Witz: Ein Deutsc...

DeinName 18.10.2006, 00:00:00
Ein Deutscher auf Urlaub in Österreich
Nach einer Bergwanderung möchte er den Bergführer noch einmal nach dem Namen des Berges fragen

Deutscher: Entschuldigen Sie, wie heißt dieser Berg?
Berführer: Wöchana?
Deutscher: Dankeschön!!

Kommentare

  • zitieren
    DavidB3001 18.10.2006 13:30:27
    Erst0r.
    AAAAllllt!
  • zitieren
    Mister.Monster 18.10.2006 14:07:25
    Man sollte auch den BerGführer fragen, nicht den Berführer. Da muss ja Stuss bei rauskommen.
  • zitieren
    Platzhirsch 18.10.2006 15:48:53
    Ich bitte um Erklärung des Witzes.
  • zitieren
    Deep Claw 18.10.2006 18:03:37
    ich versteh den ned. is wohl ein insider >_>
  • zitieren
    Joe Kher 19.10.2006 08:33:56
    Wöchana soll wohl Mundart für Welcher sein.
  • zitieren
    Reissdorf0816 19.10.2006 10:30:24
    Also Tiersprache von Hunden ist besser zu verstehen als das vergewaltigte Deutsch der Ösis…
  • zitieren
    Speedomon 19.10.2006 11:38:19
    Haben wir uns von euren Bayern abgeschaut!
  • zitieren
    verwechslungsgefahr 19.10.2006 13:09:17
    Selber schuld.
  • zitieren
    Doktor von Pain 19.10.2006 14:24:45
    Vom den Bayern? Mann, hättet ihr es mal von den Deutschen abgeschaut…
  • zitieren
    gelöscht-20120817-105346 19.10.2006 16:02:31
    @Mister.Monster
    wenn du schon den rechtschreibnazi raushängen lassen musst dann machs wenigstens richtig.
    es WIRD der bergführer gefragt.
    es antwortet aber der berführer…
    danke danke danke -.-
  • zitieren
    gelöscht-20120507-152914 19.10.2006 17:29:26
    Grammatik- und Syntaxfaschisten am Werk!