So das auch und hallo

Pizza_Eule 26.02.2020, 10:32:26 So das auch und hallo - hallo, der typ da von den grünen

Kommentare

  • zitieren
    SmartTag 26.02.2020 13:14:24
    Solange die meisten Afrikanischen Länder ca 1/40tel unseres Pro-Kopf-CO2-Ausstoss haben (https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_CO2-Emission_pro_Kopf [de.wikipedia.org]) machen die mir was das Klima angeht die wenigsten Sorgen. Insofern schlecht getrollt.
  • zitieren
    fischkopp85 26.02.2020 13:21:10
    Kastaniensammler würde ähnlich argumentieren
  • zitieren
    waldorf 26.02.2020 13:39:42
    sorry dachte wäre vom Maronenfresser
  • zitieren
    Fisch 26.02.2020 13:53:38
    Zitat von: fischkopp85

    Kastaniensammler würde ähnlich argumentieren

    Wenn er denn das Wort “argumentieren” schreiben und verstehen könnte.
  • zitieren
    Die scheissende Katze 26.02.2020 14:44:09 (bearbeitet um 14:45:23).
    Nun, da aber Afrika bereits jetzt schon die doppelte Einwohnerzahl Europas aufweist und die Fertilitätsrate des Durchschnittsne Afrikaners beim Vierzigfachen liegt…
  • zitieren
    Sachverständiger 26.02.2020 15:02:54
    Äpfel und Birnen..
    Hofreiter ist trotzdem ein Huso
  • zitieren
    SmartTag 26.02.2020 15:09:13
    Ach Katzi, wenn du der Quelle folgst wirst du sehen dass wenn man Südafrika und Lybien abzieht, ganz Afrika in Etwa soviel CO2 emittiert wie Deutschland allein. Ist natürlich bequem aus dem Fenster seines GLE 55 zu brüllen “Aber der Neger ist doch schuld”.
    Ob man deren Geburtenziffer als Sinnvoll betrachtet ist sicher diskutierbar, aber stand jetzt ist das zunächst primär deren Problem, und kein globales.
  • zitieren
    Mod/RDW
    Herzkönig 26.02.2020 15:18:49
    Ein echter Kastaniensammler, 1P
  • zitieren
    Hamsterhoden 26.02.2020 15:36:29 (bearbeitet um 15:37:06).
    Zwei interessante Fidios zum Thema “Geburtenrate und Afrika”:
    https://www.youtube.com/watch?v=NMo3nZHVrZ4 [youtube.com]
    https://www.youtube.com/watch?v=NMo3nZHVrZ4 [youtube.com]
    Voraussetzungen: Man muss
    1. etwas Englisch beherrschen
    2. kein Hurensohn sein, der nur Medien vom Umfang einer BILD-Schlagzeile aus seinen Filterbubbles konsumiert, um an allen Fakten vorbei Bestätigung für sein faschistoides Weltbild zu finden.
  • zitieren
    Leonidas 26.02.2020 15:49:01
    Bin zwar auch AfD Fan, aber tatsächlich sinkt die Geburtenrate in Afrika jedes Jahr immer mehr und das Fahrverhalten der meisten ist alles andere als resourcenschonend
  • zitieren
    Bem 26.02.2020 18:14:39 (bearbeitet um 18:17:05).
    Zitat von: Hamsterhoden

    Zwei interessante Fidios zum Thema “Geburtenrate und Afrika”:
    https://www.youtube.com/watch?v=NMo3nZHVrZ4 [youtube.com]
    https://www.youtube.com/watch?v=NMo3nZHVrZ4 [youtube.com]
    Voraussetzungen: Man muss
    1. etwas Englisch beherrschen
    2. kein Hurensohn sein, der nur Medien vom Umfang einer BILD-Schlagzeile aus seinen Filterbubbles konsumiert, um an allen Fakten vorbei Bestätigung für sein faschistoides Weltbild zu finden.
    Arg bist mir zuvorgekommen. Wollte auch das erste Videos posten.

    Nun könnte man sich noch Fragen warum in vielen Teilen Afrikas die Bildung und der Lebensstandard gering ist und daher die Geburtenrate so hoch.

    Da stellt sich dann die Frage bb die selbst Schuld sind oder doch wir.

    Wenn man sich aber wiederum Videos anschaut, in denen z.B. gezeigt wird, dass Europa und auch Deutschland dank Subventionen Hähnchenfleisch so billig produzieren, dass wir sogar die Preise von Bauern in Afrika unterbieten, und dass wir auch noch eben dieses Fleisch bis nach Afrika exportieren und dort die Märkte kaputt machen müssen wir Europäer uns hier zumindest teilweise genau diesen Vorwurf gefallen lassen.

    https://www.youtube.com/watch?v=oYuUaFo8Pyc [youtube.com]
  • zitieren
    Kinski 26.02.2020 18:41:24
    Und SmartTag gleich so:
  • zitieren
    SmartTag 26.02.2020 19:00:37
    Zitat von: Kinski

    Und SmartTag gleich so:
    Stör ich etwa euren Stammtisch wo ihr euch solche Fakenewsvergleiche ins Ohr haucht und euch dabei gegenseitig einen rubbelt?
  • zitieren
    Kinski 26.02.2020 19:31:11
    Wie dus halt bist
  • zitieren
    big-c 26.02.2020 19:38:40
    Die Grünen wollen, dass hier alle leben wie die Neescho. Die Neescho wollen so leben wie die Grünen hier. Sollense tauschen. Aber die Grünen wollen nur, dass alle AUSSER IHNEN hier leben wie die Neescho, So ist das halt mit Herrenrasse-Menschen.
  • zitieren
    Remington Tufflips 26.02.2020 20:10:54
    Der Typ ist echt das schlimmste was es für dieses Land gibt.
  • zitieren
    Stinkipupsi 26.02.2020 20:37:52
    typische unlustige rechte propaganda dabei weiss doch fast jeder dass das parteiensystem eine ausgelutschte netflixserie ist welche die meinung der masse kreiert und sie behindert hält so wie euch verfurzten analwürmer hier auf kackschon
  • zitieren
    HansSchwanz 26.02.2020 21:08:42
    politische lachse sind für mich abfall solange sie nicht von mir selbst kommen
    heil pimmler!
  • zitieren
    Erbsenpago 26.02.2020 21:40:56
    Necklacing zerstört unser Klima, Neger ist schuld!
  • zitieren
    Hamsterhoden 26.02.2020 22:10:26
    Zitat von: Remington Tufflips

    Der Typ ist echt das schlimmste was es für dieses Land gibt.

    Du musst aber auch immer übertreiben. Sooo schlimm ist Pizza_Eule nun auch wieder nicht.
  • zitieren
    Mod/RDW
    baumarktfuzzy 27.02.2020 20:45:24
    Zitat von: SmartTag

    Ach Katzi, wenn du der Quelle folgst wirst du sehen dass wenn man Südafrika und Lybien abzieht, ganz Afrika in Etwa soviel CO2 emittiert wie Deutschland allein. Ist natürlich bequem aus dem Fenster seines GLE 55 zu brüllen “Aber der Neger ist doch schuld”.
    Ob man deren Geburtenziffer als Sinnvoll betrachtet ist sicher diskutierbar, aber stand jetzt ist das zunächst primär deren Problem, und kein globales.
    Wo soll denn auch das Co2 herkommen? Die haben NULL Industrie,nix,nada. Außer Nordafrika jetzt mal, wo zumindest ein klein wenig Schwerindustrie vorherrscht.