Lunar House

Mr.PensiBonsu 01.02.2011, 20:59:58 Lunar House - hätte auch auf deutsch funktioniert malsu,liese ist toll,jetzt krieg ich hunger....,enttäuschte frau ist enttäuscht,fette frau rechts im bild,abgeschoben,hoho,omnomnom,Tags werden durch kommata getrennt,ololol,pensi,baalor,roflcopter,haha,terrorist,banane Was hat die denn auch ausserhalb der Küche zu suchen?!

“dailymail.co.uk/news/article-1351937/Immigration-officer-fired-putting-wife-list-terrorists-stop-flying-home.html”


Kommentare

  • zitieren
    Unrealmarmota 01.02.2011 22:34:55
    ye fefe :D
  • zitieren
    reload_every 01.02.2011 22:35:02
    bahahahahaha zehn peh
  • zitieren
    Ari Gold 01.02.2011 22:39:24
    guter mann!
  • zitieren
    gelöscht-20120613-094656 01.02.2011 22:43:12
    endlich hat einer den mut
  • zitieren
    Totenkopftoast1 01.02.2011 22:44:40
    Eigentlich Kommentar-Malsu, aber ist schon recht lustig. 10p
  • zitieren
    FLX 01.02.2011 22:48:30
    da hat er schon recht, die terrorisiert ihn ja zu hause..
  • zitieren
    [Caveman] 01.02.2011 22:48:44
    Moment, also kann irgendein eher kleiner Angestellter dieser Behörde einfach irgend wen auf diese Liste setzen, ohne das es irgendwie von irgendwem noch mal überprüft wird? Ich meine, sogar hier auf Lachschon gibt es den RDW, der die Einsendungen noch mal überprüft…

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde
  • zitieren
    siMonk 01.02.2011 22:49:40
    Caveman, ich liebe diesen Kommentar!
  • zitieren
    siMonk 01.02.2011 22:49:49
    btw, 10p!
  • zitieren
    Feuchttuch 01.02.2011 22:54:48
    Zitat von: [Caveman]

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde

    Was anderes wäre auch nicht in Frage gekommen ;)
  • zitieren
    crazy1709 01.02.2011 22:57:44
    Sowas von 10p
  • zitieren
    TittenMalus 01.02.2011 22:59:34
    bin ich eng… ne, das ist sogar witzig :D
  • zitieren
    stÖrEr 01.02.2011 23:08:38
    Jetzt arbeitet er in einem Schuhgeschäft.
  • zitieren
    SnakeLogan 01.02.2011 23:19:07
    Zitat von: [Caveman]

    Moment, also kann irgendein eher kleiner Angestellter dieser Behörde einfach irgend wen auf diese Liste setzen, ohne das es irgendwie von irgendwem noch mal überprüft wird? Ich meine, sogar hier auf Lachschon gibt es den RDW, der die Einsendungen noch mal überprüft…

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde

    word
  • zitieren
    gelöschtsdafdasfdsaf 01.02.2011 23:40:37
    hier, da sind deine 10p
  • zitieren
    DarkFreak 02.02.2011 00:08:52
    Zitat von: [Caveman]

    Moment, also kann irgendein eher kleiner Angestellter dieser Behörde einfach irgend wen auf diese Liste setzen, ohne das es irgendwie von irgendwem noch mal überprüft wird? Ich meine, sogar hier auf Lachschon gibt es den RDW, der die Einsendungen noch mal überprüft…

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde
    Mich dünkt, dass es in dem Fall aufgefallen ist, korrigiere mich, wenn ich falsch liege, sie Depp
  • zitieren
    [Caveman] 02.02.2011 00:18:31
    Zitat von: DarkFreak

    Mich dünkt, dass es in dem Fall aufgefallen ist, korrigiere mich, wenn ich falsch liege, sie Depp

    Es ist nach “nur” drei Jahren aufgefallen. Das ist sogar für eine Behörde lange, Sie Depp!
  • zitieren
    siMonk 02.02.2011 01:48:19
    Zitat von: DarkFreak

    Zitat von: [Caveman]

    Moment, also kann irgendein eher kleiner Angestellter dieser Behörde einfach irgend wen auf diese Liste setzen, ohne das es irgendwie von irgendwem noch mal überprüft wird? Ich meine, sogar hier auf Lachschon gibt es den RDW, der die Einsendungen noch mal überprüft…

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde
    Mich dünkt, dass es in dem Fall aufgefallen ist, korrigiere mich, wenn ich falsch liege, sie Depp

    Erst lesen, dann schreiben…
  • zitieren
    Sol 02.02.2011 02:08:51
    radikale situationen erfordern radikale maßnamen.
  • zitieren
    Cpt. Crunch 02.02.2011 02:51:53
    sehr geil
    10P
  • zitieren
    kampfmeersau 02.02.2011 03:03:20
    Zitat von: [Caveman]

    Moment, also kann irgendein eher kleiner Angestellter dieser Behörde einfach irgend wen auf diese Liste setzen, ohne das es irgendwie von irgendwem noch mal überprüft wird? Ich meine, sogar hier auf Lachschon gibt es den RDW, der die Einsendungen noch mal überprüft…

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde

    Als ob der RDW nicht auch Bilder zurückhält und unbeliebte Spasuten einfach… oh wartet, es klopft an der Tür…
  • zitieren
    Gurke007 02.02.2011 03:56:49
    selten sowas gutes gesehen
  • zitieren
    Moe07 02.02.2011 05:22:34
    Witzig, aber hat keinen Durchschnitt über 9 verdient
  • zitieren
    PandaPups 02.02.2011 09:04:25
    Bestimmt phake…
  • zitieren
    M3dusa 02.02.2011 09:10:57
    einfach cool :)
  • zitieren
    msj 2.0 02.02.2011 09:28:08
    naja HART überbewertet…
  • zitieren
    weltherrsch0r 02.02.2011 09:46:44
    nicht übel… aber eigentlich keine 9,x wert
  • zitieren
    luchs5 02.02.2011 10:18:40
    wieso wird er dafür entlassen?
  • zitieren
    gelöscht-20120402-130639 02.02.2011 12:40:22
    Zitat von: [Caveman]

    Moment, also kann irgendein eher kleiner Angestellter dieser Behörde einfach irgend wen auf diese Liste setzen, ohne das es irgendwie von irgendwem noch mal überprüft wird? Ich meine, sogar hier auf Lachschon gibt es den RDW, der die Einsendungen noch mal überprüft…

    Folgerung: Lachschon > Britische Behörde
  • zitieren
    Calculon_Actorbot 02.02.2011 15:33:23
    Legende! :D