Katze verübt Mordanschlag

niuniu 20.03.2010, 00:02:13

Kommentare

  • zitieren
    Sir Flamealot 20.03.2010 00:02:48
    ersz0r
  • zitieren
    a0rist_2.0 20.03.2010 00:06:43 (bearbeitet um 00:06:56).
    Ich hasse Haustiere. Echt.
  • zitieren
    Mod/RDW
    Prof. Hase 20.03.2010 00:14:03
    Immer wieder die Frage: WARUM filmt sich der Typ bei seinen dämlichen Übungen selbst und warum steht der Monitor so dämlich auf der Anrichte?

    Einfache Antwort: gestellt. Da liegt sicher nen “Leckerli” hinter dem TFT und die Katze sollte den umreißen.
  • zitieren
    prototype 20.03.2010 00:34:23
    Zitat von: Prof. Hase

    Immer wieder die Frage: WARUM filmt sich der Typ bei seinen dämlichen Übungen selbst und warum steht der Monitor so dämlich auf der Anrichte?

    Einfache Antwort: gestellt. Da liegt sicher nen “Leckerli” hinter dem TFT und die Katze sollte den umreißen.
    völlig falsch und auch unrealistisch
    hier die wahrheit: der fettsack filmt sich immer bei seinen übungen, um den fortschritt zu dokumentieren jedoch hat er in seiner wohnung nur wenig platz deshalb muss er das auf dem boden machen.
    dabei hat er die katze die da war zur flucht getrieben weshalb sie auf die komode gesprungen ist!
    der bildschirm stand an der komode da der arme fettsack zu viel geld für essen ausgibt und sich keinen schreibtisch leisten kann. 10p
  • zitieren
    Doms Revenge 20.03.2010 00:39:33
    nun mal nicht so zimperlich, bitte!
  • zitieren
    Soeinmist 20.03.2010 02:23:58
    Zitat von: prototype

    völlig falsch und auch unrealistisch
    hier die wahrheit: der fettsack filmt sich immer bei seinen übungen, um den fortschritt zu dokumentieren jedoch hat er in seiner wohnung nur wenig platz deshalb muss er das auf dem boden machen.
    dabei hat er die katze die da war zur flucht getrieben weshalb sie auf die komode gesprungen ist!
    der bildschirm stand an der komode da der arme fettsack zu viel geld für essen ausgibt und sich keinen schreibtisch leisten kann. 10p

    nein, das war ganz anders, der Typ wollte sich in seiner selbstdarstellerischen Art bei “seinen dämlichen Übungen” filmen, um wer weiß wem zu imponieren, die Katze (die außerdem ihren Unmut über den steigenden Katzenhass im Internet deutlich machen wollte) versuchte dies anzuprangern, indem sie den Typen zunächst mit dem Bildschirm benommen machen und anschließend mit den Gitarrensaiten strangulieren wollte
  • zitieren
    Felgner 20.03.2010 07:22:43
    Zitat von: prototype

    Zitat von: Prof. Hase

    Immer wieder die Frage: WARUM filmt sich der Typ bei seinen dämlichen Übungen selbst und warum steht der Monitor so dämlich auf der Anrichte?

    Einfache Antwort: gestellt. Da liegt sicher nen “Leckerli” hinter dem TFT und die Katze sollte den umreißen.
    völlig falsch und auch unrealistisch
    hier die wahrheit: der fettsack filmt sich immer bei seinen übungen, um den fortschritt zu dokumentieren jedoch hat er in seiner wohnung nur wenig platz deshalb muss er das auf dem boden machen.
    dabei hat er die katze die da war zur flucht getrieben weshalb sie auf die komode gesprungen ist!
    der bildschirm stand an der komode da der arme fettsack zu viel geld für essen ausgibt und sich keinen schreibtisch leisten kann. 10p

    Oder er hat keinen Platz, weil er so fett ist.
  • zitieren
    InDiana 20.03.2010 10:39:27
    KiV 1p
  • zitieren
    Mister.Monster 20.03.2010 11:31:20
    Double Tap durch Gitarre, köstlich!
  • zitieren
    gelöschto30cja 20.03.2010 12:46:55
    super debatte!
    10p
  • zitieren
    gelöschto30cja 20.03.2010 14:22:55
    Gutachten:
    der fernseher ist nicht verkabelt
    zudem scheint er ohne elektronik aussgestattet, da er sehr leicht am kopf des protagonisten abprallt und zu sehr auf dem fussboden wippt.

    fake
  • zitieren
    leife 20.03.2010 15:21:48
    10 blaue flecken für den idioten der so ein video macht (sei es nun fake oder nicht)
  • zitieren
    prototype 20.03.2010 15:31:55
    Zitat von: schweinefink

