handlungsspielraum, den der Notarzt nunmal hat und nur deine Dokumente können ihn dabei einschränken… glaub nich dass der Mitleid hat, wenn er nach 15 Dienstjahren die 359475 “Leiche” von der Straße kratzen lässt…

    Also wenn dir dein Arsch was wert ist, dann sorge dafür, dass die Medizin ihn lebendig wertvoller findet als in Einzelteilen…
  • zitieren
    snippet 15.01.2020 10:30:35
    lel die Fliege
  • zitieren
    Lackdoseintoleranz 15.01.2020 12:05:15
    Ist dann 1 Niere spenden eine Vorauszahlung?
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 15.01.2020 13:44:06
    Zitat von: htiaFoN

    Hast du einen Widerspruch in der Tasche, kommst du eher in die Notaufnahme und man guckt genauer ob noch was zu machen ist

    Ja und dann ist man den Rest des Lebens Gemüse wie Schumi :D

    Na Glückwunsch
  • zitieren
    htiaFoN 15.01.2020 19:40:43
    Zitat von: schnappi

    Zitat von: htiaFoN

    Hast du einen Widerspruch in der Tasche, kommst du eher in die Notaufnahme und man guckt genauer ob noch was zu machen ist

    Ja und dann ist man den Rest des Lebens Gemüse wie Schumi :D

    Na Glückwunsch

    Als Risikosportler hat er bereits vorher Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten angefertigt, die seinen Angehörigen überhaupt erst die Möglichkeit geben, seinen Willen gegenüber den Ärzten durchzusetzen. Da das dann für jede Art Unfälle gilt, kannst du davon ausgehen, dass er genau so behandelt werden wollte, wie er es eben jetzt hat…
    Wer es anders will, machts halt anders…
  • zitieren
    SeltenDa 15.01.2020 19:49:49
    Zitat von: Avatarloser Spasut

    was?

    Wenn nicht sagen, was du wollen, dann Staat entscheiden.
  • zitieren
    Peek-A-Boo 15.01.2020 20:41:51
    Ich habe nur ein Organ. Meinen Sack.