Genderumerziehung in Schweden

Leonidas 14.01.2020, 19:46:48

Kommentare

  • zitieren
    BunterHund 14.01.2020 22:00:52
    Alter. Die Schweden werden aber auch immer durchgeknallter.
    Surstömming, IKEA, Gretl und jetzt das.
  • zitieren
    limbo 15.01.2020 00:21:32
    “most forward thinking country” lel….
  • zitieren
    Nikitaberg 15.01.2020 00:29:19 (bearbeitet um 00:32:49).
    Ja is doch schon seit Jahren bekannt! Schweden kann weg! Ist komplett kaputt! Sry Schwedenfan, isso!
    Ahso, außerdem werden praktisch nur Buben zu diesem diversen dritten Geschlecht erzogen! Mädchen dürfen weiterhin Mädchen sein!
  • zitieren
    Indigo 15.01.2020 01:17:58
    Das seltsame ist , wenn ich behaupte ne frau zu sein, klatschen alle und ich bekomm ne op. Wenn ich behaupte napoleon zu sein komm ich in die klapse. Dabei wär es doch schöner wenn man mir die beine kürzen würde und nen 3eckigen hut aufsetzt
  • zitieren
    RNGsus_2 15.01.2020 01:20:22
    Psychisch Gestörte mit fanatischem Hass auf Frauen und Gesellschaft so auch kommen kann.
  • zitieren
    Todeshoden 15.01.2020 03:57:57
    nach zwei minuten will ich nicht mehr
  • zitieren
    Thilo87 15.01.2020 05:09:45
    Die Welt ist krank.
  • zitieren
    DingDong 15.01.2020 09:16:11
    Zitat von: Indigo

    Das seltsame ist , wenn ich behaupte ne frau zu sein, klatschen alle und ich bekomm ne op. Wenn ich behaupte napoleon zu sein komm ich in die klapse. Dabei wär es doch schöner wenn man mir die beine kürzen würde und nen 3eckigen hut aufsetzt

    Die Verkleinerung des Gniebelchens nicht vergessen …
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 15.01.2020 10:38:39
    Zitat von: limbo

    “most forward thinking country” lel….
    Musste auch direkt heftig schnaufen :D