    Gutachten:
    der fernseher ist nicht verkabelt
    zudem scheint er ohne elektronik aussgestattet, da er sehr leicht am kopf des protagonisten abprallt und zu sehr auf dem fussboden wippt.

    fake
    der gemeine internet fettsack nerd gibt all sein geld für sinnlose technische neuerungen wie z.b. tastaturen und mäuse ohne kabel aus, in diesem fall auch ein bildschirm!
    tfts sind generell sehr leicht, schon öfters kisten getragen wo mehr als 10 stück von denen drinne waren!
  • zitieren
    strudelpudel 20.03.2010 16:23:38
    Zitat von: prototype

    Zitat von: schweinefink

    Gutachten:
    der fernseher ist nicht verkabelt
    zudem scheint er ohne elektronik aussgestattet, da er sehr leicht am kopf des protagonisten abprallt und zu sehr auf dem fussboden wippt.

    fake
    der gemeine internet fettsack nerd gibt all sein geld für sinnlose technische neuerungen wie z.b. tastaturen und mäuse ohne kabel aus, in diesem fall auch ein bildschirm!
    tfts sind generell sehr leicht, schon öfters kisten getragen wo mehr als 10 stück von denen drinne waren!
    ich hab schon kisten getragen wo mehr als 100 stück von denen drinne waren!
  • zitieren
    Feuerteufel 20.03.2010 23:20:55
    Das ist ja noch gar nichts. Ich hab mal eine Kiste getragen, die war so groß wie eine ganze Kiste.
  • zitieren
    DarkFreak 21.03.2010 01:13:11
    sagt die Stimme im Hintergrund “Forschungsleichen”?
  • zitieren
    janusanus 21.03.2010 03:34:49
    Zitat von: schweinefink

    Gutachten:
    der fernseher ist nicht verkabelt
    zudem scheint er ohne elektronik aussgestattet, da er sehr leicht am kopf des protagonisten abprallt und zu sehr auf dem fussboden wippt.

    fake
    vielleicht ist er auch gerade erst eingezogen und trainiert um weitere schwere kisten in das 127ste stockwerk zu tragen, wo seine neue wohnung liegt.
  • zitieren
    Wurstmagnet 21.03.2010 12:28:32
    Fettes Drecksvieh

    Ab zum Chinesen!
  • zitieren
    Max Pensy 21.03.2010 12:41:39
    olololol kib 10p
  • zitieren
    T-Rex 29.03.2010 12:26:11
    ich habs mir jetzt 10 mal angeguckt und es ist immer noch sau lustig :D
  • zitieren
    Feuerteufel 31.03.2010 10:35:27
    Zitat von: DarkFreak

    sagt die Stimme im Hintergrund “Forschungsleichen”?

    Ja.
  • zitieren
    suburban zombie 11.05.2010 13:07:59
    Habs ausgiebig studiert und bin zu folgendem Schluss gekommen: PHAKE!!!!
  • zitieren
    Sonny du Uhrensohnnamefaker 21.06.2010 14:58:20
    Zitat von: strudelpudel

    Zitat von: prototype

    Zitat von: schweinefink

    Gutachten:
    der fernseher ist nicht verkabelt
    zudem scheint er ohne elektronik aussgestattet, da er sehr leicht am kopf des protagonisten abprallt und zu sehr auf dem fussboden wippt.

    fake
    der gemeine internet fettsack nerd gibt all sein geld für sinnlose technische neuerungen wie z.b. tastaturen und mäuse ohne kabel aus, in diesem fall auch ein bildschirm!
    tfts sind generell sehr leicht, schon öfters kisten getragen wo mehr als 10 stück von denen drinne waren!
    ich hab schon kisten getragen wo mehr als 100 stück von denen drinne waren!
    Ich war schon in mehr als 100 Kisten drin die von TFTs getragen wurden!
  • zitieren
    gelöscht-20151023-085129 21.06.2010 15:28:39
    Zitat von: suburban zombie

    Habs ausgiebig studiert und bin zu folgendem Schluss gekommen: PHAKE!!!!
  • zitieren
    OliHoeness 10.08.2010 12:01:42
    so fett wie die katze ist sollte die neben dem typen liegen und auch trainieren…
  • zitieren
    nahasapeemapetilon 09.09.2010 16:52:05
    Danke, Bud! 0p
  • zitieren
    Analfistel 16.12.2010 12:01:50
    Fake….nicht mal ein Kabel am Monitor….ist so ein IKEA Dummy…schlecht 1P
  • zitieren
    i lol'ed 05.01.2012 20:42:41
    drecksviech