Trumpiger Trump

etzerdla 23.03.2020, 03:24:24 edzala

Kommentare

  • zitieren
    Uschiköpfe2 23.03.2020 08:15:59
    Ihr Deppen, die Reporter sind an Corona schuld.
  • zitieren
    KremBrülee 23.03.2020 08:39:04 (bearbeitet um 08:39:22).
    Was Trump für ein verkackter Dummschwätzer ist.
  • zitieren
    Mod/RDW
    schnappi 23.03.2020 09:01:26
    Er ist einfach der geilste.
  • zitieren
    Rabiador 23.03.2020 09:02:19
    Wie er einfach Recht hat.
  • zitieren
    JogiMoew 23.03.2020 09:16:03
    Trump for president!
  • zitieren
    Geoxx 23.03.2020 09:43:12
    Trump on Twitter: Chloroquin “one of the biggest game changers in the history of medicine”. Ein paar Stunden später: “it might work, it might not work”
  • zitieren
    Rabiador 23.03.2020 11:15:31
    Zitat von: Geoxx

    Trump on Twitter: Chloroquin “one of the biggest game changers in the history of medicine”. Ein paar Stunden später: “it might work, it might not work”
    Wie sich immer alle effauchieren, nur weil jemand klug genug ist seine Meinung zu ändern *eyeroll
  • zitieren
    Hamsterhoden 23.03.2020 11:21:13 (bearbeitet um 11:21:48).
    Zitat von: Uschiköpfe2

    Ihr Deppen, die Reporter sind an Corona schuld.

    Ich dachte immer, schuld an Coroner seien die Europäer / die Chinesen / Mexiko / Obama / das gnadenlose Schicksal / die Echsenmenschen im Inneren der Hohlerde?
  • zitieren
    fabilou 23.03.2020 11:51:34
    Zitat von: schnappi

    Er ist einfach der geilste.
  • zitieren
    Hunkey 23.03.2020 14:59:22
    Bester Mann.

    10er
  • zitieren
    Geoxx 23.03.2020 15:34:07
    Zitat von: Rabiador

    Wie sich immer alle effauchieren, nur weil jemand klug genug ist seine Meinung zu ändern *eyeroll
    Klug ist es zu erkennen, dass die eigene “Meinung” in bestimmten Belangen (z.B. in der Frage, ob ein Malariamedikament bei schweren Verläufen von virunsinduzierten Lungenerkrankungen eingesetzt werden sollte) einfach völlig irrelevant ist. Aufgrund seiner “Meinung” hat er (eigener Aussage zufolge) aber schonmal “ein paar Millionen” Einheiten Chloroquin bestellt. Den Bayer-Aktionären hilft's vielleicht, sonst wohl eher keinem.
  • zitieren
    hans 23.03.2020 17:15:58
  • zitieren
    Rabiador 23.03.2020 21:04:41
    Zitat von: Geoxx

    Zitat von: Rabiador

    Wie sich immer alle effauchieren, nur weil jemand klug genug ist seine Meinung zu ändern *eyeroll
    Klug ist es zu erkennen, dass die eigene “Meinung” in bestimmten Belangen (z.B. in der Frage, ob ein Malariamedikament bei schweren Verläufen von virunsinduzierten Lungenerkrankungen eingesetzt werden sollte) einfach völlig irrelevant ist. Aufgrund seiner “Meinung” hat er (eigener Aussage zufolge) aber schonmal “ein paar Millionen” Einheiten Chloroquin bestellt. Den Bayer-Aktionären hilft's vielleicht, sonst wohl eher keinem.
    Klug wärs, wenn du uns ferlassen würdest
  • zitieren
    Remington Tufflips 23.03.2020 21:42:47
    Trump voll dumm, weil Grenzen und so.
  • zitieren
    sk8ordie 23.03.2020 23:38:43
    Zitat von: Geoxx

    Trump on Twitter: Chloroquin “one of the biggest game changers in the history of medicine”. Ein paar Stunden später: “it might work, it might not work”

    Nein. Trump hat von einer kombinierten Einnahme von Hydroxychloroquin und Azithromycin geredet. Guck nicht so viel Fake News.
  • zitieren
    Geoxx 24.03.2020 09:36:04
    Zitat von: sk8ordie

    Nein. Trump hat von einer kombinierten Einnahme von Hydroxychloroquin und Azithromycin geredet. Guck nicht so viel Fake News.

    Ach was, bei einer Pneumonie mit bakterieller Superinfektion wird ein Antibiotikum eingesetzt? Das ist ja ein Ding! Da ist Trump einer ganz großen Sache auf der Spur!
  • zitieren
    Totentanz 24.03.2020 09:56:11
    Lel, wie hier die ganzen degenerierten Kellerkinder ihre verkümmerten Pimmel reiben wenn sie irgendwas von diesem absoluten Volltrottel sehen, weil voll edgy und anti und sowieso… :)
  • zitieren
    Auspuffendgeschweißt 24.03.2020 12:00:40
    Können wir BITTE einmal darüber reden, dass der Typ aussieht als hätte Ihm jemand den Selbstbräuner mit einer Farbrolle ins Gesicht gepinselt? Wenn ich diese orangene Visage mit den weißen Augen sehe kann ich den ab Sekunde 0 nicht ernst nehmen :D
  • zitieren
    sk8ordie 25.03.2020 00:32:03
    Zitat von: Geoxx

    Zitat von: sk8ordie

    Nein. Trump hat von einer kombinierten Einnahme von Hydroxychloroquin und Azithromycin geredet. Guck nicht so viel Fake News.

    Ach was, bei einer Pneumonie mit bakterieller Superinfektion wird ein Antibiotikum eingesetzt? Das ist ja ein Ding! Da ist Trump einer ganz großen Sache auf der Spur!

    Es geht um die Kombination beider Präparate. Stell dich doch nicht so dumm an.
  • zitieren
    Bigsteven 29.03.2020 01:26:32
    Die Leute hinter ihm wünschen sich weit weg…